Jesus Christus hat nicht versucht die damalige Welt mit seinen Werten, die er seinen Jüngern mit auf den Weg gab zu verschmelzen.
Jesus wollte keine bessere Welt schaffen. Erkennt man daran das er politischen Dingen aus den Weg ging.

Zwar ist die Bibel mit sehr guten Werten versehen, aber die meisten Menschen sind egoistisch denken nur an sich und erst recht nicht an Gott.
Man sieht ja wie kaputt die Welt ist (und es wird noch VIEL VIEL schlimmer), da machen es die Errungenschaften nicht wesentlich besser...
Solange die Menschen sich nicht nach der Bibel richten, wird es nie eine friedliche Zeit geben, z.B wenn sich nur an jeder an das Hält was Jesus sagte "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst", sehe die Welt schon wie ein Paradies aus !!!

Aber solange das Menschen nicht erkennen wird sich nichts auf dieser Welt ändern: Da wird es auch nichts bringen, wenn wir die Verfassung nach biblischen Muster umschreiben !!! Diese Welt ist am sinken, und schade das so wenige Menschen dies sehen, sie meinen ja unsere ach so moderne Verfassung, Gesellschaft ist so gut...Tja eben ohne Worte !!!

...zur Antwort

Ich frage mich warum immer alle Menschen alles kostenlos haben...

Habt ihr euch schon mal gefragt wie viel Arbeit da drin steckt??
Nichts im Leben ist umsonst, und wenn dann ist es illegal !!!

Kauf dir lieber ein Abo z.B bei Spotify oder lass es bleiben, du kannst dies sogar sparen wenn du dies mit deine Familie teilst die in der selben Wohnung leben...

Außerdem schnalle ich das nicht, warum kauft man sich ein Iphone was sehr teuer ist, möchte dann aber ein Kostenlose Musikdownload App haben, iwie unlogisch oder nicht??!!

...zur Antwort

Genau deswegen suche ich mir eine Partnerin die nicht raucht. Zudem weil dieser Gestank unerträglich ist und es SEHR viel Geld kostet...

Ich würde es nicht darauf beruhen lassen. Schließlich kriegt das Kind vermutlich doch mal was ab. Ich weiß auch nicht inwieweit der Gestank halt für Kinder gefährlich ist.
Ich würde mit ihm sprechen, diese Sucht ist eine reine Kopfsache.
Liebt er dich aber wirklich würde er damit aufhören, weil er erkennt das es nicht gut ist in deiner Nähe zu rauchen...

Zudem ist dies eine schwere Sucht, kenne zwar viele die aufgehört haben. Sie haben erkannt das es falsch ist zu rauchen.
Und das muss dein Freund auch begreifen, ansonsten wird er sein ganzes Leben lang rauchen..

...zur Antwort

In der Bibel steht nicht alles drin...
Klar ist, das er nur die Erde für Leben gemacht hat, ob es da draußen noch weitere Planeten gibt die Leben haben, das wissen wir nicht.
Und wenn dann wäre es zig Lichtjahre entfernt von unserem Planeten, wo wir mit den derzeitigen Weltraumforschung nicht bis dorthin schaffen...

Nur weil nichts in der Bibel über anderes Leben steht, heißt es nicht, dass es doch noch irgendwo anders Leben gibt. Aber vielleicht hat Gott dafür gesorgt, dass wir Menschen kaum bis gar nicht es dorthin schaffen...Wissen tut man es aber nicht.

PS: Über den Dinosaurier steht auch nichts in der Bibel, und trotzdem gab es sie...

...zur Antwort

Gott wollte sehen ob die Menschen ihnen gehorchen. Er wollte keine Roboter erschaffen, deswegen konnten sich die Menschen BEWUSST für oder gegen ihn entscheiden.

Gott Jahwe gab den ersten Menschen die Willensfreiheit, deswegen nahm sich Gott nicht das recht heraus was für die Menschen gut und schlecht ist, das mussten sie selbst entscheiden.

