Hallo :)
Wenn du schwanger warst hätte er es dir ganz sicher gesagt 100%.
Du musst dir keine Sorgen machen :)
Wenn du dir nächstes mal wieder einmal bei iw etwas unsicher sein solltest frag ihn doch einfach :)
Liebe Grüße

...zur Antwort

Also du kannst beispielsweise mit einer ausgewaschenen Maskara Bürste und Haarspry ganz leicht hinkämmen (Zahnbürste geht auch)
Oder ganz wenig Hand creme die du noch am den Händen hast :)

...zur Antwort

Finde es ziemlich schlecht weil:
1. Du hättest ja vorher fragen müssen bevor du des ihr geschrieben hast

2. Sie wird niemals nochmal was mit dir zu tun haben wollen weil das echt gemein war

3. Die Einstellung dass wenn du verltetzt bist dass sie auch verletzt werden sollte ist kompletter bullshit und arrogant

4. Wenn du so einen Text schreiben kannst bedeutet sie dir nicht viel

...zur Antwort

Warum weine ich wegen ihm?

Ich (18) bin jetzt seit länger als einen Monat mit meinem ersten Freund zusammen und liebe ihn wircklich sehr. Das Problem dabei ist dass ich nicht weiß was er für mich empfindet da er mir nie sagt was er über mich denkt oder fühlt. Ich bin sehr dankbar dass ich so eine Person wie ihn kennengelernt habe da er die selben ansichten hat wie ich und auch die selbe musik hört wie ich (led zepplin/beatles/pink floyd) was in meinem/r bekanntenkreis oder generation nicht oft vorkommt. Ich habe wircklich das gefühl jemanden gefunden zu haben der so ist wie ich. Nur jetzt mach ich mir etwas sorgen wegen ihm. Er ist eher ein ruhiger und zurückhaltender typ (wirkt bissl schüchtern) und verhält sich mir gegenüber in der schule auch so obwohl wir ja zusammen sind und er sonst privat total viel mit mir redet. Er kommt nie zu mir in den pausen um mit mir rumzuhängen er ist immer bei seinen kumpels und merkt sogar nicht dass ich alleine an ihm vorbei gehe oder versuche zu ihnen zu gehen(weil ers ja nicht tut). Außerdem fragt er mich nie ob ich mich mit ihm treffen möchte oder schreibt mich nie an. Was mich wundert ist dass er mich gefragt hat ob ich mit ihm gehen will und er voll gerne mit mir zusammen sein möchte, aber sich so abweisend in der schule verhält dass ich nicht weiß ob er überhaupt in meiner nähe sein will. Denn ich denke fast jede minute an ihn und wünsche mir so sehr bei ihm zu sein dass ich sogar vor sorge anfange zu weinen weil ich ihn so vermisse. Ich würde am liebste jede sekunde mit ihm verbringen und werde total traurig bei dem gedanken dass er mich nicht lieben könnte. Jedesmal bei diesem gedanken fange ich schlagartig an zu weinen ohne es unterdrücken zu können. Ich habe sogar deswegen fast in der schule geweint weil ich mich so nach ihm gesehnt habe. Was soll ich nur tun :(

...zur Frage

Du liebst ihn wirklich und hast Angst ihn zu verlieren Du musst aber aufpassen dass du ihn nicht drängst weil er dann immer schüchterner wird Aber ich glaube (so wie es sich anhört) liebt er dich auch Ist vlt für ihn auch noch alles neu Und du musst ihn verstehen wenn er nix sagt kann er auch nix falsches sagen ... Sonst sind leider manchmal männerlogiken :) Und jetzt Kopf hoch und frei dich das du ihn gefunden hast weil verliebt zu sein sollte eig was schön sein Das wird schon :) Wenn du unbedingt willst kannst du ja auch mal den ersten Schritt machen :)

...zur Antwort

Also am Anfang kannst du über deine Schule also ja seine neue reden und ihm alles erklären Dann findet sich immer ein Thema Anschreiben so was wie: hi ja schon an unserer Schule eingelebt ? Hi ich bin die aus deiner parallelklasse So was viel Glück❤ Hab keine Angst wenn ihr mehr schreibt vergisst er den Anfang eh Es ist sehr cool dass du den ersten Schritt machen willst :)

...zur Antwort