Du kannst auch auf ein berufliches Gymnasium wechseln, das zu deinen Berufswünschen passt und dort dein Abitur machen.

Vorteil du hast einen höheren Abschluss.

...zur Antwort

nein, darf er nicht

Die Klassensprecher sollen zum Rektor, sowie die Eltern. Wenn das nichts hilft ist das Schulamt die nächste Anlaufstelle.

Beim Anwalt kann man prüfen, ob dies rechtlich geahndet werden kann - ich denke ja.

...zur Antwort

die Katholiken - (Wer hats erfunden? Die Juden!)

Unterschied die einen haben einen Stellvertreter Christi - den Papst - ähm aktuell ja 2.

----

Juden - Katholiken - Orthodoxen - Evangelen - etc. etc. irgendwann auch die engl. Kirche

Das ist die Reihenfolge. Muslime könnte man auch dazu zählen als, weil sie den Abraham etc. gemeinsam haben. Hören die aber nicht gern.

Juden könnten auch aus einer Glaubensgemeinschaft entstanden sein - Jahwe aus vielen Göttern zu einem geworden sein - irgendwie so - kenn mich da nicht so gut aus.

...zur Antwort

Schmeiß ihm auch Sachen in den Briefkasten

bspw. eine Broschüre von Scientology, Jehovas Zeugen, kath. Kirche etc...

Beginnt einen Glaubensstreit unter Nachbarn.

...zur Antwort