Wenn man seine Tage NIE bekommt dann ist das Jungfernhäutchen komplett verschlossen(das passier allerdings SEHR selten) und der Arzt muss es womöglich operrativ öffnen

...zur Antwort

Du kannst versuchen deine Haare ganz runter zu flechten so das fast keine Spitze übrigbleibt...

...zur Antwort
Kenne ich

Ich hatte das früher beim Cello spielen(ich habe cello spielen gehasst) aber das ist nur deine natürliche Reaktion um dich quasi zu "drücken"  versuche dich einfach mal zu überwinden!

...zur Antwort

Es kann sein das das braune Zeug altes Blut ist also ganz altes sowas hatte ich auch mal...

...zur Antwort

Ich benutze sehr gerne ein Gemisch aus:

Rizinusöl

Kokosöl

Olivenöl

Das schmier ich mir abends auf die Wimpern und das hilft super! Sie sind viel länger und dichter geworden! Wenn du kein Rizinusöl zu Hause hast kannst du es ganz einfach in der Apotheke bestellen aber achte darauf das es KALTGEPRESST ist! Wenn du mit der Länge und Dichte zufrieden bist dann kannst du auch einfach nur Olivenöl oder Kokosöl oder ähnliches nehmen

Ich hoffe ich konnte dir helfen! <3

...zur Antwort

Also normalerweise (vorallem im Sommer)kannst du mit nassen bzw feuchten Haaren schlafen gehen. Wenn deine Haare feucht sind würde ich mir keine Frisur über nacht machen(Dutt usw) ich wasche meine Haare alle 2-3 Tage und in der Nacht nach dem Waschen lasse ich sie einfach offen, an den anderen Tagen mache mir gerne einen Dutt(davon bekomme ich weiche Wellen) oder einen französischen Zopf(der macht eher kleinere Wellen) du kannst ja beides mal ausprobieren. Bei manchen sehen die Haare aber trotz Schlaffrisur morgends genau so aus wie am abend davor, das kommt drauf an wie schnell deine Haare eine andere Form annehmen.

Andere Schlaffrisuren  sind auch:

1. Zwei geflochtene Zöpfe

2. Ein geflochtener Zopf

3. Ein tiefer Pferdeschwanz

Im Prinzip kannst du mit jeder beliebigen Frisur schlafen gehen, voraussetzlich sie stört dich nicht!

Ich hoffe ich konnte helfen <3

...zur Antwort

Wenn du nicht sehr sehr empfindlich auf so etwas reagierst sehe ich kein Problem darin mit nassen bzw feuchten Haaren ins Bett zu gehen. Ich mache das auch schon ewig so, sogar im Winter und mir ist noch nichts passiert. Probiere es doch einfach aus und wenn du merkst es geht dir nicht so gut damit dann hör einfach wieder auf.

Ich hoffe ich konnte dir helfen <3

...zur Antwort

Also schädlich ist es nicht es ist ja nur sehr kaltes Wasser aber es kann sein das es dir zu kalt wird und dann unangenehm ist aber ansonsten spricht nichts dagegen es mal auszuprobieren

...zur Antwort

Shampoo reintun und ein paar Stunden einwirken lassen würde ich dir nicht empfehlen. Shampoo ist zum Reinigen das und deshalb recht agressiv. Allerdings gibt es von John Frida ein Treatment was genau dafür gemacht ist, wenn dir das zu teuer ist(oder du aus irgendeinem anderen Grund keine Lust darauf hast) kannst du auch einfach eine More blond oder go blonder(ka wie die alle heißen? spülung nehmen und einwirken lassen. Spülungen sind meines Erachtens nach ungefährlich und ich habe das auch schon ein paar Mal gemacht um Akzente zu setzen.

Der Effekt mit dieser Aufhellungsmethode ist natürlich nicht so groß wie färben u.ä aber du kannst es zumindest versuchen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

...zur Antwort