Ich (weiblich) spüre nichts beim sex

Hallo ich habe ein Problem... Ich bin 15 und bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen (17). Wir haben oft und regelmäßig Sex es waren bereits bestimmt schon um die 200 mal... Er ist sehr erfahern und gut bestückt (18 cm). Allerding spüre ich nichts beim Sex. An der Stellung kann es nicht liegen, da haben wir sehr viel experimentiert und auch an seinem können Zweifle ich nicht. Aber mir ist aufgefallen, dass ich wenn er, oder auch ich, es vaginal mit den Fingern versuche, dann fühlt sich das total langweilig an... obwohl er das sehr gefühlvoll macht und es bei den Mädchen davor immer geklappt hat...

Ich war bereits beim Frauenarzt, der sagte mir nur ich solle abwarten und mir zeit lassen... aber ich denke ein halbes Jahr ist genug Zeit, da müsste sich doch langsam etwas tun, oder? Während dem Sex benutzt er nun sein Finger und stimmuliert meine Klitori ich kann nur so kommen... aber meine Mutter sagte, die müsse auch so beim Verkehr stimmuliert werden... Aber egal welche Stellung, sein Penis berührt meine Klitoris nicht...

Sagt bitte nicht ich solle mich nicht verkrampfen oder, das tue ich auf keinen Fall, ich geniese den SEx mit ihm, schließlich liebe ich ihn... Aber ich frage mich, warum es sich nicht gut anfühlt wenn man mich fingert oder penetriert.... stimmt etwas nicht mit mir? Und kann es sein, dass wir vllt. anatomisch nicht zusammenpassen oder warum erreicht er meine Klitoris nicht?

Ich hoffe drigend auf Antworten,

Danke im Vorraus

...zur Frage

Warte es doch ab vieleicht solltest du andere sorgen haben

...zur Antwort

Das organisiert die schule und ich glaube niemals das es mit 13 ein stipendium gibt

...zur Antwort