Als Mann mit einen Mann auf Facebook Kontakt aufbauen?

In der heutigen Zeit wirkt ja die Frage bereits schwul bzw. denke ich so, da ich vieles zu sehr hinterfrage. Hier beneide ich Menschen die es einfach machen (riskieren).

Letztens machte ich einmal alleine eine Lokaltour. Dadurch Donnerstag war und er auch die Corona Regeln gibt, war dementsprechend nichts los. Hinter mir betraten zwei Jungs das Lokal und setzten sich an der Bar neben mir. Dadurch kam es leicht, wenn auch nicht viel zum Gespräch. Der eine den ich auf FB fand spricht erst ein halbes Jahr deutsch. Irgendwie hatte ich trozdem gleich Empathie mit ihm. Vielleicht, weil einmal ein Fremder in unser Dorf gezogen ist oder warum auch immer. Nach Speerstunde wollten sie noch in die eine offene Bar wo auch ich hinwollte. Daher hab ich die Mitfahrt angeboten. In dieser Bar war mehr los und es kam nur noch kurz für 2 Minuten zum talk. Aufträngen wollte ich mich ja auch nicht und dann verlief es sich. Jedenfalls durch seinen ausländischen Vornamen und das er neu im Fußballverein spielt , hab ich ihn mit zufall auf Facebook gefunden. Jetzt stelle ich mir die Frage soll ich ihn anschreiben und wenn ja wie. Sollte mich jemand anschreiben würde ich es nicht komisch finden. Nur Frage ich mich, könnte er sich gestalkt vorkommen. Profilbild hatte er immerhin kein erkennbares drinnen. Durch seine Arbeit werde ich ihn beim fortgehen nur per Zufall wieder über den weg laufen. Also was würdet ihr mir empfehlen.

Freundschaft, Facebook, Liebe und Beziehung