Du musst mehr mit der kupplung arbeiten

...zur Antwort

Ich rate mal ins blaue. Es geht wohl um Kolonien die England hat. Da John bull (England) wohl zu viele kolonien hier in Form von päckchen/waren zu haben scheint als sie brauchen, will Deutschland/Preußen dem Engländer ein paar seiner kolonien abnehmen

...zur Antwort

11,9V ist eigentlich schon fast zu wenig. Lad die Batterie mal auf

...zur Antwort

Ist man mit 26 Jahren alt?

Bitte nehmt euch paar sec Zeit um den Text zu lesen es ist wirklich sehr wichtig ...Danke

Also es ist so ...In paar Stunden werde ich 26 Jahre alt und erst jetzt mit meinen 25 Jahren verstehe ich wie wertvoll die Zeit ist ....

Mit 26 Jahren geht man schon langsam auf die 30 zu und in 10 Jahren bin ich schon 36 und das macht mir große Sorgen !!!

Als ich 15 war , dachte ich mir dass man mit 26 Jahren uralt ist und jetzt in 3 Stunden werde ich 26 ..... und die Zeit vergeht mit der Zeit irgendwie immer schneller ...

Ich will noch so viel im Leben erreichen und erleben viel Reisen neue Leute kennenlernen mit YouTube anfangen und als Freelancer (digitaler Nomade ) leben ..

Früher habe ich die Zeit nicht wertgeschätzt und hab sehr viel Zeit unnötig verschwendet ..

Ich habe aktuell einen 0815 Büro Job und arbeite von 09:00-18:00 und bin ziemlich unglücklich ( Bestes Beispiel, wie man sein Leben verschwendet )

Deswegen versuche ich mir was neues anzueignen ( Filmen ,Photographieren , Videos schneiden und Fotos bearbeiten und anfangen als YouTuber tätig zu werden ) und damit will ich mich selbständig machen und als digitaler Nomade Leben .. sprich von überall arbeiten und reisen ...

Mein Traum ist mir so ein Leben aufzubauen , wie der YouTube Channel LifeToGo um die Welt reisen , mit anderen Leuten es teilen und davon leben.. ..

Ich hab auch bischen an Geld gespart und möchte mit 26/27 Jahren für mind ein Jahr nach Bali fliegen und mit dem Surfen anfangen und neben bei versuche ich dann meinen YouTube Channel weiter aufzubauen und versuchen damit über die Runden zu kommen ...

Und da ich eh minimalistisch lebe ,brauche ich nicht so viel Geld um zu überleben , eigentlich nur ne Unterkunft paar Sachen und essen ...

Ich meine was habe ich verlieren , wenn ich irgendwann am sterben bin , werde ich mir es nicht verzeihen ,so viele Sachen nicht gemacht zu haben ,als ich noch relativ Jung war ... versteht Ihr was ich meine ? Was bringt mir viel Geld zu besitzen und Sicherheit gehabt zu haben ,wenn ich am Ende eh sterben werde ..

Also was glaubt Ihr ,ist man mit 26 Jahren noch relativ Jung ? Und ab wann fängt man alt zu werden ab 35 ? Oder ab 40 ?

Ich hab mit meinen 25 Jahren gemerkt dass ich komplett falsch gelebt habe , und sehr unzufrieden war ...

Deswegen will ich anfangen alle meine Träume zu verwirklichen, bevor ich noch relativ jung bin , denn so jung wie ich aktuell bin , werde ich nie mehr sein , also was habe ich dann zu verlieren ???

Und wenn ich am Sterbebett liege , will ich nicht bereuen, die Sachen nicht gemacht zu haben, die ich sooo gerne machen wollte, als ich noch Jung war ..

Also wie sieht Ihr die ganze Sache , seit Ihr auch der Meinung ? Und was glaubt Ihr ist man noch mit 26 Jahren relativ jung ?

Sorry falls hier viele Fehler drinn sind (:

Hab es zu schnell geschrieben , da ich in 2 Stunden schon 26 Jahre alt werde und ich noch mit 25 Jahren es veröffentlichen wollte ...

