Warum wurde Linz zur Kulturhauptstadt und zur Unesco City of Media Arts gekürt und nicht Wien?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Titel Kulturhauptstadt soll dazu beitragen, die kulturelle Vielfalt Europas herauszustellen. Dazu gibt es die Meinung, dass das bei den kulturellen Metropolen nicht notwendig ist. In den letzten 15 Jahren wurden nur wenige Hauptstädte Kulturhauptstädte.

Über die UNESCO-Auszeichnung weiß ich ehrlich gesagt zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matthilda
31.01.2016, 17:45

Das stimmt auf jeden Fall und man kann sagen dass Linz den titel wirklich würdig vertreten hat kann man sagen! Es gibt so viele Museen und kulturelle Angebote dort die man wahrnehmen kann, das macht Linz als Stadt ja auch aus, die Vielfältigkeit, die Möglichkeit Natur wahrzunehmen.

0

Das hat sehr viele Gründe - und auch warum es Linz und nicht Wien ist - Linz hat seit langem den Nährboden elegt im Bereich Medienkusnt ganz vorne ztu sein. Medien­kunst wird hier nicht nur als ein weiteres künstlerisches Format
verstanden: Medien­kunst geht von einer technologischen Basis aus, die
aus einem künstleri­schen Blick­winkel interpretiert, gestaltet und
weiter­gedacht wird und dann in der Gesell­schaft zu wirken beginnt. Daf+ür gibt es viele Bildungseinrichtungen die dies unterfüttern, die Kunstuni in Linz, das Ars Electronica Center mit dem alljährlichen Festival, diverse Schulen und letztlich die in der Tabakfabrik angesiedelte neueste Schaffung: das Valie Export Center. Insgesamt hat Linz in diesem Bereich kulturell sehr viel zu bieten und gibt viele Kooperationen auch vor.

Technologie, Wissen und Kunst fliessen ineinander und kreieren den Nährboden für smart citizens, somit die Bürger eigenermächtigt Wissen zu bekommen zu teilen und anzuwenden.

Schau mal hier: http://www.linztourismus.at/sehen-und-erleben/city-of-media-arts/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Linz ist auch einfach eine tolle Stadt mit vielen Highlights (Höhenrausch, Pflasterspektakel, Kronefest, Ritterfest, christliche Events im Ausmaß von 6000 Menschen etc.)

Und ganh ehrlich.. Die Wiener bilden sich zu viel auf ihre Stadt ein. Wir sind ein Land (Österreich) Noch dazu ein sehr patriotisches und alle halten soo gut es geht zusammen, nur die Wiener müssen da aus der Reihe tanzen und meinen Nein sie sind besser...

Also Linz hat das auch mal verdient ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich letztens das Drohnenlichtspiel im TV gesehen habe, an dem das Ars Electronica Center beteiligt war, war ich wirklich ziemlich beeindruckt. So eine moderne Kunst, die zugleich ein technisches Experiment darstellt habe ich so noch nicht oft gesehen. Es ist erfrischend und ich hätte mir das stundenlang ansehen können. Den Titel hat Linz ja nicht aus diesem Grund bekommen, damit hat die Stadt ihn sich aber wahrlich verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StarMaze
26.02.2016, 21:52

Von diesem Lichtspiel habe ich auch schon gehört, aber es selbst noch nicht gesehen. Ist es wirklich gut und sehenswert?

0

Was möchtest Du wissen?