Würde BI nehmen....dann entfällt auch dieser neumoderne Gruppenzwang, sich als Irgendwas "outen" zu müssen, um etwas darzustellen...

...zur Antwort

Sag ihm das und sage ihm auch ganz deutlich, dass Du nicht seine Lustsklavin bist....

...zur Antwort

In der Regel funktioniert das überall.... Evtl. zuerst als Favoriten markieren und dann die Favoritenliste umsortieren

...zur Antwort

Immer das zitieren, womit Du arbeitest....

...zur Antwort

UNFUG..... DIE EINZIG WAHREN ZAHLEN im Kosmos sind "0" oder "1" und Prädikatenlogik....

Kacken gehen ODER noch im Bett bleiben,

Regnet es grade ODER NICHT ,

Diese banalen Zustände kann selbst ein "Einzeller" unterscheiden..... Weil überlebenswichtig... Frisst DER MICH ODER werde ICH GEFRESSEN... usw.... usw...

Unser Problem "der Erkennung" ist NICHT die Qualität, sondern die QUANTITÄT der Einflüsse von Ursache und Wirkung

...zur Antwort

Ich finde so etwas ätzend.... Meine erste Freundin hatte damals nach 3 Wochen mit mir Schluss gemacht, Begründung :

  • "Lern erstmal richtig küssen küssen..!"

Na ja - sie war frühreif und ich bissl langsamer..... Habe aber schnell aufgeholt.. 😁... Und Heute würde sie das nicht mehr sagen

...zur Antwort

Bei gravierenden Änderungen an der Hardware empfiehlt es sich immer das Betriebssystem auf eine tabula rasa aufzusetzen....

...zur Antwort

Du bist auf dem besten Weg zum Lustsklaven einer 16-jährigen zu werden.... 😂 😂 😂 😂

...zur Antwort

So abrupt..?

Vielleicht hat er sich woanders was eingefangen..??

...zur Antwort

Vielleicht ist unser "Ich" ja die wahrgenommene Schwarmintelligenz aller auf und in uns hausenden Bakterien....

Oder unser "Ich" ist der winzig kleine Teil eines kosmischen kollektiven Bewusstseins...

...zur Antwort