Und wie schon geschrieben wurde: Hatten die Menschen auch alles, sprich es gab Fülle an Essen. Deswegen stellte Gott keine Versuchung dar. Das Paradies und den Menschen ging es so gut, dass sie nie hätten sündigen müssen...Sie warn auch vollkommen

13 Keiner sage, wenn er versucht wird: „Ich werde von Gott versucht.“ Denn Gott kann nicht von üblen Dingen versucht werden, noch versucht er selbst irgend jemand. 14 Sondern jeder wird versucht, wenn er von seiner eigenen Begierde fortgezogen und gelockt wird. 15 Wenn dann die Begierde befruchtet ist, gebiert sie Sünde; die Sünde aber, wenn sie vollbracht ist, bringt Tod hervor. 16 Laßt euch nicht irreführen, meine geliebten Brüder. 17 Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk stammt von oben, denn es kommt vom Vater der [himmlischen] Lichter herab, und bei ihm gibt es keine Veränderung von der Drehung des Schattens.
(Jakobus 1:13-17)
Dieser Bibeltext sagt auch das sich Gott niemals geändert hat, er war immer so und wird immer so bleiben :)

Da die ersten Menschen eben sich gegen Gott entschieden, hat Gott trotzdem ein Vorsatz gefasst. Er hat nämlich das Projekt "Mensch und Erde"niemals aufgegeben, erkennt man daran, dass es immer wieder Menschen gab, die trotz Problemen zu Gott hielten. Und das er seinen Sohn auf die Erde schickte, damit er für UNS (für dich) starb !!!

16 Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen einziggezeugten Sohn gab, damit jeder, der Glauben an ihn ausübt, nicht vernichtet werde, sondern ewiges Leben habe. (Johannes 3:16)
3 Dann hörte ich eine laute Stimme vom Thron her sagen: „Siehe! Das Zelt Gottes ist bei den Menschen, und er wird bei ihnen weilen, und sie werden seine Völker sein. Und Gott selbst wird bei ihnen sein. 4 Und er wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch wird Trauer, noch Geschrei, noch Schmerz mehr sein. Die früheren Dinge sind vergangen.“ (Offenbarung 21, 3, 4)

...zur Antwort

Warum sie so ist das kann ich dir sagen??

Weil durch die katholische Kirche viele Irrlehren im christlichen Glauben aufgetaucht sind, die rein gar nichts mit der Bibel zu tun haben.

Angefangen beim Papst, die Beichte, das immer wieder selbe Beten (das hat schon Jesu bei den Pharisäern bemängelt), das der Papst jemand heilig spricht (nur Gott darf und kann dies), Maria die Mutter Gottes, die Dreieinigkeit, die Höllenlehre, das Zollibat und vieeeelllesss mehr....

Ich denke vorallem auch durch den Zollibat vergreifen sie sich an Kinder oder sind halt Homosexuell obwohl die Bibel dies nicht erlaubt...
Auch heidnische Feiertage werden gut geheißen, und werden so hingestellt als wären sie wahr, dabei sind diese Fette Lügen wie: Weihnachten, Ostern, Halloween etc.

Die Kirche vernachlässigt einfach grundlegend was, den ihre Aufgabe ist es nicht diese Welt zu verbessern. Sondern ihre Schäfchen zu lehren, zu ermuntern und zu unterweisen...
4 Ich finde da passt ein Bibel Text und der passt auf ALLE großen Kirchen:
Und ich hörte eine andere Stimme aus dem Himmel sagen: „Geht aus ihr hinaus, mein Volk, wenn ihr nicht mit ihr teilhaben wollt an ihren Sünden und wenn ihr nicht einen Teil ihrer Plagen empfangen wollt. 5 Denn ihre Sünden haben sich aufgehäuft bis zum Himmel, und Gott hat ihrer Taten der Ungerechtigkeit gedacht.
(Offenbarung 18:4, 5)
Weil wenn ich mir anschaue was durch die Katholische Kirche passiert ist, ist das schon sehr tragisch. Da macht das bisschen Wohltätigkeit dies nicht wett, den dies ist ein Doppelleben, äußerlich hui, innen pfui !!!

Und die waren schon immer so: Die sind Macht und Geldgeil und sind vermutlich stolz darauf was sie tuen...

...zur Antwort

Entweder:

  • ihre Wahrnehmung ist gestört, dass sie nicht erkennen was Dick und Dünn ist...
  • sie Aufmerksamkeit wollen
  • einfach gute Antworten sehen wollen
  • sie nicht kreativ sind, und wissen nicht welche Fragen sie stellen wollen
  • wollen das sich etwas dicker Mädchen/Frauen streiten oder neidisch werden (sie mach das quasi an)
  • sie haben wirklich ein Problem, und man sollte Ihnen helfen

Das denke ich zumindest, eine Möglichkeit dort zutrifft

...zur Antwort

Das ist zum einem weil es Ihnen die Medien vorgaukeln man müsse dies und jenes haben (z.B Werbung). Hier in Deutschland ist das wie ich finde auch schlimm.
Hier haben viele eine Wohnung, warmes Essen, trinken und Arbeit.
Trotzdem beschweren sich einige das man nicht mal mehr in den Urlaub fahren kann oder mal schick ausgehen kann.

