Leider gibt es da keine konkreten Möglichkeiten für dich als ältere Schwester, ihr zu helfen. Da sie sich schon an den Klassenleiter gewandt hat, dieser aber nichts unternimmt, sollte eventuell die nächste Instanz (Beratungslehrer) zu rate gezogen werden. Auch die Ursachenforschung, warum sie gemobbt wird, kann eventuell das Problem lösen.

Falls es trotz dieser Maßnahmen nicht besser werden sollte, kann ich unglücklicherweise nur zu einem Klassen bzw Schulwechsel raten, da deine Schwester sonst nicht aus diesem Loch rauskommen wird.

Auf jeden Fall aber solltet ihr als aller erstes die Eltern ins Vertrauen ziehen, die euch dann helfen und unterstützen können.

...zur Antwort

Zuerst: Spicken ist dämlich. Lern ordentlich, schreib von mir aus den Spicker aber schmeiß in dann weg. Denn auch die Lehrkraft hat keine Lust auf den Stress.

Dir wird eventuell mehr als nur die Note 6 gegeben werden. Ich weiß nicht, wie das mit den Schulregelungen bei dir an der Schule ist, aber ich kenne es tatsächlich so, dass es zum Teil mit Verweisen einhergeht, wenn wer beim Spicken erwischt wird.

Daher würde ich dir empfehlen, deinen Eltern der Schule zuvor zu kommen und es ihnen zu beichten. Du bist noch minderjährig, daher kann es leicht sein, dass die Schule deine Eltern in Kenntnis setzt. Dann haben sie es lieber von dir erfahren als von der Schule.

Merk dir das als Denkzettel und lerne lieber, statt dir so Blödsinn wie Spickzettel etc einfallen zu lassen.

...zur Antwort

Hallo

Also zuerst einmal: Ich mache hier nicht deine Hausaufgaben. Das sollte niemand. Ich kann dir lediglich Hilfestellungen anbieten.

Ich würde dir einfach mal empfehlen, das Wort "Jugendsprache" zu betrachten und darüber nachzudenken. Wie ist Jugendsprache so? Wer spricht so? Du hast in dem pinken Kreis verschiedene Wörter. Gibt es da vielleicht unterschiede? Sprechen beispielsweise Mädchen anders als Jungs?

Auf der nächsten Ebene geht es um die Gesellschaft. Vielleicht kennst du ja eine Tochter aus einer Arztfamilie. Der spricht vielleicht anders als ein Sohn aus einer Handwerksfamilie. Oder vielleicht die Pfarrerstochter, die anders redet als die hiphoptanzende Tochter der Supermarktverkäuferin.

In dem grünen Kreis solltest du dir dann überlegen, welche äußeren Einflüsse vielleicht die Jugendsprache verändern. Wenn du beispielsweise Fernsiehst (Medien) oder lieber Zeitung liest. Das sind deine Interessen, die deine individuelle Sprache auch beeinflussen.

Dem allen als Jugendsprache setzt du einfach mal das klassische Deutsch entgegen, wie du es in der Schule gelernt hast. Also sprich korrektes Lesen und schreiben. Einen Aufsatz verfasst du ja auch anders als eine Whatsappnachricht an deine Freunde.

Mach dir einfach ein bisschen Gedanken dazu. Das wird schon!

Bei Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung ;)

...zur Antwort

Naja also das Lied geht in unserer Neumodischen Zeit, die ja entweder von der großen Liebe oder von der schnellen Liebschaft schwärmt einfach mal auf das natürliche, simple ein.

Dass es weder große Taten noch sonstiges Schischi braucht, sondern einfach mal etwas normal sein darf. Der tägliche Alltag, der das Glück perfekt macht.

Besonders eben geht es darum, dass es in der Beziehung auch mal reicht, kleine Gesten zu vollbringen wie beispielsweise ein Kuss. Und dass eben nicht alles mit einem happy End wie bei Märchen enden muss, weil das Leben eben kein Märchen ist.

Also kann man das Lied als Appell verstehen, zu alten Werten zurückzukehren und diese wieder zu schätzen statt sich in Träumen zu vergraben und nach etwas zu suchen, das in unserer realen Welt nicht existiert.

...zur Antwort

Hallo.

Also gleich mal vorweg. Automatisch einen Schulabschluss hast du nicht. Dafür müsstest du schon eine Prüfung schreiben. Ich würde dir nahelegen, dich zu informieren wie es aussieht ob du beispielsweise beim nächsten Termin die Hauptschulreife oder Mittlere Reife mitschreiben kannst. Die Schule abzubrechen ist generell nie eine gute Idee.

Ich weiß dass Schule wirklich nerven kann. Aber einfach so abzubrechen? Worin liegt denn der Wurm, dass du auf keinen Fall mehr die 2 Jahre fertig machen willst?

