es ist ja alles genormt, von daher passt es schon. aber schau mal. ob du eine waschmaschine findest, die nicht so tief ist. das bullauge schaut bei den meisten ziemlich weit raus. das ist in der küche weder schön noch praktisch.ich habe eine mit 48cm tiefe gefunden, die kaum auffällt. und eine 7kg trommel hat.

...zur Antwort

ich habe gute erfahrungen gemacht mit creme, lotion etc. egal welche. einen kleinen klecks auf ein weiches tuch geben und leicht einmassieren. ggf. wiederholen.

...zur Antwort

es gibt kleine schrauben mit plastikkopf, die man ohne zu bohren ins holz drehen kann. die sind sehr stabil und haben eine grosse tragelast. meine regalbretter sind 80x24 und voll von kochbüchern.

...zur Antwort

es gibt plastikhülsen zum drüberschieben. schau mal einen biertisch an. drüberschieben, und es ist fixiert, wegschieben und es ist klappbar. allerdings weiss ich nicht wo es die zum kaufen gibt. könnte man auch mittels 2 u-schienen selber herstellen.

...zur Antwort

schneide ihn kräftig zurück. etwas dünger und wasser. dann siehst du, ob er bald wieder austreibt. oleander sind hart im nehmen, die können ziemlich viel ab. wie gross ist er?

...zur Antwort

ja, die neuen geräte haben 2 motoren die unabhängig voneinander arbeiten. beim einkauf aber trotzdem vorher fragen. die billigen sind z.t. noch mit einem motor.

...zur Antwort

erst musst du wissen, welches material der bezug hat. nicht jeder stoff lässt sich bleichen. das kannst an einer unsichtbaren stelle probieren. bleichen geht grundsätzlich, nur den farbton wirst du nicht erreichen, den du dir vorstellst, ausserdem wird es unregelmässig. du kannst nur voll bleichen, d.h. weiss. bzw. fast weiss.

wenn sich der stoff abziehen lässt, benutze ihn als schnittvorlage und nähe neue bezüge.

...zur Antwort

die mosaiksteinchen klebst du mit zement, mörtel, fliesenkleber, silikon. was du gerade zur hand hast. anschliessend, nach dem trocknen, füllst du die fugen mit normaler fugenmasse.

...zur Antwort

ja, der rahmen muss erhalten bleiben(stabilität). setze sie unten ins türblatt, direkt oberhalb des rahmens. der mieze macht es nichts aus wenn sie höher ist.

...zur Antwort

sicher geht das. es kommt darauf an, welche grundfarbe deine haare haben, und welches blond du willst. willst du deine haare nur etwas heller machen oder willst du sie wasserstoffblond mittels decolorierung. nur etwas heller sieht auf jeden fall natürlicher aus. wichtig, die farbe muss gleichmässig verteilt werden. nach der hälfte der einwirkungszeit mit dem kamm kreuz und quer durch die haare, dann restzeit einwirken lassen. so lassen sich evtl. nicht sauber gefärbte haare noch etwas ausgleichen.

...zur Antwort

eine weisse granitplatte mit grauen sprenkeln. kein marmor, damit wirst du nicht glücklich, ist säureempfindlich was schnell flecken entstehen lässt, die sich nicht mehr entfernen lassen.

...zur Antwort

gib den jeweiligen namen plus erfahrungen ein. da siehst du ganz schnell, welche erfahrungen andere mit diesen marken gemacht haben. ich mache das immer so, wenn ich einen firmennamen nicht kenne, und bin gut damit gefahren.

...zur Antwort

einen bezug in karos aufteilen, diese aber nicht ganz zusteppen, sondern jeweils 5 cm vom kreuz offen lassen. Bohnen jeweils einfüllen. darauf achten, dass du immer die gleiche menge nimmst.willst du die decke zum draufliegen ? du weisst schon, dass die richtig schwer wird. du musst sie regelmässig aufschütteln um evtl. die bohnen wieder gleichmässig zu verteilen.

...zur Antwort

welche farbe hat die arbeitsplatte, der boden, die fliesen, wände, sonstige möbel? du musst das ganze sehen, nicht nur die farbe der fronten.

...zur Antwort