Der Wille eines Menschen kann von dem Willen eines anderen überschrieben werden. Die offentsichtlichste Erscheinung ist das eine gewisse Essenz, der Geruch von der anderen Person in jemanden eingedrungen ist. Falls, zusätzlich zu einem weiblichen oder männlichen Geruch, der Duft des Todes oder gar etwas schwefelartiges wahrzunehmen ist, hat man ein größeres Problem.

Auch über die Augen, wenn man jemandem auf den Kopf sieht, oder "besser" in die Augen selbst, kann man andere Menschen Dinge tun lassen, wobei es diejenigen gibt die das unbewusst- und welche die es bewusst machen.

Es gibt noch viele andere Möglichkeiten...

...zur Antwort

Aussehen ist sehr wichtig! Ein Mann, eine Frau entscheiden im Bruchteil einer Sekunde ob sie mit jemandem Schlafen würden, oder ob ihnen eine mögliche Beziehung vorschwebt. Junge Frauen gucken auf das Gesicht, solange Männer auch mehr auf den Körper gucken. Geschmäcker sind unterschiedlich, aber wenn dein Gesicht ihre Toleranzgrenze unterschreitet, kannst du Gott persönlich sein, und das höchste was du erwarten kannst ist die Friendzone.

Dann geht es noch um den Vibe, was manche Frauen von dir spüren (außerhalb der 5. Sinne).

...zur Antwort

Aussehen ist sehr wichtig! Ein Mann, eine Frau entscheiden im Bruchteil einer Sekunde ob sie mit jemandem Schlafen würden, oder ob ihnen eine mögliche Beziehung vorschwebt. Junge Frauen gucken auf das Gesicht, solange Männer auch mehr auf den Körper gucken. Wenn dein Gesicht ihre Toleranzgrenze unterschreitet, kannst du Gott persönlich sein, und das höchste was du erwarten kannst ist die Friendzone.

Dann geht es noch um den Vibe, was manche Frauen von dir spüren (außerhalb der 5. Sinne).

...zur Antwort

Soll das ein Scherz sein, du siehst gut aus! Natürlich, wenn sich deine Stadt gegen dich verschworen hat, und diejenigen welche dir helfen wollen alles Feiglinge sind, hast du ein Problem. Gehe mal für ein paar Tage oder Wochen in eine andere Stadt oder Gemeinde! Wenn es die richtige ist, dann wirst du einen Unterschied fest stellen!

...zur Antwort

Der Wille eines Menschen kann von dem Willen eines anderen überschrieben werden. Die offentsichtlichste Erscheinung ist das eine gewisse Essenz, der Geruch von der anderen Person in jemanden eingedrungen ist. Falls, zusätzlich zu einem weiblichen oder männlichen Geruch, der Duft des Todes oder gar etwas schwefelartiges wahrzunehmen ist, hat man ein größeres Problem.

Auch über die Augen, wenn man jemandem auf den Kopf sieht, oder "besser" in die Augen selbst, kann man andere Menschen Dinge tun lassen, wobei es diejenigen gibt die das unbewusst- und welche die es bewusst machen.

Es gibt noch viele andere Möglichkeiten...

...zur Antwort

Ist was kulturelles. Einige Jahre der exponentiell steigenden Propaganda und es wäre völlig normal das Frauen draußen Oberkörper frei herum laufen (z.B. gibt es auch Stämme, da laufen alle nackt rum....).

Ich denke der Grund warum sich Frauen die Brüste bedecken ist, könnte sein weil sich irgendwann mal ein Mann gedacht hat -> die Brüste der Frau sind heilig, da sie dem Baby lebenssaft spenden, daher müssen sie bedeckt werden.

...zur Antwort

Enweder ist sie eine durchtriebene Schlam**, oder eine Frau die mit ihrer Jungfräulichkeit spielt, und wenn sie lange genug durchgehalten hat, nur noch enttäuscht werden kann vom sexuellen Akt.

...zur Antwort

Es gibt einsame Menschen, die mal emphatisch, respektvoll, hilfsbereit, verständig, nett..., waren, fast schon, wenn die menschliche Komponente nicht wäre, selbstlos! Die grotesken Fratzen, mit denen sie sich im leben auseinander setzen, schütten ihre häßlichen Farben auf sie aus, welche auf der Oberfläche hängen bleiben und mit der Zeit immer tiefer in Richtung Schatzkammer eindringen. Ihnen fehlen aber die Werkzeuge derjeniger welche es auf sie abgesehen haben, die sie zu ihresgleichen machen wollen und ihr wahres Wesen will es gar nicht. Deshalb werden manche zu Internettrollen, da sich vor machen, es ist im Internet, es tut nicht wirklich weh. Bin gespannt was passiert wenn die eu und andere das Internet immer weiter zensieren und sich bestimmte Trolle, die Far Gone sind nicht mehr im Internet ausleben können, wie sie es jetzt tun. Nicht nur diese Sorte gibt es, sondern, sie einschliesend, eine endlose Zahl enttäuschter jämmerlicher Seelen, die vage Träume von Großartigkeit haben und von der Realität frustriert sind. Es sind Mitglieder des Proletariats, ob Arbeitslos, in der Produktion, im Büro, als Manager, Abgeordneter...., man spürt das man ein fremder ist, die Leute einen nicht wollen, ihr Lächeln in Wirklichkeit ein Grinsen ist. Es sind Menschen die pathetisch keinen Bezug zu der Realität dieser Welt haben, sich ihr verperren, in der Hoffnung ihr zu entkommen. Ganz wenige haben den Mut und die Möglichkeit ihrer Frustration Ausdruck zu verleihen...

