Es ist ihnen egal, dass man die Unterwäsche sieht

Mir geht regelmässig das Herz auf wenn ich eine Lady im Minirock auf dem Fahrrad sehe.

Vor allem wenn sie nicht verzweifelt versucht den Rocksaum nach unten zu ziehen, sondern dem Wind freien Lauf lässt.

Meine Frau macht das auch oft, allerdings nicht in 'Windgefährdenten Minis'

...zur Antwort

Kommt auf die Länge an. 

Pokurz, obwohl ich das sehr mag finde ich in der Arbeitswelt too much.

Halbe Oberschenkellänge ist modern, selbstbewusst, ohne provokant zu sein.

Natürlich ab Grösse 42 (deutsch) ist das nichtmehr unbedingt angesagt. Altersbegrenzungen finde ich nicht massgebend. Meine Frau trägt zu meiner grossen Freude mit über 50 noch gerne Minis (Foto anbei). Sie hat allerdings auch Konfektionsgrösse 36/38 und sit eher ein jugendlicher Typ

...zur Antwort

Leider wollen viele Frauen wie Männer rumlaufen

Vermutlich hat sie auch ein Problem weil Du n paar Takte jünger bist als sie.

Grundsätlich finde ich nichr dass es eine Altersfrage, sondern eine Frage des Style ist.

Für mich wäre es undenkbar mit einem Frau zusammen zu sein, die sich wie eine Oma (lange Röcke), wie ein Kleinkind (Shorts=Pampers), oder Mann (Hosen), verkleiden will. Ich bin nicht weder Muninenschänder, pädophil noch schwul.

Also Einstellung oder Partner wechseln

...zur Antwort

Finde Miniröcke voll erotisch

Meine Frau fährt auch Fahrrad im Minirock und stört sich nicht daran, dass ihr dabei jeder, der ihr entgegenkommt unter den Mini sehen kann.

Was soll daran auch so schlimm sein?

...zur Antwort

Ein Minirock endet 10 cm über dem Knie.

Wenn Du 150cm gross bist un 75 kg wiegst sieht ein kurzer Rock vielleicht nicht gerade vorteilhaft aus.

Finde Deine Stil und schere Dich nicht um die pubatären Anwandlungen Deines Bruders. Es gibt ohnehin zu viele schlecht verkleidet Ladys die statt in kurzen Kleidern oder Miniröcken unterwegs sind, in Jeans Einheitsuniform rumlaufen um bloß nicht anzuecken.

...zur Antwort

Eine schick gekleidete Lady (kürzerer Rock, besser als Shorts oder lange = langweilige Röcke) verbessern das Klima

...zur Antwort
Trägerin muss sich in erster Linie wohlfühlen

Schwer sich für eine der von Dir angebotenen Alternativen zu entscheiden.

Meine Frau ist 48 und trägt am liebsten Minis.

Sie hat alleridngs auch die Beine dazu, was viele in ihrem alter nicht haben und sie wird darum sehr beneidet. Sie tainiert sie allerdings auch gut.

Gymnastik, Fahrrad (auch im Mini ;-)

Mini ist keine Alters sondern eine Figurfrage.

Zentral finde ich allerdings, dass sie sich darin wohlfühlen sollte

...zur Antwort

Wenn Sie Kleidergröße ab 40 hat gebe ich Dir recht.

Ansonsten ihr.

Mein Frau trägt wann immer es geht Mini und ich bin unendlich froh darüber dass ich nicht mit einem verhinderten Mann oder eine fetten Oma verheiratet bin.

Sie trägt nach 20 Jahren Ehe immer noch zu meiner grossen Freude mit Begeisterung Minis

...zur Antwort
kurzer Rock

Minirock wirkt aber nur gut wenn Du Dich selbst drin wohl fühlst. Kurzes Kleid dto. Mit dem Heben der Arme kannst Du die 'Länge' weiter beeinflussen ;-)

Hose halt nur wenn DU ein paar Kilo zuviel hast und die verstecken willst oder (noch) nicht zu Deiner Weiblichkeit stehen kannst

...zur Antwort

Ich hoffe Dir wird es in der Seidenleggins nicht zu warm, wenn Du so richtig abtanzt. Aber die kannst Du ja im laufe des Abends auch wieder ausziehen;-)

Wichtig ist dass Du Dich im Mini wohl fühlst.

Die zwittrigen Jeans Tanten werden dich zwar neidisch beäugen und kräftig ablästern, denn als kesse Mini Lady wirst Du ihnen alle die Show stehlen. Geniesse den Abend und die Blicke die eine Lady ohne Komplexe bewundern.

...zur Antwort
Ja, warum nicht? Wenn man die Figur dazu hat...

Schön dass Du darüber nachdenkst nicht in der Jeansuniformen Masse unterzugehen.

Es gibt wohl kaum ein weiblicheres Kleidungsstück als den Minirock.

Ein klares und unmissverständliches Symbol, dass Du zu Deiner weiblichen Identität stehst. Die ganzen Jeans-Trägerinnen tun mir leid, dass sie sich im Sommer in Jeans zwängen und schwitzen müssen. 'Hot Pants' finde ich an Frauen billig, nuttig, reizlos. Ohnehin eher was für kleine Buben als für schicke Ladys ;-)

...zur Antwort
ich trage gern miniröcke und genieße die Blicke

Meine Frau trägt sie gerne und geniesst die Blicke 176 cm lang und 60 kg leicht Sie hat nicht nur ein paar Minis nicht nur als Alibi im Schrank, sondern ist so oft es geht auch damit unterwegs und kauft auch ständig neue Minis dazu.

...zur Antwort
minirock

Was erotischeres gibt es garnicht.

Geanu an der Grenze zwischen Zeigen und Verstecken. Der enge Mini der beim Gehen hochrutscht oder der 'windegfährdete' weitschwingende Mini.

Minis sind einfach traumhaft und supersexy.

Hotpants? da sieht man gleich alles. Langweilg, plump primitiv. Eher was für kleine Buben oder Tenns die nich wissen ob sie lieber Buben oder Mädchen sein wollen.

Die kesse schlanke Lady sollte nur Minis tragen.

Minirock oder Minikleid?

Wenn sie sehr gross und schlank ist besser Minirock.

Minikleid mit kleine Ärmeln gibt der Lady die Chance beim Heben der Arme mit der Saumlänge zu spielen.

Wer da noch widerstehen kann ist vermutlich schwul

...zur Antwort

Ihr solltet mal französisches Fernsehen ansehen, da ist eine über 60 Jährige, die das Wetter präsentiert, die wie 30 aussieht, eine Topfigur hat (aber keine Ahnung wie oft geliftet). Sie trägt sehr oft Minis:

Meine Frau ungeliftet, 44 Jahre trägt sehr gerne Minis und hat auch die Figur dazu.

Ist ne Stil, keine Altersfrage

...zur Antwort