Das kommt ganz drauf an:

Wenn Du vor 4 Wochen regelmäßig (über längerem Zeitraum) größere Mengen konsumiert hast kann man das noch bis zu 6 Wochen danach feststellen.

Wenn Du nur einen Joint geraucht hast, ist das nach ein paar Tagen schon wieder aus dem Urin.

...zur Antwort

Da scheiden sich die Geister. Viele werden Dir FL Studio empfehlen. Ich würde Dir eher zu Cubase oder Ableton raten, weil der Workflow meiner Meinung nach besser ist.

...zur Antwort

Cubase Pro (499 Euro) oder Cubase Elements (ca. 100 Euro).

Der Hauptunterschied liegt darin, dass du weniger VST-Instrumente hast, aber die kannst Du Dir auch später noch dazukaufen. (Oder auch illegal bei utorrent laden)

Ansonsten kannst Du eigentlich alles mit dem Programm machen.

Es gibt auch eine 30 Tage Testversion von Cubase Elements 8 auf www.Steinberg.net

Alternativen sind Ableton oder FL Studio (kostenpflichtig)

Freeware gibt es LMMS, was aber nicht so gut ist. (sehr kompliziert)

...zur Antwort

Es gibt sogenannte Text to Speech Programme.

Da kannst Du einen Text eingeben und dann wird das vom Computer vorgelesen. Normalerweise gibt es da dann immer verschiedene Charaktere für verschiedene Sprachen und männlich oder weiblich.

Ich habe da ein Programm das nennt sich "natural reader free". Da kannst Du auch noch mehr Stimmen zu herunterladen.

...zur Antwort

Cubase Elements 8 reicht vollkommen. Zur Not kannst Du Dir später immer noch VST-Plugins (Instrumente oder Effekte) dazukaufen. (gibt es auch sehr viel Freeware)

...zur Antwort

Metal hat halt einen schlechten Ruf.

Sex and Drogs and Rock´n Roll. Und Gewalt.

Eigentlich schade. Ich bin jetzt 46 und hab sehr viele Jahre nur Metal gehört. (Jetzt höre ich auch viel Techno, progessive House, Goa und ähnliches)

Also bei den Leuten, die Metal schrecklich finden ist das bei mir eher umgekehrt. Ich finde das was jeden Tag im Radio läuft eher schrecklich.

...zur Antwort

Ich weiß nicht wie das bei FL ist, aber bei Cubase ist der Hauptunterschied zwischen der einfachen und der Pro-Version, dass man eine Menge mehr VST-Instrumente und Effekte hat.

VST-Instrumente gibt es massenhaft umsonst. Wenn Du was besseres haben willst, musst Du Dir die Syntheszieser entweder kaufen oder (illegal) bei utorrent herunterladen.

...zur Antwort

Also normalerweise sind die relativ zuverlässig.

Ich war fast 30 Jahre Drogenabhängig (jetzt 4 Jahre clean) und ich wurde immer erwischt, wenn ich einen Test abgeben musste und auch was konumiert habe. Aber Labortests sind zuverlässiger.

...zur Antwort

Dass man von Drogen nicht abhängig wird erzählen in der Regel Leute die selbst abhängig sind und es aber nicht wahr haben wollen bzw. die sich selbst was vormachen.

Ich war fast 30 Jahre Drogenabhängig und kann nur sagen, dass jede Droge entweder psychisch oder körperlich abhängig macht.

Und die Leute, die eine Abhängigkeit schön reden machen sich auch nur was vor. Das ist alles andere als schön.

...zur Antwort

Das habe ich letztens auch bei Linkin Park gesehen.

Kannst halt nur die ersten 30 Sekunden hören und wenn Du es ganz hören willst musst Du es wahrscheinlich kaufen.

...zur Antwort

Meinst Du einen Audieditor oder eine DAW (Digital Audio Workstation)

Als Audioeditor kann ich Dir Audacity empfehlen. Das ist kostenlos und sehr gut.

Wenn Du eine DAW suchst solltes Du schon etwas ausgeben, weil Freeware ist echt schlecht.

Cubase Elements, FL Studio oder Ableton sind da zu empfehlen.

LMMS ist kostenlos aber nicht wirklich gut.

...zur Antwort

Also die Leute sehen nur wie oft ein einzelner Track gespielt wurde nicht wie oft Deine Tracks (alle zusammen) gespielt wurden. Das kannst nur Du sehen.

Aber abstellen kann man das gaube ich nicht.

...zur Antwort