Es ist auch diese materialistische Denken oder auch diese Habgier und die Eifersucht. Weil wenn der jenige ein Audi A8 o.ä besitzt muss man ihn auch besitzen.

Zudem ist es auch dieses äußerliche Denken., Erst wenn du Markenkleidung trägst bist du was. Man achtet viel weniger auf innere Werte, man beurteilt heutzutage meist einen Menschen danach was er hat. Anstatt wie er ist...

Dieses Verhalten wird uns früher oder später das Genick brechen, weil auch viele eher egoistisch sind.
Leider ist es so, und die Menschen werden erst erkennen das dies falsch ist wenn es völlig zu spät ist.
Wir befinden uns ja schon mitten auf der sinkenden Titanic [Erde] ...

...zur Antwort

Seit wann kann man einen Kopf transplantieren?? Wäre mir sehr neu...

Da hängen Milliarden von Nerven dran, daher ist es fast unmöglich ein Kopf ohne Komplikationen zu transplantieren...
Daher ist die ganze Frage auch sinnlos.

Eine Querschnittslähmung sehr schwer zu heilen, weil dies eine Nervenerkrankung ist, und man müsste eher die Nerven durch gesündere Nerven ersetzen. Und auch das Rückenmark ersetzen... Zwar beides nicht unmöglich, aber SEHR SEHR heikle Sachen...

...zur Antwort

Ja die gibt es, allerdings sind diese eher sehr persönlich.
Aber diese Erlebnisse haben mich geprägt das ich es besser machen möchte.

z.B

  • kein oder sehr wenig Alkohol zu trinken
  • meine Frau gut zu behandeln
  • zu allen Menschen nett zu bin

Ich finde es zwar schlimm das ich diese Erlebnisse erlebt habe, aber hätte ich diese Erlebnisse nicht erlebt. Wäre ich nicht der Mensch der ich heute wäre :)

...zur Antwort

Ich finde das deine Mutter echt gemein ist, ich finde deine Mutter sollte dich so akzeptieren wie du bist. Und sollte dir auch Zuspruch geben, weil so schafft sie es gerade mal nicht das du Äußerlich veränderst, indem sie dich eben herunter macht...

Ich z.B bin 28 Jahre bin 170cm groß und wiege 80kg. Habe einen kleines Bäuchlein xD Ich werde deswegen von meinen Brüdern manchmal fertig gemacht.
Eben weil ich etwas dicker bin, ich fühle mich aber nicht unwohl in meiner Haut.
Ich stehe einfach da drüber. Denn immerhin musst du dich in deiner Haut wohlfühlen, deswegen lass deine Mutter reden. Irgendwann hört sie damit auf... (hoffe ich zumindest für dich)

Ich wurde früher immer kritisiert, oft hatte ich dann wie du diese Selbstzweifel. Das ich wohl nie was richtig mache, oft hab ich dann auch nichts mehr gemacht. Weil mir dachte "Warum soll ich etwas machen, wenn ich es deren Augen ehhh falsch mache, und nicht mal ein Lob das ich es wenigstens versucht habe". Das ist zumindest mein Verhalten was ich gemacht habe...

Manche Menschen können einfach nicht das gute sehen, und bewerten immer Menschen wie sie aussehen anstatt mal auf den Charakter des Menschen zu schauen. Zudem ist sie deine Mutter, das ist noch mehr als schrecklich !!!
Zudem finde und kann ich mir nicht vorstellen, das du übergewichtig wärst. Bei 40kg wärst du magersüchtig, nur noch Haut und Knochen, lass dir das Bitte nicht einreden. Außerdem ist es gut wenn man ein wenig auf den Hüften hat (ist meine persönliche Ansicht)

Hoffe konnte dir helfen :)
LG Sveniboy1990

...zur Antwort

Ob du eine Zigarette rauchst oder Zwanzig Zigaretten, das Risiko an Krebs zu erkranken wird dennoch stark erhöht werden.

Ich rate dir lieber ganz aufzuhören, es schadet einem nur...
Besser und gesünder ist es nicht zu rauchen !

