Richtiges Verhalten gegenüber meiner Freundin, kuscheln, Umarmung etc.?

Also erstmal muss ich sagen, ich bin mit meiner Freundin über 7 Monate schon zusammen. Wir sind auch beide mehr als glücklich miteinander. Wir beide sind 18.Außerdem ist sie aber auch ein bisschen schüchtern.

Wenn wir uns treffen, liegen wir eigentlich sehr oft im Bett und kuscheln einfach nur. Ab und zu habe ich mal ihre Brust angefasst. Es ist keine große Brust, aber ich bin mit ihrer Größe auch zufrieden. Ich mag eh keine Brüste die nicht zum Körper passen oder einfach zu groß sind. Ich habe auch gemerkt, dass sie dann meine Hand genommen hat und sie von der Brust weggenommen hat. Liegt das vielleicht daran, weil sie ein bisschen schüchtern ist, oder weil ihr es unangenehm ist, oder sie sich vielleicht schämt? Ich habe das Thema auch mal so nebenbei mal angesprochen und sie meinte, wenn ihr etwas nicht gefällt, nimmt sie meine Hand weg oder sagt was. Traut sie sich einfach nicht die Wahrheit zu sagen oder voran liegt es?

Wenn es dann zur Verabschiedung kommt, weil ich nach Hause muss, wo es schonmal an die Stunde zur Verabschiedung gehen kann ;), umarmen wir uns halt. Eine Zeitlang ist auch alles normal. Doch ab und zu zieht sie ihre Hüfte dann weg und steht dann,finde ich,einfach so doof da. Woran liegt dies? Gibt es Frauen, die Angst haben, wenn sich die Intimbereiche berühren, oder wie? Außerdem ist sie kleiner als ich und muss aufpassen, dass meine Hände nicht ihren Hintern berühren, da ich nicht weiß wie ich es erstens machen soll, und zweitens, wie sie darauf reagieren würde. Gibt es da irgendwelche Tipps? Ich will einfach nicht zu voreilig sein, und meine Freundin auch nicht verunsichern oder so.

Liebe, Verhalten, Freundschaft, Beziehung, Freundin, Liebe und Beziehung, Ungewissheit, Umarmung
5 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.