Ich würde dir empfehlen eventuell ein paar Youtube Videos dazu anzusehen, es gibt sehr gute Youtuber dazu. (Kitthey, Persiax, Mirellativegal) haben alle super Content in die Richtung, muss dich durch die Kanäle ein bisschen durchsehen, da gits natürlich auch andere Inhalte.

Themen dafür könnten z.B allgemein das Rollenbild der Geschlechter sein (also eben als Kind schon Spielzeuge für Mädchen und Jungs zu trennen - Puppen, Autos etc) dass Männer sich nicht schminken können, generell so "typisch Mann, typisch Frau" Klischees, dann natürlich der ganz klassische Sexismus von Frauen als Sexobjekte

...zur Antwort

Also wenn sie anderes Futter am Anfang nicht mögen dann lass sie einfach mal hungern auch wenn es hart aussieht, aber sobald sie merken sie müssen das essen fressen sies auch und dann gewöhnen sie sich dran. Katzen sind einfach Gewohnheitstiere.

Gute Marken (im Internet) sind aufjedenfall Macs, Grau, Catz Finefood, Om nom nom, Leonardo, Schmusy, Leonardo, von Aldi Nord/Süd das Cachet/Lux in den 200 gr Dosen, Almo Nature, Bozita, Porta 21. Selbst entedeckt habe ich noch bei Rewe die Dosen für 1.19 oder so, Diana (gibts aber glaub ich nur in ganz wenigen Läden), Landfleisch (ist aber insulin drin - nicht soo toll!) und mehr fällt mir nicht ein..

Achte einfach immer drauf dass kein Getreide und Zucker (Karamell) enthalten sind und Fleisch mindestens 50 % sind. Manchmal findet man auch im Discounter Sorten die dem entsprechen, man muss nur Suchen :)

...zur Antwort

Aha, Sex hat man GEMEINSAM. Deswegen tut man Dinge die BEIDE wollen. Wenn du nicht willst, dann tu es nicht.

...zur Antwort

Ich finde es ziemlich bescheuert, dass dein Freund der Meinung ist er könnte dir IRGENDWAS verbieten. Schon gar nicht, was du magst.

Ich hab mir ein HP Tattoo stechen lassen, das fanden sicher auch nicht alle toll. Aber das geht doch mir am Ar.sch vorbei. Lass dir da nichts reinreden, am besten setzt du ihn in den Sand, wenn er dich nicht so akzeptieren möchte wie du bist, das ist ja sicher nicht erst seit gestern so. Und nen Kerl, der dich nicht mag wie du bist kanste eh nicht brauchen.

...zur Antwort

Naja, kommt drauf an. Wenn du keine anstrengenden Tätigkeiten machst (Also nen Bürojob oder Schule z.B) dann kanns dir am Ar.sch vorbeigehen, denn da ist alle 2 Tage duschen in Ordnung wenn du nicht so sehr riechst. Wenn du aber z.B auf dem Bau arbeitest oder sonst wie körperlich angestrengt bist, dann solltest du dich schon täglich duschen, denn es ist nicht grade angenehm jemandem der so nach Schweiß riecht zu nahe zu kommen.

...zur Antwort

Für die Sauerrei einfach ein Handtuch drunter und gut ist. Ist doch kein Problem. zum Thema Gefühl: Man spürt noch genug, wenn du nicht grad am Höhepunkt der Periode bist.

Ansonsten kann ich dir Soft-Tampons empfehlen. Das sind kleine schwämmchen die man beim Sex drin lassen kann. Hab ich schon probiert und hat problemlos geklappt.

...zur Antwort

Also, der erste und vernünftigste Grund ist ja mit Sicherheit dass der Partner es verdient hat das zu wissen und er selbst entscheiden sollte ob er mit einem Fremdgeher zusammenbleiben will. Ich finde es nämlich unter aller Sau, wenn man das verheimlicht. Das gehört sich einfach nicht.

