Mein Vater bestreitet das er geschieden ist?

Ich bin zurzeit sehr verwirrt. Ich bin 13 und Türkin und habe in Unterlagen rumgewühlt. Ich fand dann ein Brief auf türkisch, indem es um eine Scheidung geht. Ich habe das meiste nicht verstanden, aber folgendes konnte ich übersetzen:

  • Die Scheidung fand in Ankara statt
  • Der Ehemann ist mein Vater und die Ehefrau ist die heutige Frau meines Onkels (also die heutige Frau des Bruders meines Vaters).
  • Sie haben eine gemeinsame Tochte (damals war sie 4 Jahre und heute 19), d.h. ich habe eine Halbschwester...
  • Sie sind beide einverstanden gewesen, sich zu trennen.
  • Die Tochter bleibt bei der Mutter.

Mehr könnte ich leider nicht verstehen. Ich war erstmal total geschockt. Meine Mutter und mein Vater sind geschieden und mein Verhältnis zu meinem Vater ist recht kompliziert. Meine 'Halbschwester' habe ich ein paar mal gesehen, aber ich dachte immer sie wäre meine Cousine (ich weiß auch nicht, ob sie weiß, das sie meine Halbschwester ist). Ich wusste nicht, dass mein Vater vor Jahren mit der heutigen Frau meines Onkels geheiratet hat. Das klingt verrückt.

Nunja ich habe mit meinem Vater über Whatsapp darüber geschrieben und er meinte, das es nur gespielt sei damit er nach Deutschland kommen kann? Ich verstehe das nicht so ganz. 

Zurzeit leben mein Onkel, mein Vater und seine ehemalige Frau und meine Halbschwester in Deutschland. Meine Mutter und mein Vater bestreiten es.

Was haltet ihr davon? Glaubt ihr das die Scheidung nur gespielt war? Ich brauche wirklich Hilfe.

Familie, Türkei, türkisch, Scheidung, Trennung, Übersetzung, familienprobleme, Heirat, Kinder und Erziehung
2 Antworten
Komische Schlafstörungen seit ein paar Tagen?

Hi Leute! Ich bin momentan etwas verwirrt. Also ich bin Weiblich und 13 Jahre alt und hab momentan ein bisschen Schulstress. Vor ein paar Tagen, ist mir etwas ziemlich komisches passiert. Ich wollte ganz normal schlafen gehen und als ich schon fast eingeschlafen war, hat mein Kopf plötzlich angefangen zu vibrieren. Ich bin mir nicht sicher ob vibrieren das richtige Wort ist, aber besser kann ich es nicht wirklich beschreiben. Aber zurück zum Thema. Es hat angefangen zu vibrieren und ich war in so einer Art Halbschlaf oder Transe. Meine Augen war geöffnet, aber ich war ziemlich müde. Ich hatte dann eine Halluzination von meinem Bruder. Er stand in meinem Zimmer und hat komisch rumgetanzt. Als ich dann die Kraft hatte, habe ich meine Augen aufgerissen und er war weg. Ich weiß es klingt komisch. Ich bin dann ein wenig aufgeblieben und bin dann ganz normal eingeschlafen. ACHTUNG: Es war kein Traum! Meine Augen waren wie gesagt offen, als es passiert ist.

Ich habe mit meiner Freundin darüber geredet und sie hat gesagt ich solle sie anrufen, wenn es nochmal passiert. In den nächsten Tagen konnte ich normal schlafen, bis gestern. Ich bin ganz normal eingeschlafen und wurde dann zwischen 1-2 Uhr durch Gelächter und Gesang aufgeweckt. Ich saß auf meinem Bett und traute mich nicht rauszugucken. Meine Fenster waren zu. Aber der Gesang und das Gelächter waren, als ob es im selben Raum oder in der Nähe war. Ich machte eine Audio Aufnahme davon, um zu schauen, ob ich es mir nur einbilde. Das Gelächter und der Gesang klang so wie eine Gruppe von Freunden die zusammen ausgingen um Spaß zu haben. Zwischen dem Gelächter haben sie auch manchmal ein paar Wörter ausgetauscht, die ich nicht wirklich verstanden habe. Ich habe auch nicht verstanden, was sie gesungen haben. Als es aufhörte, beendete ich das Audio und schickte es meiner Freundin. Ich fragte sie was sie hörte. Sie hörte nichts! Ich erzählte ihr unter Tränen was geschehen war und sie versuchte mich zu beruhigen und sagte ich solle mir Hilfe holen. Ich versuchte einzuschlafen und am nächsten Tag hörte ich mir das Audio in voller Lautstärke an. Nichts...

Ich habe Angst es meiner Mutter zu erzählen, weil sie denken wird das ich komplett Verrückt bin. Was soll ich tun? Mit einem Vertrauenlehrer reden?

Vielen Dank an alle, die sich das alles durchgelesen haben, um mir einen Rat zu geben.

Freundschaft, Angst, Stress, Schlaf, Liebe und Beziehung, Schlafstörung, Schulstress, Halluzinationen
3 Antworten