Ja, das ist möglich.
Mitunter gibt es Probleme, wenn du dich nicht auf dem Gerät registriert hast, auf dem du kaufen möchtest.
Falls das bei dir der Fall sein sollte, kannst du auf die offizielle Website ausweichen.

https://sdk.hoyoverse.com/payment/genshin/index.html#/

...zur Antwort

Leider weiß ich nicht, wen du sonst noch zur Verfügung stehen hast, allerdings sind zwei Main DPS in der Regel etwas schwierig.
Du könntest dich aber (mit Klee als Main) auf Ayaka als Burst DPS konzentrieren und somit weiterhin beide im Team behalten.
Qiqi bleibt als Healer und 2. Cryo-Charakter im Team. Venti sammelt mit seiner Ult die Mobs ein, denen Ayaka dann mit ihrer Ult Schaden zufügt, während du mit Klee weiterhin zuschlägst.
Sollte zumindest bei Gruppen von Gegnern, bspw. Schleimen oder Hilichurlen, einwandfrei funktionieren.

Wenn du deine restlichen Charaktere auflistest, die du gerne spielen und ausbauen würdest, kann man dir noch andere Teams vorschlagen.

...zur Antwort

——— Achtung, Spoiler zu Sumeru + Event ———

Ich bin überzeugt davon, dass es sich bei dem Mädchen um Kusanali, den aktuellen Archon von Sumeru, handelt.
Die Tatsache, dass das Dendro-Symbol gezeigt wurde und die Person davon redet, dass der Traveller und sie vielleicht in Zukunft wieder aufeinandertreffen werden, lässt mich am ehesten auf den Archon der Dendro-Nation schließen. Außerdem erwähnt sie, dass sie auf den Inseln eine Macht verspürt hat, die mit ihr in Verbindung steht - gleichzeitig haben wir die Maschine gefunden, die wohl die Macht der Archons imitieren sollte.

Obwohl Kusanali bereits ~500 Jahre alt ist, ist sie die Jüngste der Archons und hat die Erscheinungsform eines Kindes. Die Neugierde und Faszination der Person am „Telefon“ sowie das Interesse an Träumen werden oft kindlichem Verhalten zugeschrieben, daher wäre es sehr naheliegend, wenn das junge Archon-Mädchen dahinter stecken würde.

https://youtu.be/UBzG0qtkXv4

Im Video spricht Kusanali anscheinend zum Traveller und die Stimme ähnelt schon sehr stark der aus dem aktuellen Event, zumal die neugierigen Persönlichkeiten beider Stimmen miteinander übereinstimmen.

Achtung: Im Video bekommst du bereits Einblicke über die neue Nation - heißt, wenn du dich nicht spoilern lassen möchtest, lieber nicht anschauen oder die Augen schließen. ^^

...zur Antwort

Interessant!
Ich denke bei der Stimme eher an Kusanali, das kleine Dendro-Archon-Mädchen, ist aber natürlich auch nur reine Spekulation.
Ich bin gespannt, ob wir noch erfahren werden, um wen es sich handelt und wer es letztendlich sein wird. :)

...zur Antwort

Der Mihoyo-Account ist jetzt mit dem PSN-Account deines Freundes verknüpft, den kannst du nicht so einfach auf ein anderes PSN-Konto überschreiben.

Um die Verknüpfung rückgängig zu machen und den Account zu übertragen, musst du mihoyo bzw. hoyoverse eine Anfrage per Email mit dem Betreff „PSN Account Unlink Requestsenden, in der du ihnen deine Situation schilderst.

...zur Antwort

Ja, kann man.
Ich würde es dir sogar empfehlen, weil du dort die niedrigsten Preise hast und keinen Aufschlag bezahlen musst, wie bspw. auf der PlayStation.
Logge dich einfach mit deinem Account im Aufladezentrum der offiziellen Website an - den Battle Pass gibt es dort leider noch nicht zu kaufen.

...zur Antwort
Da der letzte Rerun von Hu tao schon lange her ist vermuten manche das sie wieder ein Rerun in 2.9 oder 3.0 hat.