Ein FSJ ist an sich immer möglich. Jedoch würde ich dir hiervon eher abraten, da sich das FSJ an Aussteiger richtet, die aber schon in eine Richtung gehen wollen. Versuch es stattdessen doch in den Ferien mit Praktika etc. Einfach mal unverbindlich Schnuppern gehen bringt meist sehr viel mehr, als einfach sich in irgendetwas zu stürzen. Vor allem weil die Dropquote beim FSJ nochmal höher ist.

Orientiere dich gerne auch an deinen Vorlieben. Vielleicht kannst du ja mal in die Richtung guggen und nach einem Schulabschluss eine Ausbildung beginnen?

Zieh gerne auch eine Beratungsperson ein, es tut oft gut, die Sache aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute auf deinem weiteren Werdegang. 

...zur Antwort

Also eine Grafikkarte downloaden könnte sich als schwierig herausstellen ;) (Grafikkarte ist ein Hardwaregerät)

 du kannst höchstens prüfen von dein Grafiktreiber aktuell ist. Würde dir dafür mal Chip.de empfehlen.

...zur Antwort

Hallo Daniel

also nichts für ungut, aber ich denke ich gehöre zu dem Typ Frau die dich etwas verwundert (nicht angewidert) anschauen. Du bist 29 und trägst eine Cap wie ein 14 jähriger Hipster. Frauen in deinem Alter würden ganz gerne einen soliden beziehungsfähigen Partner an ihrer Seite wissen. Und da fällst du leider nicht so ganz in das Raster.

Versuch doch einfach mal, ein wenig an deinem Auftreten zu feilen.

Und wenn dir jemand gefällt, dann sprich sie ruhig an! Geh auf sie zu, frag ob sie Lust auf einen Kaffee oder so hat. Spring über deinen Schatten!

Und vergiss nicht: erst musst du dich selbst mögen, bevor dich jemand anders mögen kann!

Ich wünsch dir viel Erfolg bei der Suche und beim Finden deiner Traumfrau!

...zur Antwort

Hallo (so viel Zeit muss sein)

Sportmanagement ist ein ganz normaler Studiengang, den du aufnehmen kannst. Hierfür sind ein Abitur und diverse andere Voraussetungen notwendig. Für eine genauere Information würde ich dir Raten, dich an die Studienberatung einer Hochschule deiner Wahl zu wenden. Dort kannst du dich beraten lassen und über das Angebot sowie die Möglichkeiten informieren.

Alternativ ist natürlich das Internet eine hilfreiche quelle. Dr Google weiß oft Rat. Einfach mal "Vorraussetzungen Sportmanagement Studium" eingeben ;)

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Hallo

Mein Gott, sind wir hier im Kindergarten? Zeig ihm, dass du es nicht NÖTIG hast, Spielchen zu spielen! Redet miteinander! Kommunikation ist das A und O in einer Beziehung. Was willst du damit bezwecken, dass du dich selbst folterst und ihn mit? Das bringt doch nichts! Also hinsetzen und vernünftig reden.

Jetzt zu deiner eigentlichen Frage. Ich würde ihr gratulieren, weil meine Mutter mich mit Anstand erzogen hat und ich a) so ein Theater einfach kindisch finde und b) ich ein schlechtes Gewissen hätte, sie einfach so zu "vergessen". 

Nochmal: REDE MIT IHM! Egal weshalb ihr euch gestritten habt, es gibt kein Thema, über das man nicht vernünftig miteinander reden könnte.

...zur Antwort

ja dieses Jahr (Schaltjahr) sind die Mädchen dran. So wirds jedenfalls bei uns in Bayern noch so mancherorts gehandhabt.

Den Maibaum holt man ganz traditionell aus dem Wald (bitte Förster erst fragen oder jemanden dem ein Waldstück gehört. Einfach so nen Baum sägen ist nämlich nicht erlaubt und Diebstahl!) Traditionell handelt es sich um einen jungen Birkenbaum. Der wird dann mit bunten Bändern und einer Tafel mit nem kleinen Spruch und dem Namen der angebeteten geschmückt und in der Nacht zum 1. Mai aufgestellt. Das ist ein großer Liebesbeweis. Und vorsicht: Drei Maierle hintereinander in darauf folgenden Jahren von der selben Person heißt, es wird geheiratet ;)

Im Schaltjahr dreht sich der Brauch vielerorts um und die Frauen sind dran, so wie dieses Jahr. Ich bin schon fleißig am Tafel anmalen ^^

Noch kleine Randnotiz: die bäume müssen in der Nacht bewacht werden, da sie gestohlen werden können oder man bindet sie irgendwo fest. nach einem monat dann muss der baumsteller den baum wieder abholen und bekommt dann ne belohnung wie zb ein Essen oder so.

