Andere Antwort...

Man muss den Hintergrund für diese Häuser kennen, dann versteht man auch den Baustil.

Ziel war es, möglichst viele Arbeiterwohnungen, zu einem vernünftigen Preis zu erstellen.

Der Großvater meiner Frau war Mitarbeiter von Mies van der Rohe. Er hat für ihn die Glasmalereien im Raum Dessau hergestellt,

...zur Antwort

Leider ist das in vielen Handwerken so. Da kommt der höhere Verdienst erst mit der Berufserfahrung, Fort- und Weiterbildung.

Im Durchschnitt verdient ein Handwerker mit 6 Jahren Berufserfahrung 3000.-€ brutto. Die Spanne wird da dann immer größer. Ich habe mit 10 Jahren Berufserfahrung (als Geselle) so viel verdient wie ein Oberarzt an einer Klinik.

...zur Antwort
  • Wein (rot, weiß, Rose)
  • Bier Jever Fun
  • Apfelsaft
  • Mineralwasser
  • Tonic
  • Multivitamin Saft
  • Orangen Limonade
  • Zitronen Limonade
  • Gin
  • Asbach
  • div. Obstbrände
  • div. Wermut
...zur Antwort

Es ist mir ein Rätsel, wie man einen Motorradhelm während der Fahrt verlieren kann.

Deswegen stellt sich diese Frage überhaupt nicht.

...zur Antwort

Die Menge an Fleisch zu essen, ist ja keine Leistung, sondern eine Frage der Maßlosigkeit.

Ich möchte nicht mehr, als ein Steak essen, dafür aber ein gutes!

Mittlerweile ist für mich ein Bio Filetsteak, 150g, sousvide vorgegart und dann von jeder Seite 30 Sek. Unter dem Overhead Gasgrill gebräunt, das Maß aller Dinge! Das ist so einfach, hat aber die Qualität eines Spitzenrestaurants.dazu dampfgegartes Gartengemüse, mit einer selbst geschlagenen Hollandaise oder Bearnaise und vielleicht ein Rösti!

...zur Antwort

Bei den ganzen Supermärkten, Drogeriemärkten, Tankstellen und Discountern wählt das Gerät per Zufall aus, welche Zahlungsweise genommen wird. Nur wenn man ganz ausdrücklich auf Creditkarte besteht, wird diese auch (ungern) genommen. Da hat der Kassierer wohl geschlafen.
Der Lastschrift würde ich nicht widersprechen, denn damit hättest Du dann bei Roßmann Schulden.

...zur Antwort

Die Farbauswahl der Parteien hat nichts mit Esoterik zu tun. Die kommen aus der Tradition!

Kinderkram!

...zur Antwort