Nimm den von Conrad, der ist nicht schlecht. Dazu hast du noch volle Garantie auf das Teil, nicht wie bei dem Ding unten auf Ebay... 

...zur Antwort

Hey :) Bei mir liegt seit gestern das selbe Problem vor, ich komme in diverse Spiele nicht rein (H1Z1 & Runescape), und bei manchen eben schon (Rocket League z.B.). Die einzige Abhilfe, die wirklich dauerhaft funktionierte ist ein VPN. Hab mir einfach einen günstigen Server gemietet, und OpenVPN drauf installiert. Ein günstiger Anbieter wäre Arubacloud, mit 2TB Datentransfer für 1€ im Monat und Serverstandort in Deutschland (guter Ping). Fast unschlagbar der Preis für einen KVM VPS mit den Specs. Wenn du Hilfe benötigst einfach fragen, ist echt sehr easy einen OpenVPN Access Server einzurichten! 

...zur Antwort

Naja die Qualität ist schon besser, die Materialien deutlich hochwertiger, und Kunst hat eben seinen eigenen Preis. Ich finde nicht das du in der Lage bist diese Kunst zu beurteilen.

...zur Antwort

Kannst ja filmen beim einpacken und versiegeln der Verpackung. Rechtlich ist so etwas tatsächlich nicht ganz easy, denke da gibt es dazu noch große Unterschiede je nachdem ob es eine Privatperson oder Firma ist.

...zur Antwort

Wow zu schwer in google "selfmade male cosplay" einzugeben ? Evtl. noch ein "guide" ranzuhängen ist auch zu schwer ? 

...zur Antwort

Kannst ja mal mit der Unreal Engine anfangen, mit deinem großen Team von 3 Leuten wird das dann nur geschätzte 30 Jahre dauern :)

...zur Antwort

WEN du wirklich keine FELHER mehr machst, kannst es ja mal probieren ;) WEN du weist was ich TUEN meine. Sollte dann keine große sache werden.

Satzbau ich auch nicht so gut können ;D

...zur Antwort

Bei Hermes, dem Götterboten, dauert es nunmal göttlich lange ;) Mindestens eine Woche, dann kommt VIELLEICHT dein Paket haha.

Wenn da steht heute, dann kann es noch bis Abends kommen :O

...zur Antwort

Ich bin charakterlich ganz anders als meine Eltern! Wieso?

Hallo!

Ich habe teilweise ein Problem mit meinen Eltern - merke immer wieder dass wir charakterlich absolut verschieden sind, wobei ich mir das nicht so richtig erkären kann.

Meine Eltern sind vom Typ her beide relativ leicht aufbrausend, werden aufgrund kleinsten Anlässen sehr schnell gereizt & laut, haben "dünne Nerven" & sind stets ziemlich schnell dabei, Diskussionen aufzubauschen. Wenn ich z.B. etwas sehr sachlich anspreche, passiert es schnell dass sie beide ziemlich schnell laut und fast schon aggressiv werden. Würde sie vom Wesen her beide anhanddessen was ich kenne & sehe als "eher unfreundlich" bezeichnen, wobei meine Mutter da schlimmer ist als mein Vater. Er ist relativ schnell wieder "normal", meine Mutter nicht. Die ist dann teilweise recht lang beleidigt. Mein Bruder ist charakterlich ähnlich, aber nicht ganz so wie meine Eltern.

Ich bin im Gegenteil dazu eher ruhig, mich kann kaum was aus der Ruhe bringen, ich bemühe mich immer für eine freundliche & lockere Atmosphäre zu sorgen und bin eigentlich kaum laut - ich kann von mir aus kaum unfreundlich sein. Es schafft kaum jemand, mich so zu reizen, dass ich mal was Unfreundliches loslasse, Streit zu haben ist mit mir kaum möglich. Das sehen auch meine Freunde so, mit denen ich mich neulich drüber unterhalten habe & meine Freundin auch. Man hat mich mal als "Gemütsmensch" bezeichnet, ich finde, das kann hinkommen.

Mein Opa war ein gütiger und ruhiger Mensch, vom Wesen her vergleichbar mit mir. Eigentlich ist in meiner Familie, wenn ich mich umsehe keiner leicht reizbar oder aggressiv, nur meine Eltern...

Mir kommt es eben mit der Zeit wenn ich nachdenke, komisch vor, dass ich charakterlich so gar nichts von meinen Eltern habe und ich frage mich auch manchmal, wie das "passieren" konnte.. Die Erklärung, dass ich nach meinem Opa geraten bin, ist wahrscheinlich die einfachste dabei, oder was meint ihr?

Vielleicht wisst ihr da was!

...zur Frage

Vielleicht hängt das mit ihrem Arbeits und Freundes Umfeld zusammen. Ist bei meiner Mutter auch so :/ Achte mal im Urlaub drauf, ob sie dann anders sind.

...zur Antwort

Ohne Liefertermin heißt, sie kann IRGENTWANN kommen. Auch 2018.

...zur Antwort

Hier eine ehrliche Antwort ohne viel drumrum:

Computer spielen macht nicht dumm! Ganz im Gegenteil, es kann dich zwar nicht intilligenter machen, aber gewisse Denkweisen werden dadurch sogar gefördert, sowie die Reaktionszeit und die Hand - Augen koordination. Also so gesehen ist Computerspielen sogar gut für dich.

Jetzt zu den schlechten Punkten: Du vernachlässigst eventuell die Schule wenn du soviel Zeit mit Computerspielen verbringst, vorallem auf einem Gymnasium, wo man ohnehin schon lange Nachmittagsunterricht hat.

Desweitweren sind Haltungsschäden nicht auszuschließen. Dazu kommt noch schließlich das deine Sozialkompetenz darunter leidet und du reizbarer wirst. Zuletzt ist da noch das mit dem Monitor, nicht zu nah ran gehen, soll nicht gut für die Augen sein.

Zuguter letzt meine eigene Meinung: PC spielen sollte man nicht verbieten. In Maßen ist es sogar bei kleinen Kindern sehr gut, da diese besser lesen und schreiben lernen, vorallem auch auf Englisch, sowie der alltägliche Umgang mit PC's wird enorm gefördert. 1 - 2 Stunden sollten das Maximum sein.

MFG

Shaco ;P

...zur Antwort

Vielleicht hast du in deinem Zimmer ein Gerät mit einer hell weißen LED welche Nachts manchmal "blitzt" ?

...zur Antwort