Dem kann ich relativ sicher widersprechen.
Den Patch 2.9 wird es nicht geben, auf 2.8 folgt das Update 3.0. In diesem Patch werden Sumeru als vierte Nation und das Dendro-Element released, zusätzlich wurden bereits mehrere (neue) Charaktere für 3.0 geleakt.

Falls in nächster Zeit überhaupt ein HuTao-Rerun kommt, wirst du vermutlich erst Richtung Herbst/Winter damit rechnen können.

Verbindliches zu ihrem Rerun kann dir niemand sagen, da die (Rerun-)Charaktere des nächsten Banners immer erst 1 1/2 Wochen vor Update offiziell veröffentlicht werden.

...zur Antwort

Nein, ich habe alle bisherigen 4*-Charaktere. :)

Wenn Gorou nicht zu den drei featured 4-Stars eines Banners gehört, ist die Chance, ihn zu ziehen, auch leider nicht sonderlich hoch - irgendwann wirst du ihn sicher ziehen und morgen kommt bereits ein neuer 4-Star hinzu.

...zur Antwort

Auch, wenn ich mich nur meinen Vorrednern anschließen kann, dass die Rituale deine Chancen nicht erhöhen, mache ich sowas auch immer, bevor ich auf einen bestimmten Charakter ziehe. ^^

Beidou würde sich natürlich am besten eignen - andere Charaktere, zu denen Kazuha eher positive Beziehungen hat, wären v.a. Gorou, aber auch Kokomi, Ayaka, Yun Jin und Yoimiya (oder eben der Traveller).
Als Location könntest du Beidous Schiff, das „Grab“ von Tomo (seinem verstorbenen Freund) oder eine schön gestaltete Kanne verwenden.

Edit: Dort steckt ein Schwert im Boden.

...zur Antwort

Du kannst dir das größte Paket für 99,99€ kaufen. Je nach Plattform (bspw. PlayStation) gibt es aber Aufpreise, daher würde ich dir empfehlen, in einem solchen Fall direkt auf der offiziellen Website zu kaufen. https://webstatic-sea.hoyoverse.com/payment/genshin/index.html#/
Falls du dieses seit dem Reset zum ersten Mal kaufst, bekommst du statt 6480 Kristallen die doppelte Menge, d.h. 12960 Kristalle.
Das entspricht 81 Zügen, die 6480 Kristalle würden dementsprechend 40 Zügen entsprechen.

...zur Antwort

In dem Team: Ganz klar Yanfei als (selfish) Main-DPS.
Bei Kaeya und Chongyun kann man sich dann gut auf den Ausbau ihrer Ults/Spezialfähigkeitem konzentrieren, zumal Yanfei super mit Chongyuns Elementarfähigkeit funktioniert, da ihren Standardangriffen nicht das Cryo-Element verliehen wird.
Barbara siehst du dann als reine Heilerin auch nur während der Aktivierung ihrer Elementar- und Spezialfähigkeit auf dem Feld.

...zur Antwort

Du fügst deinem Account unter Einstellungen>Konto>Nutzerzentrum eine separate Email-Adresse und/oder einen Nutzernamen zu und meldest dich dann mit den neuen Zugangsdaten in Genshin auf dem IOS-Gerät an.

...zur Antwort

Du wählst unter Einstellungen>Zahlung&Versand deine bevorzugte Zahlungsmethode aus, auf die zurückgegriffen wird, wenn du einen Kauf tätigen möchtest.

Aber Vorsicht! Wo hast du dein Genshin-Konto erstellt? Auf einem Android-Handy/Tablet oder einer PlayStation? Dann wird die Zahlung über dein neues iPhone wohl nicht funktionieren.
Dann müsstest du auf die offizielle Website zurückgreifen:

https://webstatic-sea.hoyoverse.com/payment/genshin/index.html#/

Falls du dich damals auf dem Computer registriert hast, sollten In-Game-Käufe funktionieren.

