. ich habe diese ausbildung (fachrichtung gesetzliche rentenversicherung) von 2004-2007 gemacht und habe eine urkunde bekommen, weil ich einer der besten prüfungsergebnisse in meinem bundesland hatte. da es damals egal war welche noten man in der zwischenprüfung hatte, habe ich mich kaum vorbereitet und hatte eine schlechte vier. meine ausbilder waren dann später über das gute ergebnis erstaunt... also daraus kann man vielleicht erschließen, dass man wen man es sich vorgenommen hat gut zu sein auch gut sein kann, dann ist es auch nicht schwer. die ausbildung habe ich nicht als schwer empfunden, weil wir ständig fragen stellen konnten, hatten auch nicht soo viel zu tun wie "normale" mitarbeiter. ich fand den beruf allerdings etwas langweilig, sodass ich mein abi nachgeholt habe und jetzt studiere. einige die damals mit mir angefangen haben üben diesen job immer noch aus und sind zufrieden.

...zur Antwort

http://www.geistundgegenwart.de/2012/11/neurotizismus-und-liebe.html

...zur Antwort

oh, dann hast du noch nicht den "Bergdoktor" gesehen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob der aus Deutschland, Österreicht oder Schweiz ist... Weil in den USA sie es besser vermarkten, mehr Geld ausgeben, die Schauspieler auch richtig vermarktet werden. Hättest du in den Medien usw. z.B. nicht so viel über James Bond gehört, dann hätte dir der Film vermutlich nicht gefallen. Mit Werbung wird vieles Schmackhaft gemacht, Film war früher eine Kunst, und ist heute eine Industrie, die Industrie in Hallywood ist eben am weitesten entwickelt. Dennoch mögen gute Filmkenner eben nicht diese industriell produzierten Filme. Befasse dich einwenig mit den Filmwissenschaften und du wirst sehen worauf es ankommt. Meistens sind sehr sehr alte Filme immer noch auf den ersten Plätzen.

...zur Antwort

hey, wenn dafür kein geld verlangt ist es kein problem. wenn er gebete aus dem koran rezitiert usw, ist auch kein problem, da die gebete ja dir helfen könnten, wenn du halt da dran glaubst, könnten sie psychisch gesehen helfen. aber wenn du dann noch komische sachen machen musst, die mit dem glauben reingarnichts zu tun haben, dann könnte es haram sein. keine ahnung 3 mal hüpfen, hokus pokus rufen usw. ansonsten würde ich dir empfehlen auch mal zu einem arzt zu gehen, vielleicht hat er organische ursachen, für die seelischen ursachen kann auch ein psyschtherapeut oder bücher und freunde etc. behilflich sein. wenn du aber eine stütze von der religion willst brauchst du nicht unbedingt "dich verzaubern" lassen, die gebete, das lesen und die gemeinschaft würden dich auch mental unterstützen.

...zur Antwort

hey, es könnte sein, dass introjektive mechanismen vorherrschen. die person, von der du glaubst abhängig zu sein, ist vermutlich jemand den du idealisiert, du glaubst also dass er ein idealer mensch ist und introjektierst unbewusst seine werte, normen etc. durch die introjektion glaubst du dann so wie er zu sein, und fühlst dich dadurch deinem eigenem ideabild angenähert, wenn du mit ihm zusammen bist. es kommt dir so vor, als ob du dein ich erweitert hättest... wenn du dich annimmst und mit dir selbst zu frieden bist, dann wird das sicherlich nachlassen.

...zur Antwort

wenn du keine freundehast, dann hast du deine familie. Und wenn du keine familie hast, dann hast du dich selbst. Wenn du mit dir selbst klar kommst jast du auch keine probleme allein zu sein und auch keine probleme unter leute zu kommen. Viel glück

...zur Antwort

Im Prinzip weißt du selbst was zu tun ist. Mehr üben, aufmerksamer sein, besser zu hören, besser artikulieren findest Übungen im Internet dazu . in Büchern über aussprache nachschlagen. aufmerksamer fernsehen, Radio hören, auf youtube surfen usw., freunde jeder nation finden aber nicht dabei immer auf eigene zwecke bedacht sein, freunde darauf hinweis, das sie dich darauf aufmerksam machen, wenn du einen fehler machst. manchen ist z.b. gar nicht bewusst, dass sie isch statt ich aussprechen. wenn du nicht weiß, dass du was falsch aussprichst, kannst du es auch nicht ändern.

oder du gibst dich damit zu frieden, warum soll dein kanakisch schlechter sein als das hochdeutsch? aufgrund deiner sozialisation ist ja klar warum du so redest, warum also assimilieren.. steh zu dem was du bist...einige deiner deutschen freunde, werdeb auch so reden wie du - kiezdeusch, ist eben eine jugendsprache..

...zur Antwort