...zur Antwort

Ich konnte mir das so erklären das der jenige gut riecht.
Zudem ist der Geruch des Mannes das zweite was einer Frau gut auffällt. Wurde nämlich mal in Galileo oder so gezeigt.

Den im Schweiß des Mannes stecken auch Pheromone die auf Frauen anziehend wirkt (ich denke aber nicht bei allen Männern).

Hier ein toller Artikel dazu:
https://www.everdry.de/attraktiv-durch-schweiss

...zur Antwort

Man sagte früher man bräuchte im Jahr 2050 Zwei Erden um die Menschheit zu bevölkern-
Nach nicht mal 15 Jahre sagen Wissenschaftler das man bis 2030 zwei Erden braucht um die ganze Menschheit zu versorgen.

Mal ganz zu schweigen das der Meeresspiegel immer weiter steigt, und somit manche Inseln der auf der Erde verschwinden - was sagt uns das??
Das wiederum diese Menschen flüchten, wo es auch sicher ist. Somit wird der Lebensraum auch für den Menschen immer weniger...

Dann noch das die Menschen die Natur kaputt machen. Nicht nur Wälder holzen sie ab, nein sie töten auch wichtige Insekten die für manches immens wichtig sind !
z.B auch die Bienen und Hummeln, leben diese nicht mehr ist es in 4 Jahren aus mit uns !

Der Mensch lebt nicht mal 100 Jahre mehr, weil er dann die Erde komplett zugrunde gerichtet hat, wenn man sich das alles anschaut. Und man könnte die Liste wahrscheinlich endlos weiterführen...

...zur Antwort

Ich bin auch gläubig, aber Gott heilt heute keine Krankheiten mehr.

Wenn man Krank ist muss man zum kompetenten Arzt gehen, da führt einfach kein Weg dran vorbei...

Hier mal ein paar Texte aus der Bibel, immerhin sollte sich auch der Glaube bei den Baptisten auf die Bibel stützen:

Hier heißt es, dass auch Satan große Machttaten vollbringt, wie Wunderheilungen, die heute nicht mehr existieren, und wenn dann kommt dies vom Satan
9 Doch ist die Gegenwart des Gesetzlosen gemäß der Wirksamkeit des Satans mit jeder Machttat und mit lügenhaften Zeichen und Wundern 10 und mit jedem Trug der Ungerechtigkeit für die, die zur Vergeltung dafür zugrunde gehen, daß sie die Liebe zur Wahrheit nicht angenommen haben, damit sie gerettet würden.
(2. Thessalonicher 2:9, 10)

22 Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: ‚Herr, Herr, haben wir nicht in deinem Namen prophezeit und in deinem Namen Dämọnen ausgetrieben und in deinem Namen viele Machttaten vollbracht?‘ 23 Und doch will ich ihnen dann bekennen: Ich habe euch nie gekannt! Weicht von mir, ihr Täter der Gesetzlosigkeit.(Matthäus 7:22, 23)

Trotz das es keine Wunderheilungen gibt, werden eines Tages durch Gott alle Krankheiten und schließlich der Tod zunichte gemachte
3 Dann hörte ich eine laute Stimme vom Thron her sagen: „Siehe! Das Zelt Gottes ist bei den Menschen, und er wird bei ihnen weilen, und sie werden seine Völker sein. Und Gott selbst wird bei ihnen sein. 4 Und er wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch wird Trauer, noch Geschrei, noch Schmerz mehr sein. Die früheren Dinge sind vergangen.“ (Offenbarung 21:3, 4)

Außerdem heißt es noch, das auch Satan manchmal die Gestalt als eines "Engels des Lichts" annimmt. Sprich das er gute Taten vollbringt, trotzdem ist er durch und durch böse !!!
14 Und kein Wunder, denn der Satan selbst nimmt immer wieder die Gestalt eines Engels des Lichts an. (2. Korinther 11:14)

...zur Antwort

"ich hätte gerne etwas um das ich mich kümmern kann und all das, ich fühle mich auch schon irgendwie bereit dazu"

Warum kaufst du dir nicht einfach ein Hund oder Katze??Ich finde diese Entscheidung nämlich ziemlich unreif - Warum?= Ganz einfach, du hast weder die Schule abgeschlossen noch ein Beruf...Ich zumindest habe in deinem Alter noch mit Puppen gespielt, klar das du das nicht hören möchtest, aber es ist einfach unreif so jung ein Kind in die Welt zu setzen...

