Es gibt mehrer Gründe manche machen es das die Reithose nicht am bauch scheuert, andere dass der Reitlehrer ihren Sitz besser beurteilen kann und man auch besser sieht ob sie gerade sitzen und wieder andere machen es einfach das das T-shrit nicht stört und beim Reiten durch die gegend Flattert oder sie auch hängen bleiben was auch wiederrum gefährlich wäre. Es gibt natürlich noch mehr Gründe aber die sind bei jedem andest.

...zur Antwort

Zweites Pferd kaufen?

Hallo :) Meine Freundin würde sich gerne ein zweites Pferd kaufen, ist sich aber nicht ganz sicher. Sie möchte sich ein zweites Pferd kaufen da sie jetzt ein Pony hat (17) Jahre, dass sie auch sehr liebt. Sie würde gerne weiter kommen im reiten und auch Turniere gehen , ,das kann sie auf ihrem Pony nicht so gut, da es 1. Panische Angst hat vor Pferde Anhänger /- Transporter was wahrscheinlich daran liegt das, dass Pony bevor sie meiner Freundin gehört hat nur von Besitzer zu Besitzer gewechselt hat und sie auch schlechte Erfahrungen damit gemacht hat und meine Freundin möchte denn Stress ihrem Pony nicht antuhen

  • Meine Freundin hat das Pony jetzt seid 1 1/2 Jahren
  1. Das Pony wurde bei den vor Besitzern falsch geritten und lässt sich seid kurzem sehr schwer Stellen und Biegen, was im Gegensatz zum Anfang schon deutlich besser geworden ist da war sie ein ständiger "Wolkenkratzer"

Auch würde meine Freundin sehr gerne mit dem Springen anfangen und das geht mit ihrem Pony auch nicht da es eine leichte Fehlstellung hat und der Tierarzt hat gesagt das , sie nicht gesprungen werden soll.

Meine Freundin ist sich über das Finanzielle im klaren und das könnte sie sich auch leisten auch wenn mal eine Hohe Tierarzt Rechnung zu Bezahlen ist. Zeitlich würde sie das auch schaffen.

Reitbeteiligungen gibt es in unserer nähe leider nicht viele die mit Turnier mit dem Pferd gehen wollen und so und deswegen denkt sie auch über ein Zweites Pferd nach.

Habt ihr vielleicht selber 2 oder mehrer Pferde / Ponys, was würdet ihr in so einer Situation machen, oder wart ihr schon mal in einer solchen Situation ? Was würdet ihr ihr Raten ?

Danke von uns. Liebe Grüße.

...zur Frage

Also wenn sie zeit und geld hat steht einem zweitem Pferd nichts im weg ... aber sie sollte daran denken das das erste Pferd auch noch bedürfnisse hat und geritten werden möchte usw. viele Leute machen den Fehler und lassen ihr Pferd wenn sie ein zweites haben nur noch rumstehen das ist echt schade ich selbe habe vier Pferde und ein Untergestelltes bei uns ist es so das ich ein Pferd habe das ist mein absoluter Liebling den reite nur ich und die anderen haben alle eine RBT wenn ich dann noch zeit habe kann ich trotzdem auf meinen anderen Pferden reiten :D

...zur Antwort

hey also ich kann nur empfehlen viel einzufetten naja ich habe es so gemacht einmal die woche mit sattelseife und dick einfetten dannach das überschüssige leder wegwischen. Und nach jedem reiten einfach grob und dünn mit lederfett drüber ist zwar aufwendig aber es hilft so war es bei meiner Trense und natürlich viel benutzen wenn sie nur im Schrank rumhängt kann sie nicht besser werden eher noch schlimmer und steifer:D

...zur Antwort

da deine Frage schon ziemlich oft beantwortet worden ist denke ich wiederhole ich nicht alles aber du musst auch bedenken das es darauf an kommt wie dein Pferd ausgebildet ist. Wenn es nicht weiß was du willst dann kann es auch nicht reagieren wenn du es jahre lange nur mit zügel gelenkt hast kann es auch sein das dein Pferd auch nur noch auf Zügel hört das müsste man dann noch mal neu aufangen und beinbringen... LG

...zur Antwort

heey keine sorgen machen ;) die impfung vom letztem jahr gilt noch;) da mir das auch schon passiert ist habe ich ein bisschen erfahrung also ich selber habe nicht groß was gemacht habe halt gekühlt und wegen der wunde bebanthen darauf das ist eine zug und heilsalbe ist gut wegen dem dreck der bei dem biss reinkommen kann und soo... :) naja dann denke ich wird das schnell besser werden auch wenn ein blauer fleck oder so bleiben kann.

...zur Antwort