https://www.aboalarm.de/widerruf/hilfsorganisation/amnesty-international-widerrufen

Ist der bequemste Weg. Braucht nicht mal aus dem Haus zu gehen. Gut investierte 3,99 EUR.

...zur Antwort
  • https://con.arbeitsagentur.de/prod/jobboerse/jobsuche-ui/
  • https://www.monster.de/
...zur Antwort

Also den besten Ruf haben bei mir immer noch Saarbrücken, Karlsruhe und München. Nur als Tipp, wenn es wohnortnah sein soll: Schon mal in Wedel vorbei geschaut? Durfte mit 2 Personen aus Wedel zusammen arbeiten, die waren fit...

https://www.fh-wedel.de/

...zur Antwort

Handy am Mann tragen?!

...zur Antwort

Das kann sein. Ich bin mit dem hier zufrieden: AVM FRITZ!WLAN Stick AC 860. Brauchst natürlich auch die passende AVM FRITZ!Box dazu, um das Maximum raus zu holen. Ich habe mir den gekauft, weil mein eingebauter unzuverlässig war (schon immer).

...zur Antwort

Die alte Fotoanzeige ist auch noch mit dabei, muss nur wieder aktiviert werden. In diesem Artikel ist das beschrieben.

...zur Antwort

Ist auf Wikipedia oder im einschlägigen Informatik-Buch erklärt. Nur als Tipp, der Rechner von Windows kann zum Überprüfen benutzt werden. Auf Programmierer umschalten und dann wird bei BIN die entsprechende Binärzahl angezeigt.

...zur Antwort

Da gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Dieses Hörbuch ermutigt zur hochdosierten Einnahme. Nehme derzeit 50000 I.E. pro Tag ein, macht mich etwas wacher. Habe noch keine negativen Konsequenzen gespürt. Deine Entscheidung. Empfohlene Dosis ist 400 I.E. laut dem Hörbuch. Glaube nicht, dass die 4000 I.E. negative Auswirkungen haben.

https://open.spotify.com/album/01dwO748HY1pYywUXmyCQs?si=OnjdQc9LQhqBEDWnDUeZmg

...zur Antwort

Ich bin mit der in den Riem Arcaden bisher immer zufrieden gewesen: http://www.schneiderei-fadenlauf.de/index.php

...zur Antwort

Habe ich nie verstanden, wie man sich darauf freuen kann, dass die Schule vorbei ist. Ist die beste Zeit des Lebens. Und ja, ich habe danach ein Studium gemacht und auch dort viele schöne Momente gehabt aber an Schule kommt das alles nicht mehr ran. Bekomme ich jetzt etwas dafür, dass ich das schon in der 13 wusste? Ist doch auch ganz logisch. Zu Schulzeiten hast Du noch jede Menge Freizeit am Nachmittag, im Studium dann schon bedeutend weniger und jetzt im Job... Naja, ich will Dir keine schlechte Laune machen. Aber zumindest bei mir kam es noch viel Schlimmer als erwartet. Muss ja nicht bei jedem so sein. Also genieße erstmal das Studium, es ist zwar schlechter als Schule aber noch um Längen (!) besser als Arbeit. Also mach was draus. Das Studium wird sehr anstrengend werden und Du wirst viel selber machen müssen im Vergleich zu Schulzeiten, also am Besten direkt in den ersten Semestern sehr fleißig anfangen. Fleiß zahlt sich (meistens) aus. Alles Gute!

...zur Antwort

In Keferloh beim Tenniscenter Gallenberger.

...zur Antwort