...zur Antwort

Gerade bei der Charité wird der TMS (neben FSJ) im AdH sehr stark gewichtet.
Wenn du mit 1,0 keinen Platz über die Abibestenquote erhältst, musst du also mit einem sehr guten TMS (und ggf. Dienst) auf das AdH zurückgreifen, daher würde ich den TMS definitiv wiederholen - entweder jetzt im Herbst oder eben im nächsten Frühjahr.

...zur Antwort

Online-Portale sind eher weniger empfehlenswert, weil du dort nicht auf Papier üben kannst, wie es dann im richtigen TMS abläuft. Höchstens Untertests wie Schlauchfiguren oder Figuren/Fakten könnte man so lernen, allerdings kann man sich diese Aufgaben so leicht selbst erstellen, dass sich der Kauf eines solchen Online-Zugangs nicht lohnen würde.
Bzgl. Online-Kursen sind insbesondere die MedGurus und MedBooster beliebt. Hier werden aber eher die Basics erklärt, die man sich genauso selbst beibringen kann, sodass solche Kurse (für mehrere 100€) m.M.n. eher rausgeschmissenes Geld sind.

Ich würde tatsächlich bei Büchern bleiben und mich durch regelmäßiges Üben mit den Untertests vertraut machen. Die Stark-Simulationen finde ich neben dem MedGurus-Kompendium noch empfehlenswert, mit denen du den kompletten Test simulieren kannst.

...zur Antwort

Welche Bücher für den TMS 2022?

Hallo liebe Community,

ich habe mich dazu entschieden, dieses Jahr im Herbst den TMS zu machen. Bis dahin habe ich noch ca. 4 Monate Zeit zur Vorbereitung. Dafür möchte ich mir nun Bücher bestellen.

Neben ein paar kleinen Büchern (Testsimulationen usw.) möchte ich mir gerne von einem Anbieter (Medfreak oder MedGurus) ein Gesamtpaket, das Bücher zu allen Untertests beinhaltet, bestellen.

Ich habe viel im Internet recherchiert und mir die einzelnen Anbieter angeguckt und verglichen. Auf YouTube empfehlen viele Personen die Bücher von Medfreak, aber auf z. B. TikTok und anderen Internetseiten sind eher die Bücher von den MedGurus vertreten. Ich habe gehört, dass die Bücher von Medfreak schwerer sein sollen und die Bücher von den MedGurus teils zu leicht. Ursprünglich wollte ich mir daher gerne die Profi Collection von Medfreak kaufen, die zu diesem Zeitpunkt jedoch ausverkauft ist. Ich gehe aber davon aus, dass die Collection bald wieder vorrätig sein wird, da es ja immerhin noch 4 Monate bis zu dem Testtag sind. Ich bin mir aber dadurch, dass es so wenig Informationen zu den Medfreak-Büchern gibt, nicht mehr sicher, ob die Bücher wirklich so gut sind, ob die Anzeigen im Internet bezahlt sind und ob ich mir nicht vielleicht doch die Bücher von den MedGurus kaufen sollte.

Deswegen wollte ich gerne diejenigen von euch fragen, die sich die Bücher von den Medfreaks und/oder die Bücher von den MedGurus angeschafft haben (für dieses Jahr oder die Jahre davor), ob der Kauf lohnenswert war und welche Bücher ihr empfehlen würdet.

Liebe Grüße und danke schon einmal für eure Hilfe!

...zur Frage

Das Kompendium der MedGurus würde ich empfehlen, das reicht vollkommen aus, um mit den einzelnen Untertests vertraut zu werden.
Wenn du Komplettsimulationen machen möchtest, solltest du dir noch die Stark-Simulationen (2 in einem Buch) dazukaufen.
Mach dich nicht verrückt, wenn andere Teilnehmer auf einmal Bücher von 5 verschiedenen Anbietern kaufen, 3 Kurse + Personal Coaching absolvieren und täglich stundenlang für 5 Monate lernen - etwas weniger ist bei der Vorbereitung des TMS erfahrungsgemäß mehr.

...zur Antwort