Da passiert nix!
Ich mein.. stellen wir uns das mal vor:

Polizeinotruf, was ist passiert?

Ja, Müller hier, hier klingeln ein paar Jungs immer wieder an meiner Haustür und laufen dann weg.

Und nun? Was sollen wir jetzt tun?

äh, also..

Merste was? Richtig! Gar nichts wird da passieren.

Klar, man könnte darüber nachdenken, ob das Ganze den Tatbestand der „Belästigung der Allgemeinheit“ erfüllt. https://dejure.org/gesetze/OWiG/118.html

Aber das lohnt sich nicht zu verfolgen, zumal nicht nachweisbar.

Und wenn du unter 14 Jahre alt bist, können die dir eh nichts.

Der Nachbar könnte höchstens zu deinen Eltern gehen, dann gibts (je nachdem wie die drauf sind) ein paar ernste Worte Und dann ist gut.

Meine Eltern wären froh, wenn das meine schlimmsten Verbrechen der Kindheit wären...

...zur Antwort

Nunja, tatsächlich ist auch das führen von Messern nicht immer legal, da kommt es auf die Klingenlänge an. Ich meine bis 12cm Klingenlänge ist kein Problem, bin mir da aber nicht ganz sicher.

Und was das Thema Schusswaffen angeht.. von mir aus dürften alle Schusswaffen freie Waffen sein. Also jeder dürfte einfach in nen Laden gehen und kann sich dann ganz legal ne Wumme kaufen.

Warum es verboten wird wie in sonst keinem anderen Land der Erde?

Naja, das Volk soll sich nicht verteidigen können, auch würde es ne Menge Tote geben im Falle eines Bürgerkriegs. Und ein Bürgerkrieg steht uns wahrscheinlich bevor.

Und an alle, die mich jetzt für verrückt halten, wieso ich jedem ne Waffe anvertrauen würde:

Es ist ja nicht schwierig, an eine Waffe zu gelangen, es ist nur schwierig, legal an eine Waffe zu kommen. Wer etwas kriminelles tun will, kriegt schon irgendwo eine Waffe her, das ist überhaupt kein Problem.

...zur Antwort

Wahrscheinlich waren das nichtmal Schlüssel zu den Autos. Denn die liegen meistens im Tresor.

Wahrscheinlich waren das Rohlinge, kosten pro Stück etwa 10€

...zur Antwort

Also wenn du dir richtig Mühe gibst, wären etwa 2 Kilogramm pro Monat realistisch. Mehr aber auch nicht.

...zur Antwort

Ja, das ist in der Tat etwas übers Ziel hinaus geschossen. (Okay, vielleicht haben deine Eltern auch einfach nicht mitbekommen, dass inzwischen 10 Jahre vergangen sind)

Ausziehen kannst du, sobald du 18 bist und genug Geld verdienst.

...zur Antwort

Du kannst ja sagen, du hast den versehentlich vom Tisch gerissen, weil du beim aufstehen am Kabel hängen geblieben bist.

...zur Antwort

Jop, ein Hochdruckreinigee ist wohl das einzige, was hilft, anschließend kann die Wand neu angestrichen werden.

...zur Antwort

Da hilft nur eines: Fahren bis der Tank leer ist und noch viel weiter..

Jedes Auto verhält sich etwas anders. Als ich nach der Fahrschule zum ersten Mal mit dem Auto meiner Eltern fahren wollte, hab ich den Wagen an gefühlt jeder Kreuzung 3 mal abgewürgt.
Man gewöhnt sich allerdings im Laufe der Zeit an ein Auto.

...zur Antwort

Es wird noch besser:

Deutschland bezahlt den Nachbarstaaten mitunter Geld dafür, dass die den Steom abnehmen. Windräder drehen oft Geisterstrom, Strom, der einfach in die Erde abgeleitet wird.

Ach ja, wenn wir doch mal zu wenig Strom haben, dann wird aus dem Ausland welcher dazu gekauft, wofür die anderen Länder natürlich Geld bekommen.

...zur Antwort

Wichtig ist nur, dass das Gerät weniger als die maximalen 10 Ampere zieht, was bei 230 Volt einer Leistung von 2300 Watt entspräche, das wäre für einen Laptop doch recht viel.

Wntsprechend sollte es da keine Probleme geben.

...zur Antwort

Naja es bildet sich Kondenswasser und der Deckel erhitzt sich nach und nach..

...zur Antwort

Verdünntes Blut hat den Nachteil, dass die Gerinnung gehemmt ist. Entsprechend genügt schon eine kleine Schnittwunde, damit man viel Blut verliert oder im Extremfall sogar verblutet. Auch bekommen solche Leute sehr viel schneller blaue Flecken als sonst.
Vorteile hat es natürlich auch: Blutverdünnende Medikamente werden Vor allem Herzinfarktpatienten gegeben, dadurch soll vermieden werden, dass die Herzkranzgefäße erneut verschließen.

...zur Antwort

Es gibt verschiedene mögliche Ursachen.

Checke erstmal folgendes ab:

Ist Windows auch wirklich auf den Stick gebrannt? (Es genügt nicht, einfach nur die ISO Datei rüber zu ziehen)

Ist die Startreihenfolge korrekt festgelegt?

Ist der USB Port am Mainboard überhaupt Bootbar?

...zur Antwort