"mich auch schon irgendwie bereit dazu und ich finde es auch nicht schlimm in so einem Alter ein Kind zu bekommen"

Hast du auch das nötige Geld um dein Säugling zu versorgen, ich bezweifle das sehr stark. Jeder Freund, würde das eher hinaus zögern...Weil das einfach zu früh ist...Und eben ein Freund allein die Kosten heutzutage unmöglich stemmen könnte.Den das Leben ist teuer und muss bezahlt werden, und umso mehr Menschen umso teuer ist dies, außer er hat einen sehr guten Beruf, wo er dann aber wieder kaum Zuhause wäre...

...zur Antwort

Doppelter Schuh = 10, ein einzelner Schuh = 5 Männchen = 5 Zwei Strauß Blumen = 4 und ein Strauß Blumen = 2

In der letzten Zeile, trägt das Männchen auch zwei Schuhe und zwei Blumensträuße, und da wir Punkt vor Strich Rechnung anwenden müssen lautet die Rechnung wie Folgt.

Ein paar Schuhe (5) + [Männchen mit Zwei Schuhen und Zwei Blumen Sträuße (5+10+4) mal Ein Strauß Blumen (2)]

Hier nochmal sauber: 5+ (19 mal 2) = 5 + 38 = 43

...zur Antwort

Also früher hat ich ähnlich gedacht wie du: Man wird geboren (wenn du Glück hast bist du gesund, wenn nicht stirbt man schon als Säugling), man geht in den Kindergarten. Dann Schule, dann evtl studieren und dann arbeiten bis ins Hohe Alter.Bis man schließlich ins Gras beißt...

Ich sehe allerdings einen Sinn in meinem Glauben. Den ich glaube (und daran glaube ich felsenfest), dass Gott uns so gemacht haben das wir "eigentlich" nicht sterben sollten. Und ewig auf der Erde leben sollten. Das ist Schief gegangen, nicht weil Gott das so wollte sondern weil die Menschen nicht hören wollen.Aber Gott macht dies in naher Zukunft wieder so, dass wir wieder glücklich, ohne Schmerz und Ohne Tod leben dürfen.

Da finde ich ein Text aus der Bibel sehr schön: "Dann hörte ich eine laute Stimme vom Thron her sagen: „Siehe! Das Zelt Gottes ist bei den Menschen, und er wird bei ihnen weilen, und sie werden seine Völker sein. Und Gott selbst wird bei ihnen sein. 4 Und er wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch wird Trauer, noch Geschrei, noch Schmerz mehr sein. Die früheren Dinge sind vergangen.“ (Offenbarung 21:3, 4)

Zudem finde ich da das Lied was Unheilig gesungen hat schön und passend:https://www.youtube.com/watch?v=1YOovPkiMrk(Unheilig - Geboren um zu Leben)

...zur Antwort

Ich bin auch ausgelernter Einzelhandelskaufmann, ich arbeite allerdings Teilzeit sprich 30Std in der Woche. Ich bekomme alleine 990€ Netto.Wohne allerdings nicht alleine, würde ich alleine wohnen, würde ich mehr Std arbeiten...

Außerdem ist es wichtig zu wissen:Wie viele Stunden arbeitest du?? Kann man diese steigern?Wirst du tariflich bezahlt oder bekommst du den Mindestlohn?Kannst du dir evtl Hilfe holen wie Wohngeld oder ähnliches??

Was du machen könntest:Du steigerst die Stundenanzahl pro WocheDu suchst dir einen anderen Job mit besseren KonditionenDu gehst in einem ganz anderen Berufszweig z.B Bürokaufmann o.äDu suchst iwo ob du finanzielle Unterstützung bekommst?Oder suchst dir ne WG, wo du auf Kosten sparst

Hoffe konnte dir helfen :)

...zur Antwort

Muss man nicht, wenn man nicht will.

Ich habe es schon getan, warum sollte ich auch Groll gegen sie hegen. Das ist verschwendete Lebenskraft die man auch sinnvoller einsetzen könnte...Zudem macht einem das emotional so fertig, dass man vermutlich keine Beziehung mehr führen kann, weil man immer wieder daran denkt.Und wer will schon jemand haben der immer verbittert ist (egal ob Mann oder Frau)

Klar ist das schwer, aber es geht die VIEL besser wenn du es einfach vergisst. Und wieder nach Vorne Schaust.

Alles gute Dir und Viel KraftLG Sveniboy1990

...zur Antwort