Geht es dem Volk schlechter, so ist mit rechten Aufschwung zu rechnen. Und da der jetzige Weg mit unserer Regierung in eine Sackgasse führt, drehen viele um und gehen in eine andere Richtung.

...zur Antwort
Nicht gut

Sie ist in einer absoluten Traumwelt gefangen die teilweise radikale Auszüge aufweist, welche dem deutschen Staate massiv schaden werden, wenn diese Vorstellungen durchgesetzt werden. Wir sprechen hier nicht nur von höheren Energie Preisen, sondern insgesamt von der Versorgungssicherheit, eines Staates der mit über 80 Millionen Einwohnern, mitunter die höchste Bevölkerungsdichte in der Europäischen Union aufweist. Was bringt uns unser COLandesabdruck, wenn man dafür dem Bürger seine Lebensqualität abschnürt und vielen von ihnen buchstäblich die Schlinge um den Hals legt, da sie Grundkosten nicht mal ansatzweise mehr decken können trotz Beruf? Während andere Staaten weiterhin Atom und Kohlekraft nutzen, gar Ausbauen. Der völlig überhastete Atomausstieg muß rückgängig gemacht werden. Nicht nur für ein paar Monate sondern man muss sich dauerhaft einen Trumpf vorbehalten zu Krisenzeiten.

Ihre Fantasien dürfen, niemals in die Tat umgesetzt werden.

Das ist meine Meinung.

...zur Antwort

Ich würde es ablehnen. Wer gegen seine eigene Natur vorgeht, dem fehlt Selbstwertgefühl.

Meine Meinung.

...zur Antwort

3 Jahre Sichere Anstellung unter gewissen Arbeitsschutz. Bei bestandener Abschlussprüfung, besteht die Chance die Karriere Leiter zu erklimmen.

...zur Antwort

Ich verachte die Radikalen, die mit Zwang und Trang alles ändern wollen damit sich ja jeder angesprochen und nicht ausgeschlossen fühlt, gleich ob dies Sinn ergibt oder nicht.

Davon abgesehen kann aus meiner Sicht jeder lieben was er will, solange er sich nicht anderen damit aufdrängt.

Meine Meinung.

https://youtu.be/U-tzz9sLa7k

...zur Antwort
Wandertag finde ich gut👍

Sowas finde ich prima. Ein kleiner Marsch mit seinen Klassenkameraden stärkt den Zusammenhalt und man kann Lerninhalte in der Praxis näher bringen, beispielsweise Pflanzenkunde. Und dem ein oder anderen könnte die Bewegung vielleicht garnicht so schlecht tun. Handys sollten allerdings im Klassenraum bleiben um Ablenkung zu vermeiden.

...zur Antwort

Donald Trump vielleicht.

...zur Antwort