...zur Antwort

Du hast eine Psychomutter! Sie machen das um dich zu kontrollieren und zu beherschen. Wahrscheinlich fühlen sie sich, vor allem deine Mutter, in der Interaktion mit Leuten auf Augenhöhe machtlos und nutzen deshalb ihre Authorität, die sie dir Gegenüber haben, aus um ihre Machtphantasien auszuleben. Was deine Mutter zusätzlich betrifft: Sie hat große Angst dich zu verlieren, und will deshalb maximale Überwachung und Kontrolle. Sowas stürzt mit der Zeit in sich zusammen. Für dich selbst besser früher als später, wenn du noch keinen Psychoschaden deswegen davon getragen hast. Wenn es eigentlich trotzdem gute Eltern sind, kannst du dich mal bei einem Familienberater oder dem Jugendamt melden, um ein gemeinsames Gespräch mit deinen Eltern zu führen, um ihr Verhalten und ihre Einstellung anzupassen, wobei du auch bei dir Sachen entdecken kannst die verbessert werden können. Falls deine Eltern wahnsinnige Fanatiker sind, die ihr Verhalten nicht ändern können, wird es mit der Zeit schlimmer, und so kannst weitere Schritte überlegen...

...zur Antwort

Es gibt einsame Menschen, die mal emphatisch, respektvoll, hilfsbereit, verständig, nett..., waren, fast schon, wenn die menschliche Komponente nicht wäre, selbstlos! Die grotesken Fratzen, mit denen sie sich im leben auseinander setzen, schütten ihre häßlichen Farben auf sie aus, welche auf der Oberfläche hängen bleiben und mit der Zeit immer tiefer in Richtung Schatzkammer eindringen. Ihnen fehlen aber die Werkzeuge derjeniger welche es auf sie abgesehen haben, die sie zu ihresgleichen machen wollen und ihr wahres Wesen will es gar nicht. Deshalb werden manche zu Internettrollen, da sich vor machen, es ist im Internet, es tut nicht wirklich weh. Bin gespannt was passiert wenn die eu und andere das Internet immer weiter zensieren und sich bestimmte Trolle, die Far Gone sind nicht mehr im Internet ausleben können, wie sie es jetzt tun. Nicht nur diese Sorte gibt es, sondern, sie einschliesend, eine endlose Zahl enttäuschter jämmerlicher Seelen, die vage Träume von Großartigkeit haben und von der Realität frustriert sind. Es sind Mitglieder des Proletariats, ob Arbeitslos, in der Produktion, im Büro, als Manager, Abgeordneter...., man spürt das man ein fremder ist, die Leute einen nicht wollen, ihr Lächeln in Wirklichkeit ein Grinsen ist. Es sind Menschen die pathetisch keinen Bezug zu der Realität dieser Welt haben, sich ihr verperren, in der Hoffnung ihr zu entkommen. Ganz wenige haben den Mut und die Möglichkeit ihrer Frustration Ausdruck zu verleihen...

...zur Antwort

Aquaman!!!

Aquaman > Phantastische Tierwesen

...zur Antwort

Sei vorsichtig damit, wenn deine sexuelle Lust nicht befriedigt wird! Wo du am Anfang noch "normale" Sachen im Internet suchst, kommen mit der Zeit Dinge hinzu, welche, sagen wir eher als kreativ zu betrachten sind! Manche würden es auch in den fetisch bereich abstempeln, wobei sich dahinter immer menschliche Bedürfnisse verbergen, die mir "normalem" sexuellen Inhalt nicht befriedigt werden können. Ich selbst bin auch sentimental! Ich erinnere mich mit einem schmunzeln, wie ich immer im Kino saß und meine Tränen unterdrücken musste, wenn meine "Freunde" lautstark lachten über die eine oder andere rührende Szene! Wenn du jetzt schon anfängst die Welt negativ zu sehen, kann ich dich nur warnen immer weiter in den einen oder anderen Kaninchenbau vorzustoßen, ob im Internet, oder im Real Life. Man entdeckt Sachen, erlebt Dinge, versteht manches, und die rosarote Brille, mit der man geboren wurde nimmt immer tiefere grautöne an.

...zur Antwort

Ich nehme an nicht! Leute sind schon mit vollem Körpergewicht auf dünnere Kabel drauf getreten und denen ist nichts passiert! Auch habe ich schon, an einer Stelle, geplättete Kabel gesehen, die ohne Probleme funktionieren. Nur wenn das Kabel ein Loch hat solltest du hellhörig werden...

...zur Antwort