...zur Frage

So wie du dein Leben beschreibst, hört es sich fast nach einer quarterlife crisis an.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Quarterlife_Crisis

Mit 26 dachte ich auch, das ich zum alten Eisen gehöre. Mit 31 denke ich mir, daß ich gerne nochmal 26 wäre.

...zur Antwort

Im allgemeinen ist doch bekannt, daß man in Werkstätten keine Reichtümer verdient.

Und bevor ich mich irgendwo bei BMW oder Audi ans Band setze und vollkonti-schicht arbeite, würde ich mir eher ne Werkstatt suchen die etwas besser bezahlt.

...zur Antwort
1850

Von der Auswahl her noch das am erträglichsten

...zur Antwort

Sieht mir eher nach alten maschinenteilen als nach irgendwas römisch/keltischen ahs

...zur Antwort

Welchen Teil von "voraussichtliche Lieferung" verstehst du nicht? Es bedeutet dass das Motorrad vielleicht in diesem Zeitraum geliefert wird. Wenn man SirKermits Beitrag weiterführt, würde es heißen, daß ihr bis Mitte nächsten Monat warten müsstet bevor ihr rechtlich was machen könnt

...zur Antwort

Als ob die Leute im Auto nix besseres zu tun hätten als ein Video zu machen und damit zur Polizei zu rennen 🙄. Was meinst du wie oft hier gesagt wurde, daß man gefilmt oder fotografiert wurde. Als ob die Autofahrer nix anderes zu tun hätten

...zur Antwort
Auto ist unwichtig für Frauen

Wo triffst du dann frauen? In der Regel erstmal irgendwo wo du mit deinem Auto eh nicht hinkommst, also sieht sie es erstmal ja gar nicht.

...zur Antwort

Du meinst also, dass der Gesetzgeber bei dir ne Ausnahme macht, weil du schon auf der rennstrecke warst?

...zur Antwort

Warum beneide ich Leute die soviel Freizeit haben?

Mein Tag unter der Woche beginnt immer um 3 oder 4 Uhr früh und endet immer um 17:30 Uhr, wenn ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück bin von der Arbet (und nein, ich gehe erst um 20:30 Uhr schlafen). Der Tag ist solang und außer schlafen und Arbeit habe ich kaum Privatleben, weil ich nach der Arbeit so fertig bin (habe auch eine Psychische Erkrankung).

Ich war bevor ich in der Behindertenwerkstatt anfing zu arbeiten in einer Einrichtung für Psychisch Kranke die nicht gearbeitet haben (um eine Tagesstruktur zubekommen). Das waren nur 4 Stunden und es war in meiner Heimatort. Ich beneide diese Leute die haben soviel Freizeit und manche geben es auch offen zu, dass die nicht mehr arbeiten wollen (haben die selber zu mir gesagt mit Begründung). Ich weiß. ich arbeite für eine gute Rente, aber wer sagt denn, das ich dann noch lebe? Ja, es ist schön unter den Leuten zukommen, aber der Tag ist eindeutig zulang und ich kenne kaum Freizeit. Ach es ist wie verhext. Aber auf den 1. Arbeitsmarkt einen Teilzeitjob will ich erst recht nicht, da ich da nur schlechte Erfahrungen mit Mobbing gesammelt habe und allgemein langsamer bin in Arbeiten (was ich selbst nicht merke).

Mir gefällt einfach so das Leben nicht. Meine Arbeitskollegen reden zwar manchmal mit mir, aber es ist kein freundschaftliches Verhältnis da (weder habe ich die in der Freundesliste, noch treffe ich die privat.). Deswegen hasse ich auch Betriebsfeiern, weil ich keine Freunde habe dort und mich nicht traue zufragen, neben wen ich mich denn setzen darf. Ich will mich auch nicht einfach zu irgendwelchen Leuten dazusetzen, weil ich durch meine Vergangenheit weiß, dass ich nicht überall erwünscht bin.

Habt ihr eine Idee, wie ich meine restliche Zeit besser einteilen kann (nebenbei gefragt)? Ich würde gerne mehr Gameboy spielen, mehr Bilder ausmalen,. mehr lesen, aber ich komme nicht dazu.

...zur Frage

Dann brauchst du definitiv zu lange mit den öffentlichen. Die sind ein regelrechter zeitfresser

...zur Antwort