Mein Freund und ich haben nie sex?

Mein Freund und ich haben vielleicht alle 4-8 Wochen einmal sex... Ich mein klar wir haben viel zu tun... Aber trotzdem... Es frustriert... Ich fühle mich schlecht, weil immer wenn ich andere Männer ansehe stelle ich mir unweigerlich Sex mit ihnen vor... Es zermartert mich... In allen Beziehungsforen steht "Ihr müsst darüber reden" Gott verdammt ich hab das schon wie oft versucht... Hab versucht Dinge zu ändern oder ihm mehr Freizeit zu gönnen... Hab versucht es einfach hin zu nehmen... Hab versucht mich abzu lenken... Ich hab versucht ob es mir ausreicht, wenn ich mit anderen Männern übers Handy flirte.... Ich hab versucht ihn geil zu machen... Kaum will er einmal fuscht eins unserer Kinder uns dazwischen... Es nervt... Ich bin gerade 20 Jahre alt und bin noch nicht bereit so dolle auf meine Bedürfnisse zu verzichten... Ich weiß ehrlich nicht was ich tun soll... Trennung ist für uns keine Option... Ich weiß es einfach nicht mehr... Ich kann doch nicht auf ewig meine Bedürfnisse so unterdrücken müssen... Es ist vielleicht auch einfach der Stress... Ich mach eine Ausbildung, hab Pferde, Kinder.... Er geht vollzeit arbeiten, macht die Meisterschule, die Kinder, Haushalt.... Ja das ist ziemlich heftig öfter... Aber sex entspannt doch? Ich hab niemanden mit dem ich über dieses Problem sprechen kann... Außer meinen Partner... Aber jedes mal wenn ich ihn darauf ansprechen setzt es ihn mehr unter druck.... Ich weiß dass ist kein riesiges Problem, aber es kann einen unglaublich fertig machen 😬

Freundschaft, Stress, Beziehung, Sex, Psychologie, Ehe, Geschlechtsverkehr, Libido, Libidoverlust, Liebe und Beziehung, kein-sex, Problemlösung gesucht
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.