...zur Antwort

huhu

zuerst mal: Schäm dich! man guggt nicht einfach in irgendwelche ordner? das gehört sich nicht und ich verspreche sie, sie wird nicht gerade happy darüber sein dass du in ihren sachen rumschnüffelst! Schon mal was von vertrauen gehört?

Du solltest die aber trotzdem drauf ansprechen. Frag sie warum sie die Bilder noch hat. Es stört dich ja offensichtlich. Teile ihr das mit. Wenn du willst dass sie auch so Sachen mit dir macht, dann frag sie doch einfach? Woher soll sie denn auch wissen dass du solche sachen willst? (was auch immer das ist)

Trotzdem. *nochmal finger heb* es ist nicht gut dass du so ein misstrauen an den Tag legst und ihren Laptop durchsucht. sie schnüffelt ja auch nicht in deinem tagebuch rum, oder? Also sei clever und entschuldige dich. sowas gehört sich nämlich nicht. 

by the way: wenn sie die entschuldigung akzeptiert und die bilder löscht, gute freundin. wenn sie rumzickt und die bilder behalten will, dann würde ich mir eh gedanken machen ob du das mädel behalten willst :)

...zur Antwort

Motiviere dich selbst. 

Wenn du das Abitur verhaust bekommst du bestimmt Hausarrest. Dann siehst du deinen Freund so schnell nicht mehr :/
Oder warum belohnst du dich nicht selbst? Wenn das mit dem Lernen jetzt klappt und du dann im Abi auch gut bist, dann könnt ihr zusammen in Urlaub fahren oder so. Ansonsten nicht. 

Und nur so nebenbei: jeder Kerl hat gerne ne clevere Freundin. Zeig deinem Schnucki wie clever du bist ;)

...zur Antwort

sei doch einfach erlich? die checken doch sowieso dass du die hast mitgehen lassen. dann sag ihnen lieber bescheid bevor du sie anlügst. Und entweder deine eltern sagen is okai oder sie ziehen ihre konsequenzen. und die konsequenzen werden nur unangenehmer wenn du sie zusätzlich noch anlügst. erlichkeit währt am längsten! also denk dir keine lügengeschichten aus. steh einfach dazu und erkläre es deinen eltern.

dass alkohol unter 18 nicht sein sollte muss ich dir wohl nicht sagen.

...zur Antwort

Statistiken sagen dass die meisten Politiker Jura studiert haben. Also wäre das schon mal der richtige Weg (auch wenns traurig ist. Da gehört ein Pädagoge hin und kein Jurist...)
Alter ist denke ich irrelevant. Du musst dich bei der führenden Partei etablieren, die dich zum Minister berufen kann. Heißt im moment müsstest du bei der CDU/CSU bzw SPD hoch im Kurs stehen. Wie das in ein paar Jahren aussieht, kann niemand sagen.

Ich würde dir aber raten, dein Ziel nochmals zu überdenken. Bildungsminister zu werden ist wohl eher ein Lotteriespiel und keine Dauerbeschäftigung da meist begrenzte Amtszeit auf ein paar Jahren.

Oh aber falls du an Politik interessiert bist, studier doch Politikwissenschaften? Und du solltest keiner Partei beitreten nur weil du denkst dass du da Minister werden kannst. Du solltest die Überzeugung der Partei teilen. Überdenke bitte nochmal deine moralischen Beweggründe (die wohl eher dürftig vorhanden sind).

...zur Antwort

Ruf dort an und erklär die Situation und frag an, ob es okay ist wenn du es deine Schwester holen lässt. Wir sind nicht die Arztpraxis, also können wir dir nicht sagen ob es geht, aber ich würde mal zu ja tendieren. Trotzdem solltest du höflichkeitshalber vorher anrufen.

...zur Antwort

definiere magie.

wenn du zur zauberschule gehst und dort ein paar tricks erlernst, dann ist das definitiv nicht strafbar. wenn du allerdings hynose etc einsetzt, um menschen gegen deren willen zu manipulieren, dann ist das sehr wohl strafbar und moralisch höchst verwerflich.

das bloße erlernen von irgendwelchen dingen ist nicht strafbar. solange du es nicht nutzt, um anderen oder dir selbst damit zu schaden, kannst du machen was du willst. 

das was du beschreibst mit "nicht mehr rumkommandieren lassen" grenzt aber mehr an die entwicklung eines gesunden selbstbewusstseins und eines unabhängigen charakters. das ist ganz natürlich und gut, dass du selbst beginnst, entscheidungen für dich zu treffen. mach weiter so!

...zur Antwort