Ist es auch Haram wenn man für sich selbst ein Muska machen lässt? Bitte nur leute die Ahnung haben

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wenn man jemanden ,,Verzaubern" will

Auch im Islam fällt das wohl in die Kategorie 'Finsterer Aberglaube'.

Es geht ja nicht darum wer verzaubert wird, es geht darum das man sich nicht auf nicht göttliches Werk einlassen soll. Es ist also vor Gott eine Sünde.

hey, wenn dafür kein geld verlangt ist es kein problem. wenn er gebete aus dem koran rezitiert usw, ist auch kein problem, da die gebete ja dir helfen könnten, wenn du halt da dran glaubst, könnten sie psychisch gesehen helfen. aber wenn du dann noch komische sachen machen musst, die mit dem glauben reingarnichts zu tun haben, dann könnte es haram sein. keine ahnung 3 mal hüpfen, hokus pokus rufen usw. ansonsten würde ich dir empfehlen auch mal zu einem arzt zu gehen, vielleicht hat er organische ursachen, für die seelischen ursachen kann auch ein psyschtherapeut oder bücher und freunde etc. behilflich sein. wenn du aber eine stütze von der religion willst brauchst du nicht unbedingt "dich verzaubern" lassen, die gebete, das lesen und die gemeinschaft würden dich auch mental unterstützen.

Ja, zauberei ist immer haram! Egal unter welchen Umständen

Um deine Frage muss man sich keine langen Gedanken machen. - Grundsätzlich ist jeder Zauber "haram". Das schwingt auch schon mit in der Bedeutung des allgemein bekannten Begriffs "fauler Zauber".

Wer als gottesgläubiger Mensch zaubern und damit Einfluss auf andere Menschen, oder auch sich selbst nehmen will, maßt sich damit Rechte an, welche nur Gott zustehen.

Wenn du dir dessen einmal bewusst wirst, wirst du solche Gedanken nicht mehr spinnen.

ich schließe mich den anderen an Muska ist fauler Zauber.

Wenn du grad so viel Pech im Leben hast, dann bete. Das ist ''Zauber'' genug!

Allah testet dich 24 Stunden am Tag, vergiss das nicht! Wahrscheinlich testet er dich grad, wie geduldig du bist. Denn wie sagt man so schön im Islam wer geduldig ist, kommt sehr weit im Leben. Allah ist immer mit den geduldigen!

Es ist Haram. kein Mensch kann dein Leben verändern. Nur Allah. Allah macht keine Fehler , wenn du viel Pech hast , er testet dich bestimmt. Und denk dran : Allah testet die die er liebt!

Was möchtest Du wissen?