Naja 1. muss beachtet werden, dass da sehr wenig davon drin ist und zweitens ist noch zu beachten, dass es in Wasser GELÖST ist und alles, was im Wasser gelöst ist, verliert einen großen Teil der Wirkung, deswegen muss man schon sehr viel davon trinken, damit was passiert. Wenn du reines Aspartam "isst", dann stirbst du nach einigen Mengen schon, da es giftig für den Körper ist. Aber sehr, sehr kleine Mengen im Wasser gelöst sind in kleinen Mengen nicht schädlich. Das heißt aber nicht, dass man literweise von dem Zeug trinken darf. Ich persönlich kaufe mir lieber zuckerhaltige, da ich die mit Süßstoffen sehr eklig finde.

...zur Antwort

Extreme Mengen können zu Schockzuständen führen und dauerhaft zu hoher Eiweißverzehr kann vor allem zu Nierenschäden führen bis hin zu Gicht und anderen Stoffwechselerkrankungen. Der Körper speichert Eiweisse nicht so, wie immer gesagt wird. Er versucht sie wieder los zu werden und dadurch enstehen dann solche Sachen.

...zur Antwort

Ist doch egal. Haben bestimmt eh schon alle vergessen. Hauptsache du hattest Spaß.

...zur Antwort

Frag doch dort nach.

...zur Antwort

Hey,

du kannst ins nächstliegende Krankenhaus zur Anlaufpraxis, die hat jedenfalls bei uns immer auf.

...zur Antwort