Win 8 und 10 sind nicht zum Spielen angelegt, (außer was du im Store downloaden kannst) da wirst du kein Glück haben. Du kannst höchstens versuchen, die Anwendung (EXE) mit Kompabilitätseinstellungen für Windows 7 zu starten. Bei einem Spiel von mir hat das aber schon unter 8.1 nicht funktioniert. Einer der Gründe, warum ich auch noch Windows 7 nutze.

...zur Antwort

Zunächst solltest du dich bei Google über die Firma informieren. Kennst du sie, hast du je mit ihr zu tun gehabt oder hast du Geldsorgen die damit zu tun haben könnten? Wenn nein, hat die Firma eine Homepage und ein vollständiges Impressum? Wenn ja, setze dich erst mal telefonisch mit denen in Verbindung und lass dir den Sachverhalt erklären. Wenn nein, ignorieren!

...zur Antwort

Ganz einfach: "Computer" (oder "Arbeitsplatz") öffnen, Boot (Festplatte) auswählen und dann auf Benutzer (teilweise heißt der Ordner auch "Users"). Dort hast du die Ordner x und y (je nach Benutzername). Jetzt einfach den Ordner den du kopieren/verschieben willst mit Rechtsklick kopieren oder ausschneiden, X Ordner öffnen, Ordner "Desktop" öffnen und den Ordner dort einfügen. Fertig. Allerdings geht das nur mithilfe von Administratorrechten oder du musst das Passwort von X/Y wissen. 

...zur Antwort

Ja, sofern du keine Websites mit deinem Handy im Internet besuchst, wird das Drosseln wenig Auswirkungen auf dein WhatsApp zum Beispiel haben. Da merkst du den Unterschied kaum.

...zur Antwort

Das kommt auf dein Handy an, schreib mal, welches es ist (Samsung, IPhone, Nokia, LG etc.) Beim IPhone brauchst du MP4, bei älteren Samsung-Handys auch, aber konvertiere die Videos vorher mit Freemake Video Converter, der hat für einige Handys Einstellungen, wenn du damit konvertierst und dann aufs Handy spielst, geht's garantiert ;)

...zur Antwort

Der grüne Pfeil hat rein gar nichts mit der Wiedergabegeschwindigkeit zu tun. Diese änderst du unter "Effekte -> Wiedergabegeschwindigkeit ändern"

Zum Speichern in mp3 brauchst du die Datei lame_enc.dll - einfach mal googeln, aber schreib dahinter, für welche Audacity Version du die Datei brauchst. In neueren Versionen ist die Datei bereits integriert.

Nach dem Download der Datei gehst du auf "Datei -> Export" - hier kannst du aus verschiedenen Formaten wählen und speichern (vorher wird er dir sagen, dass du lame_enc.dll brauchst, diese Datei dann einfach im anschließenden Suchfenster auswählen und anklicken).

Beim Schließen wird Audacity fragen, ob du nicht speichern willst, klicke auf Nein, denn Audacity speichert sonst eine Projektdatei (ähnlich wie beim Windows Movie Maker), die du nach dem Export in MP3 oder andere Audioformate nicht mehr brauchst.

LG

...zur Antwort

Also zuerst mal, willst Du alleine ihm wirklich eins schenken? Da würde ich auf jeden Fall mit jemandem zusammenlegen.

Ich empfehle dir so was wie LG oder ein älteres Samsung Handy, wenns ein Smartphone sein muss.

Ansonsten, wenn es nicht notwendig ist, dass es ein Smartphone ist, sondern eher ein Handy, das Samsung GT-S5230 kann ich empfehlen, ansonsten alte Nokia Handys, die sollte man mittlerweile zum Spottpreis bekommen (z. B. mit Snake drauf, kennen viele von vor 10 Jahren).

...zur Antwort

Ganz ehrlich... Ich nehme mir einmal Zeit, deine Frage zu beantworten:

Also um zuerst mal was klarzustellen: ich finde Justin Bieber schon allein deswegen nicht gut, weil er mit dem Leben eines Tieres gespielt hat und seine Fans etwa 60 Mal pro Minute enttäuscht und bei Konzerten fallen lässt , manche Songs von ihm sind tatsächlich gar nicht so schlecht, aber wenn die Persönlichkeit so ist, wie bei ihm, dann ist man bei mir schon unten durch.

Zu 1D: puh, 2 Mädels aus meiner Klasse lieben die Jungs - ich kann es nicht nachvollziehen, aber mittlerweile ziehe ich sie auch weniger damit auf, irgendwann respektiert man es halt. Es gibt genau 3 Lieder von denen, die ich kenne - What Makes You Beautiful / One Way Or Another / Story of my life. NDR 2 ist sogar so tief gesunken und hat letzteres dauernd gespielt. Eigentlich kann ich das Lied nicht hören, aber ein mal hab ich es dann doch mal angelassen... Ich werde nie "Directioner" wie sich die Fans nennen, sein, aber mittlerweile wird man von dem Story of my life - Lied nicht mehr jeden zweiten Tag verfolgt, und das ist auch in Ordnung so. Bis die Jungs den nächsten Hit raushauen ... 😂

Ich denke, hassen tun die sich nicht richtig, denn sowas wie "1D ist aber viel doofer" und so ist einfach Kindergartenniveau und wird von denen rausgehauen, die noch weniger Ahnung als ich da haben. Diese ganzen VIVA-Stars waren doch alle immer so berühmt, dass sie es sogar in die Bravo schafften - das haben DSDS-X-Promis allerdings auch hinbekommen, insofern mag das nix heißen. Erst dieser mich ankotzende Jimi Blue, dann Justin Bieber und jetzt muss 1D da mitmischen und morgen kommt dann der nächste Superstar. Das ist Zeitwandel. Die Leute mögen die Musik nicht, die gehen mit der Zeit. Okay, einige sind vielleicht doch verrückt danach, aber sobald eine neue Band oder ein neuer schnulziger Bubi namens Andreas Gabalier 2.0 vor der Tür steht, kann 1D gucken, wo sie bleiben. Als Justin Bieber Out wurde, ging man zu 1D. Das ist bei den Sängerinnen nicht anders. Von Shakira ging es zu Rihanna, und da die mittlerweile auch nichts mehr reißt, gibt es bald ein neues Sternchen. So ist das. Und die "Directioner" werden spätestens 2025 merken, dass sie weit zurückliegen...

...zur Antwort