Zu imponieren? Wem imponiert das bitte?

...zur Antwort

Möglich ist es mit Sicherheit, man kann seine Gefühle nicht steuern. Aber es ist nunmal eben oft so, dass Frauen sich darauf einlassen weil sie die Hoffnung haben er verliebt sich dann noch irgendwann. Aber ich muss dich enttäuschen: Meistens wollen Männer auch dabei bleiben und es läuft selten auf was anderes hinaus. Die Frau verliebt sich, wird eifersüchtig, der Mann ist genervt weil er doch ausdrücklich gesagt hat es möchte nur Sex. Es ist immer wieder das Selbe und ich verstehe nicht wieso Frauen das bis jetzt noch nicht verstanden haben und sich dann immer wieder drauf einlassen. Man weiß ja eigentlich von sich ob man sich dann schnell mal doch verliebt oder nicht.

Ich würde niemals eine Affäre führen weil ich genau weiß, ich würde mich bestimmt verlieben.

Aufjedenfall ist es sicher nicht unmöglich, aber in den Meisten Fällen ist der Kerl am Ende einfach nur genervt weil die Frau sich - mal wieder - doch verliebt hat.

...zur Antwort

Beziehung Stress Freundin

Also ich hab halt paar Probleme mit meiner Freundin. Ich bin 17 und meine Freundin 16, wir sind fast 1 Jahr zusammen.

Also am Anfang der Beziehung war alles gut, aber dann fing es schon an das es hin und wieder mal etwas Stress gab, dann war eine Zeit lang alles wieder ok, aber jetzt seid 1-2 Monaten Streiten wir voll oft.

Wie ich es sehe, ist sie sehr eifersüchtig und braucht sehr viel Aufmerksamkeit. Sie reagiert auch immer sehr emotional was sie selber gesagt hat. Wenn sie dann immer so stark reagiert, kann man mit ihr gar nicht mehr vernünftig reden und blockt total ab was man zu ihr sagt. Sie interessiert sich dann nur noch dafür was in ihrem Interesse liegt.

Was mich am meisten stört und selber belastet ist, das sie immer volle Aufmerksamkeit von mir will und wenn sie die mal nicht hat, dann ist sie schnell beleidigt und sauer auf mich, jedoch gebe ich ihr sehr viel Aufmerksamkeit, aber Fakt ist das ich es nicht immer kann aber sie echt keine Gründ hätte sich zu beschweren. Wenn sie dann mal sauer auf mich ist kommt es gar nicht mehr darauf an das ich ihr nicht genügend Aufmerksamkeit geben. Sie wirft mir dann Sachen vor die gar nicht stimmen, sowas wie ich würde sie gar nicht lieben und ich solle mir eine andere suchen mit der ich F* soll oder sie wäre mir egal und ich hätte kein Interesse an ihr. Und ich denke mir immer nur "was habe ich denn jetzt gemacht ?!"

Wenn wir mal nicht zusammen sind und halt per Handy schreiben oder sonst was...dann will sie halt das ich immer sofort zurück schreibe und wenn ich das nicht machen ist sie auch wieder sofort sauer und wirft mir vor das ist mit anderen Mädchen schreibe und keine Zeit für sie habe...nun gut ich bin halt kein Mensch der immer am Handy hängt und vergesse dann schnell sowas, aber dann schreib ich sicher auch nicht mit anderen Mädchen ( was ich eh nicht tue). Trzd ist sie immer dann beleidigt und fängt wieder an mir immer was vorzuwerfen und dann kommt es zum Streit.

