diese Sorgen machst du dir umsonst - man steckt dem Partner beim Küssen ohnehin die Zunge nicht bis zu den Mandeln rein.

...zur Antwort

also auf Dauer würd ich mich mit so einem Hin und Her, mal ja, mal nein, nicht frotzeln lassen.

das nächste, was dann kommt, ist, dass sie zuerst mit dir schläft und dann am nächsten Tag draufkommt, dass sie es doch nicht wollte, und dich einen Vergewaltiger nennt!

mir wär das zu riskant, dass man ihr offensichtlich nicht trauen kann, dass sie weiß, was sie will.

vergiss die Kleine, such dir eine Frau, kein Kind...

...zur Antwort

wenn du zweifelst, dann halt einfach raus mit dem Scheiß.

...zur Antwort

mit 42.

meine Eltern waren traurig, weil damit endgültig klar war, dass ich nicht mehr in mein Elternhaus bzw in ihre Nähe ziehen werde. (wir haben ein sehr gutes Verhältnis, aber ich bin dort halt nicht mehr zu Hause)

...zur Antwort
Wie antisemitisch ist die EBU?

Es ist nur noch lächerlich. Jetzt wurde Israels zweites Eurovisions-Lied wahrscheinlich auch abgelehnt. Bei „October Rain“ hätte man ja noch sagen können, dass sich das auf das Massaker im Oktober bezieht, aber jetzt bei Dance Forever:

"Dance Forever" belegte bei der Abstimmung der Sonderjurys den zweiten Platz hinter "October Rain" und ist der Alternativsong des Landes für Eden Golan. Der Text ist bis auf ein paar Sätze in Hebräisch auf Englisch.
YNET veröffentlichte den Text des Liedes, erläuterte aber nicht die Gründe für die angebliche Disqualifizierung.
Ein möglicher Grund könnte sein, dass sich auch "Dance Forever" auf den Hamas-Anschlag auf das Nova Music Festival am 7. Oktober bezieht, bei dem 364 Menschen getötet wurden.

https://de.euronews.com/kultur/2024/02/29/eurovision-2024-droht-israel-die-disqualifikation-nachdem-zwei-lieder-abgelehnt-wurden

Zum Liedtext u. a.

I brake all the chains
I’m on the edge now
Watch me fly away
Oh dance like an angel
Oh you will remember
That I will dance forever
I will dance again
Oh dance like an angel

Und schließlich:

התקווה לא עוצרת היא רק פורשת כנפיים
היא כמו מיליון כוכבים שפתאום דולקים בשמים
Die Hoffnung breitet ihre Flügel aus, Sie ist wie Millionen von Sternen, die am Himmel aufleuchten

Man bringt das Lied mit dem Musikfestival in Verbindung, weil es ums Tanzen geht?? Und sagt, die Botschaft wäre politisch?

Für mich ist das ein klarer Fall von Antisemitismus. Erst sagt die EBU, man schließt Israel nicht aus, weil der Wettbewerb nicht politisch sei, jetzt schustert man sich irgendeine Begründung zusammen, dass das Lied politisch wäre und schon kann man Israel doch ausschließen.

Warum hat man nicht Nicole ausgeschlossen? Warum nicht Jamala? Der Text von „1944“ war doch sogar noch deutlicher?

Ich habe ja schon davon gehört, dass verschieden Organisationen so ticken, aber mich irritiert das einfach nur. Was steckt dahinter?

...zur Frage

selbst wenn: du verwechselst Antizionismus und Antisemitismus:

Antisemitismus richtet sich gegen de Religion und/oder die Menschen, Antizionismus gegen den Staat und seine Politik.

...zur Antwort
  1. ist das keine Kriegserklärung
  2. wer weiß, ob das nicht absichtlich gemacht wurde, um den Russen eine Botschaft zu senden?
  3. Spionage und Abhören ist völlig alltäglich
  4. deshalb gehören diese Generäle hoch bestraft, wenn das ungewollt war, dass sie keine verschlüsselten Kanäle benützt haben - völlig unprofessionell!
...zur Antwort

wenn es ein öffentlicher Weg ist, hast du dort damit nix verloren.

wenn es ein privater Feldweg ist, brauchst du das Einverständnis der Grundeigentümers, ansonsten kann er dich wegen Besitzstörung belangen.

...zur Antwort

sieht etwas nach grooming aus.

ob das überhaupt eine "sie" war?

...zur Antwort
ob er sich mit ihm alleine eine Wohnung mieten soll.

der Vater mit wem?

...zur Antwort

auf jeden Fall mehr als auf solche Krokettencontainer, die sich "curvy" nennen.

...zur Antwort