Wird wahrscheinlich teuer, da du bei dem Anbieter auch Internet bräuchtest. Daher die Alternativen :

  • Satelitenschüsseln : Kostet nix bis auf den Anbau
  • DVB-T2 : Schau nach ob du's empfängst. Grundsätzlich kostenlos, die privaten kosten rund 6€/Monat
  • Zattoo : kostet rund 10€ pro Monat, läuft über jeden Internetanschluss
...zur Antwort

Assembler und Basic würde ich von vorhinein ausschließen, die sind für große Projekte nicht gut. Basis ist von der Struktur veraltet, Assembler nur unnötig schwierig und nicht problembezogen.

c# und java sind relativ ähnlich, ich bevorzuge java (u.a. läuft es auf jeden PC ohne Anpassung, ist relativ schnell,...)
Was du wissen musst : Objektorientierung musst du bei java und c# können, ohne das kannst du nicht mehr als eine kleine Anwendung vernünftig schreiben.

Rheimwerk hat ein gutes Buch zu java (gibt's auch online), da kannste mal reinschauen

...zur Antwort

Schreib den Support an, er wird seinen Account blockieren.

Ansonsten hast du sehr, sehr schlechte Chancen, dein Geld wieder zu sehen. Sieh es als Lehrgeld an und mach sowas nie wieder.

Wie viel Geld war es denn?

...zur Antwort
Nein

Assembler ist Low-Level eben weil man dort direkt Maschinenbefehle (also direkte Befehle an den Prozessor wie zum Beispiel addieren, multiplizieren,...) schreibt. Da aber Prozessoren unterschiedliche Anweisungen entgegen nehmen können und passiert, dass Befehle auf einer anderen Architektur anderst funktionieren oder nicht existieren, gibt es da nichts Plattform-Unabhängiges.

Wenn du also ziemlich Low-level bleiben willst und für verschiedene Architekturen schreibst, landest du am Schluss wieder bei Hochsprachen wie C :D

...zur Antwort

YouTube komprimiert die Videos immer, egal ob diese mit 12 MBit oder 16MBit hochgeladen werden. Der Vorteil bei 16 MBit ist, dass beim ersten Konvertierungsschritt nicht so viel Qualität verloren geht und somit das Endergebniss auf YouTube besser aussehen kann, weil YouTube mehr Informationen im Video bearbeiten kann. Wenn es die Internetleitung hergibt, würde ich sogar noch höhere Bitraten nutzen.

...zur Antwort

Am besten schließt du ihn an ein extra Netzteil an (so ein wie bei einem Handy). Dann braucht der pi Internet über LAN oder WLAN. Mithilfe von Putty oder dem Remotedesktop kannst du über das Netzwerk darauf zugreifen

...zur Antwort

Kann dir das Beispiel helfen?

https://github.com/Pi4J/pi4j/blob/master/pi4j-example/src/main/java/StepperMotorGpioExample.java

...zur Antwort

Nein, selbst im Onlinehandel hast du nur eine 14-tägige Rückgabe ohne Gründe. Danach kannst du Geräte höchstens bei Fehlern wieder zurück geben oder auf Kulanz hoffen

...zur Antwort

Probier's mit Java.
Nutzen viele Hochschulen und Unis, weil man da einen guten Einstieg hat und trotzdem bietet die Sprache einige praktische Funktionen

Buch? Java ist eine Insel vom Rheinwerk-Verlag (ehem. Galileo-Verlag)

...zur Antwort