Ich weiß halt nicht ob ihr das grad einfach als harmlos seht und denkt ach 2 junge Teenies bei denen es halt einfach nicht klappt. Ich kann halt so viel sagen das ich meine Freundin über alles liebe und sie tut es genau so gegenüber mir, nur komm ich nicht mit dieser belastenden Aufmerksamkeit und dem ständigen da sein klar weil ich das auch nicht immer kann ( was ich ganz normal finde) es gibt ja noch andere Sachen, Schule dies das.... Dazu dann immer diese Vorwürfe und das Beledigen....das schafft mich dann manchmal wirklich... Ich hab ihr auch selber versucht zu sagen was mich stört und was mich belastet und ob sie vllt versuchen könnte drauf zu achten. Meist im härteren Gespräch mit einander bringt das nichts weil sie einfach nicht drauf reagiert was ich ihr sage. Ich hab dann das Gefühl ich könnte ihr es tausend mal sagen aber sie würde es immer wieder machen, da sie dann auch immer so über krass emotional reagiert vergisst sie es. Da bringt es im normal zustand auch nicht.

...zur Frage

Also so ähnlich war ich auch mal. Zwar nicht mit Dingen wie "Du liebst mich nicht". Aber ich war auch SEHR emotional und man kann fast schon sagen Streitsüchtig. Jeder Anlass gab mir Grund zu streiten. Und wenn ich erstmal in Rage war hab ich 100 verschiedene Themen zusammengewürfelt und ihm Vorwürfe gemacht, so viel geredet dass er gar nicht hinterherkam, zum nächsten Thema übergesprungen, geschriien, geweint.

Es war echt schlimm und belastend für unsere Beziehung. Allerdings hab ich von selber irgendwann gemerkt dass ich damit die Beziehung gefährde und angefangen an mir zu arbeiten so dass ich diese Eigenschaft irgendwann komplett ablegen konnte.

Eine Persönlichkeitsstörung ist es nicht, aber ein ganz ekelhafter Charakterzug den manche Leute leider haben. Wenn man sensibel ist, dazu noch gerne diskutiert und ein wenig zum cholerisch sein neigt passt es schon.

Aber jetzt zu deinem Problem. In einem Streit solltest du aufjedenfall vermeiden auch Anschuldigungen zu machen. Fäng deine Sätze immer mit "Ich" an. "Ich empfinde dies und das". Versuch gar nicht auf ihre Anschuldigungen direkt einzugehen sondern spreche von dir selbst. Frag sie, Dinge. "Wieso denkst du das?" etc. Irgendwann dürfte sich das erstmal beruhigen.

Aber das löst ja nicht das eigentliche Problem. Da kann ich dir empfehlen ihr mal einen Brief zu schreiben. Sprich alles an was du denkst, sprich auch an dass du Angst hast, dass eure Beziehung kaputt geht weil es dich so belastet. Gib ihr den, wenn es grade richtig gut gelaufen ist an einem Tag, so dass sie darüber rational nachdenken kann. Und dann muss SIE das erkennen. Und dann kommt der harte Teil - sie muss sich beherrschen lernen. Aber vorher muss sie erstmal verstehen dass SIE alles kaputt macht.

...zur Antwort

Erstens mal ist es total egal ob sie ihre Periode hatte, denn man ist unter Einnahme der Pille zu jedem Tag gleich unfruchtbar. Und wenn doch mal was schief geht kann der Eisprung durchaus während der Blutung passieren, das kann man nicht vorraussagen. Abgesehen davon hat die Pille eine 99,9 % Wirkung.

Zweitens sind im Lusttropfen KEINE Spermien, außer du hast wenig vorher schon einmal ejakuliert und warst seitdem nicht mehr auf Toilette.

Drittens kommen Schwangerschaftssymptome der Art frühestens ab dem 2 oder 3 Monat. Es wäre also selbst wenn sie schwanger wäre, jetzt nocht nichts zu merken.

Wenn sie wirklich schwanger wäre, wäre sie die moderne "Jungfrau Maria". Gleich 3 Gründe die eine Schwangerschaft alle fast 100 % ausschließen. zusammen wäre es also fast 300 % Schutz. Ehrlich - es ist unmöglich dass sie schwanger ist.

