IP Adresse eines Clash of Clans Spieler herrausfinden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst die IP Adresse überhaupt nicht herausfinden. Das muss ein Richter anordnen. Damit er das tut musst du bei der Polizei eine Anzeige machen. Erwarte dir aber nicht zuviel davon. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist das Geld einfach weg. Geh also zur Polizei, mach die Anzeige und schreib es dann als Lehrgeld ab und mach so was nicht wieder.

Selbst schuld, die Kohle siehst du nie wieder. SuperCell wird dir auch nicht helfen, das verkaufen von Dörfern ist laut AGB verboten

TOP Antwort

0

Schreib den Kundendienst an von SC.
Schildere die Lage (sofern der Handel mit Accs nicht als Verbot in den Agbs des Spiels verankert ist) und gib dem Kundendienst Clan und Name des Spielers.

Ehrlichgesagt denk ich nicht, dass du die Kohle wiedersehen wirst.
Das war dämlich von dir, aber das ist eine andere Sache. (nicht böse gemeint)
Viel Erfolg.
Gruß
Creme

Genau wie SGT119 gesagt hat. Kaufen und verkaufen nicht erlaubt, über COC Chat selber würde ich eh nichts kaufen.

Da kannst du nix machen außer dich über deine eigene Blödheit ärgern^^

Das Geld ist weg. Kannst nichts mehr machen ^^

Schreib den Support an, er wird seinen Account blockieren.

Ansonsten hast du sehr, sehr schlechte Chancen, dein Geld wieder zu sehen. Sieh es als Lehrgeld an und mach sowas nie wieder.

Wie viel Geld war es denn?

Die werden Ihn garnich blockieren, eher der, der Ihn kaufen wollte.

0

Was möchtest Du wissen?