Andauernd Erkältung: eventuell unentdeckte bettmilbenallergie. Google mal milbopax, wenn du magst. Hat uns geholfen.

Problem: unbehandelt droht Asthma. Mittel mit pyrethrum, oder Permethrin würd ich nicht nehmen. Wirken nur kurz und können Katzen töten...

Verdauungsbeschwerden, evtl. Reizdarm: kannst dich ja bei Gelsectan mal schlau machen.

...zur Antwort

Würde eher eine Kernspin kaufen plus privatarzt. Man sieht doch auf Ultraschall nichts.

gibt auch kombiversionen mit Solarium. Da kannst du schön braun deinen imaginären Krebs beim Wachstum beobachten...

...zur Antwort

Oder unentdeckte hausstaubmilbenallergie? Kannst ja mal milbopax googeln. Ist wie Erkältung. ..du schriebst ja schlechtes immunsystem, was auf öftere grippale Infekte schließen lässt...die manchmal keine sind....

...zur Antwort

Es ist schlimmer, Tieren ein flohhalsband oder Spot ons mit Permethrin oder pyrethrum zu verabreichen und dann kinder streicheln zu lassen, deren Finger dann in den eigenen Mund wandern....

...zur Antwort

Das kommt von innen wieder. Vernünftige Ernährung, nicht zu viele Kohlenhydrate, morgens viel Bewegung und du siehst in 3 Monaten aus wie 18.

...zur Antwort

Wärmflasche, Spazierengehen. Hand auf Schulter über Kreuz, rotieren, jacke im Auto aus. O#pause beim zocken. Tisch Niedriger

...zur Antwort

Hast du keine Antibiotika bekommen? Weiß nicht ob cetirizin Tabletten helfen. Oder hydrocortison Creme Ratio. . Musst mal in der apo fragen. Bist sicher, dass es streptokokken sind und keine hausstaubmilbenallergie etc? milbopax hilft dann hier.

...zur Antwort

Würd täglich penibelst saugen, wischen und Matratzen alle 6 Monate mit milbopax einsprühen. Kannst ja mal googeln. Bei YouTube ist n Typ, der Asthma besiegt hat.

https://youtu.be/HijDpwjO3Mo

auch Sofa. etc. kann man damit einsprühen. Hat uns geholfen. Vor allem auch meinem Sohn.

Mittel mit Permethrin oder pyrethrum würd ich nicht nehmen. Wirken nur kurz und können Katzen töten. Gute Besserung. Achso. Wenn du es bestellst am besten online. Bei medizinfuchs den günstigsten Preis ermitteln.

...zur Antwort

Schleimbeutel, pronation, etc...kann vieles sein. Knicken deine Knie beim gehen nach innen? Dann verstärkte Schuhe mit festerer Innensohle...kannst ja mal pronation googeln.

...zur Antwort

Sprichst du die Sprache?

...zur Antwort

Kann unentdeckte bettmilbenallergie sein. Google mal milbopax. Hat mir geholfen. Unbehandelt droht Asthma.

mittel mit pyrethrum oder Permethrin würde ich nicht verwenden. Wirken nur kurz und können Katzen töten.

kqnn zusätzlich auch sodbrennnen sein: antacidum, z.b. Riopan

...zur Antwort

Blähungen? Usw. Evtl. Reizdarm. Kannst ja mal Gelsectan googeln.

Nur blähungen: dimethicon.

...zur Antwort

Reizdarm? Kannst ja mal Gelsectan googeln.

...zur Antwort

Bettmilbenallergie? Kannst ja mal milbopax googeln. Ansonsten Augentropfen mit hyaloron...also künstliche Tränen...

...zur Antwort