...zur Antwort

Die Pille ist ein Schutz. Du hattest also keinen ungeschützen Sex, das erstmal.

Zweitens hat man normalerweise eine Frist von 12 Stunden, das steht aber auf der Pillen Beilage, lies die bitte!

Und drittens hat die Blutung absolut nichts mit Schwangerschaft zu tun! Es ist lediglich eine Hormonentzugsblutung die durch den Hormonabfall kommt, mit Schwanger oder nicht hat das nichts zu tun.

Also, im Normalfall sollte nichts passiert sein 6 Stunden sind bei Mikropillen noch im Rahmen.

...zur Antwort

So etwas sollte man erst mit dem Arzt abklären, ob das geeignet ist. Es ist von deinen Eltern sehr unverantworlich das gegen deinen Willen zu planen. Weigere dich und mach ihnen klar dass du so nicht einfach "offener" wirst. Bei dir hat das doch nichts mit Schüchternheit zu tun, du bist krank. Da bringen solche Maßnahmen, vorallem gegen dienen Willen, absolut NICHTS. So wird es nur schlimmer. Sag ihnen das und vorallem sollte das mit deinem Therapeut (du hast doch hoffentlich einen?) abgeklärt werden.

...zur Antwort

Das stimmt in Deutschland definitiv NICHT. Es könnte erst Probleme geben wenn er 18 wird. Aber selbt mit 21 wäre es bei dir sicherlich nicht strafbar, denn da ist die Bedingung dass du auch die nötige Reife dazu hast und nach deiner Frage bist du das. Du scheinst für dein Alter aufjedenfall die nötige Reife zu haben. Das heißt wenn beide es wollen würde euch selbst wenn er übe 21 wäre nichts im weg stehen.

§ 182 ist das Stichwort :)

...zur Antwort

Allein dazu eine Frage zu stellen ist doch lachhaft. Anscheinend weiß keiner mehr so richtig was Liebe bedeutet. Liebe spielt sich allein zwischen ZWEI Personen ab. Wisst ihr was man alles miteinander durchstehen muss wenn man eine lange Beziehung führt? Wenn es wirklich an soetwas scheitert ist die Beziehung ohnehin Mist.

...zur Antwort

Frag doch bitte SIE! Und im Idealfall küsst du sie natürlich UND streichelst sie unten. Vorspiel ist ein muss, sonst kanns Schmerzhaft für sie werden.

Aber bitte rede mit IHR! Jeder mag was anderes. Wenn ich dir sage wie es bei mir am besten gewesen wäre heißt das noch lange nicht dass sie sich so wohlfühlt!

...zur Antwort

Tatsächlich ist das im Zusammenhang mit vaginaler Stimulation sogar sehr normal (explizit beim G-Punkt) und da der G-Punkt sehr wahrscheinlich nur ein Ausläufer der Klitoris ist st es garnicht sooo unnormal dass du dabei einen Druck auf die Blase empfindest.

ABER: Du solltest den Dingen wirklich ihren freien Lauf nehmen. Du wirst nicht pinkeln, das ist einfach nur ein Gefühl und das Ganze gibt sich meistens irgendwann von alleine.

...zur Antwort

Also ich kenne das dass die Lippen eben etwas rot sind und warm, von der Reibung. Aber dass du Bläschen bekommst und dein Hals weh tut klingt übel. Geh bitte sofort zum Arzt, vllt hat er Genitalherpes gehabt oder was andere ansteckendes.

...zur Antwort

http://www.in-stylefashion.de/gogo-fashion/gogo-fashion.html

Sowas vielleicht? Ich würde einfach mal nach Gogo Klamotten suchen.

Ansonsten geh mal in einen Sexshop oder such nach Kostümen, die sind meistens auch sehr freizügig. Kommt halt drauf an, vorallem für Rollenspiele gibt es ja sehr knappe sachen, wenn sie aber kein bestimmtes Thema haben würde ich einfach mal in Sexshops und so schauen.

...zur Antwort