Kommt auch auf die Kräuter an. Schnittlauch kann man sowohl trocknen als auch einfrieren. In beiden Fällen geht viel Geschmack verloren. Vielleicht findest du alternative Verwendungsmöglichkeiten, zum Beispiel eine Schnittlauchbutter (die hält sich richtig gelagert auch ein paar Wochen) oder du lässt sie vorerst einfach weiter wachsen? Bei Petersilie würde ich eher trocknen empfehlen. Ich habe sie mal eingefroren, nach dem Auftauen war sie braun und sah alles andere als appetitlich aus. Du könntest sie auch zu einem Pesto verarbeiten und das Glas dann ins kochende Wasser legen. Das macht es auch haltbar.

...zur Antwort

Für mich persönlich war das eine unangenehme Geschichte. Bei meiner Ohrenentzündung wurde das vom HNO Arzt gemacht. De macht es dir kostenlos und professionell. Zuhause braucht man das nicht unbedingt, man soll das auch nicht so oft machen. Tipp vom HNO: Wattestäbchen nur selten nutzen, dadurch wird der Schmutz nach innen gedrückt.

...zur Antwort

versuch doch etwas Handwerkliches zu machen. Zum Beispiel ein Regal oder ein Vogelhaus bauen, alte Möbel aufpeppen oder streichen, Tomaten pflanzen, kochen, etwas Nützliches basteln oder natürlich Sport. Geht auch Zuhause!

...zur Antwort

Vielleicht hast du sie irgendwie falsch angeschlossen? Oder beim Transport ist etwas kaputt gegangen..

...zur Antwort