Lehrer benotet nach Sympathie Beziehung zu schülern?

Dieses Thema wurde schon oft angesprochen nur diesmal trifft die Aussage in jeder Hinsicht auf meine Lehrerin zu. Es gingen schon zahlreiche Beschwerden an die Schulleitung wegen dieser einen Lehrerin, und zwar jeder Jahrgang der Klasse 12 und dennoch unternimmt die Schulleitung nichts gegen ihr unverschämtes Verhalten. Es werden alle emails gekonnt ignoriert die gegen sie geschrieben werden, da der Mangel an Deutschlehrern zu groß wäre. Man kennt keinen der nicht behaupten würde dass sie die Noten würfelt. Sie gibt schlechtere Mitarbeitsnoten obwohl man mitmacht ihre Benotungen bei den Arbeiten fallen auf Minderleistungen hin. Man meldet ihre Art wie sie mit Schülern umgeht und kassiert, wie ich, in jeder Arbeit eine 00. Ich habe sie in zwei Fächern deutsch und Englisch und in beiden hat sie mir eine 00 aufs Zeugnis gegeben mit der Begründung mein Englisch wäre so schrecklich und in deutsch weigerte sie sich meinen zweiten Aufsatz zu korrigieren, da es angeblich zu spät abgegeben wäre, dabei hatte ich es zwanzig Minuten zu früh abgeben und wieder eine sechs kassiert. In deutsch schrieb sie mir unter die erste Arbeit dass es am Thema verfehlt wäre obwohl es nicht stimmte, da ich es von einer anderen Lehrerin durchlesen ließ. Sie hat jetzt fünf Schülern eine 6 innerhalb des ersten Halbjahres der Oberstufe hingeknallt. Es wehren sich Jahrgang zu Jahrgang um Jahr zu Jahr Leute gegen sie und dennoch wird es von der Schulleitung komplett ignoriert. Jede Anmerkung zu ihr. Wir haben schon mit jeglichen anderen Lehrern über sie gesprochen, nun soll eine davon sich mit der Schulleiterin für uns einsetzen.

Dazu trifft diese Lehrerin sich mit Eltern von einem Schüler unseres Jahrgangs und gibt ihm Einser als mündliche Leistung obwohl er so gut wie nichts zum Untrrricht beiträgt sondern nur Witze mit ihr macht, vor nichtmal zwei Wochen schrieb sie wortwörtlich ,,geh bei anderen heulen“ ,,du verarscht die Leute“ in eine Gruppe rein da ein anderer Schüler drei unterschiedliche emails angegeben hatte weil keine anscheinend bei ihm ging obwohl dieser Schüler nichtmal in dieser Gruppe drinnen war, sie schrieb dann noch verächtlicheres Zeug in der anderen Gruppe wo er dann drinnen war sowohl privat dass ihm was blühen soll wenn er sie noch einmal anschreiben sollte. Sie verhält sich wie ein Kind. Solche Antworten würde man doch nicht von einer Lehrerin erwarten. Viele aus unserem Jahrgang sind wegen der schlechten Benotung nervös und aufgeregt. Wir haben der Schulleitung wie der Jahrgang vor uns alles gemeldet nur kommt bis jetzt keine Antwort bezüglich ihrem Verhalten und ich finde es schändlich in deutsch sowohl englisch eine sechs zu kassieren obwohl ich nicht der Überzeugung bin wenigstens der Deutschen sprache nicht mächtig zu sein. Es gibt schon zahlreiche andere Fälle wo sie mit anderen privat was unternommen hat nur will ich das jetzt nicht aufgreifen da der Beitrag zu lang wäre.

...zur Frage

Deine Frage muss man nicht komplett durchlesen.

Du kannst gar nichts dagegen machen.

Und nur weil du mitmachst musst du schon lange nicht ne 1 bekommen... viel wichtiger ist, was man sagt.

...zur Antwort

Industrieelektriker.

Hast zwar wenig mit Metallbau zu tun, dennoch mehr als wenn du die Ausbildung bei nem gängigen Elektriker machst.

Verdienst auch definitiv mehr.

...zur Antwort

In Deutschland sind die amerikanische Nuklearwaffen gelagert. Aber ohne die Zustimmung von Deutschland dürfen die Amis diese Waffen nicht abfeuern.

Wir wären jedoch in der Lage, in kürzester Zeit Nuklearwaffen herzustellen. Unsere Kampfjets, Schiffe, U-Boote usw. sind in der Lage, diese zu transportieren und abzufeuern.

Aber derzeit besitzen wir keine. Könnten sie jedoch im Ernstfall schnell herstellen.

...zur Antwort

55.000.000 Deutsche müssen geimpft werden, damit wir die Herdenimmunität erreichen.

Vom den 55.000.000 kann man 2.100.000 Menschen abziehen, da sich bis heute bereits so viele Deutsche infiziert haben. Bis zum Frühling sind es vermutlich um die 2.500.000 Deutsche.

Also müsste man nur noch 52.500.000 Deutsche impfen. Berechnet man den Wirkungsgrad mit ein, müsste man 55.200.000 Deutsche impfen.

Da die Deutschen nicht nur mit dem Impfstoff von Biontech geimpft werden, sondern auch derzeit von Moderna und bald auch von Astrazeneca & Curevac. Bis zum Sommer müsste man eigentlich damit durch sein.

Im Schnitt werden rund 11 Millionen Impfdosen pro Monat von Biontech und Moderna an Deutschland geliefert. Curevac und Astrazeneca nicht miteinberechnet.

Dies wären also im Monat um die 5,5 Millionen Deutsche und somit würde man 9,5 Monate benötigen, um 2/3 der Deutsche zu immunisieren.

Da Curevac, Astrazeneca, Johnson&Johnson usw. auch in den kommenden Monate Impfstoffe nach Deutschland liefern werden, sind wir vermutlich bis Mai mit den Impfungen durch.

...zur Antwort

Zuko und Azula haben den Avatar gejagt und Iroh war Mitglied des weißen Lotus. Azulon war bereits tot.

Und Ozai war der König & am Anfang wusste er gar nicht, dass der Avatar existiert... und ob der Feuerlord nun auch auf die jagt geht oder nicht, hätte nichts daran geändert. Denn die ganze Feuernation war hinter ihm her.

Und den Avatar wollte man nicht töten. Denn hätte man ihn getötet, wäre er wiedergeboren. Man wollte ihn eher gefangen halten.

...zur Antwort

Wenn ich deine Noten zusammenzähle, komme ich auf nen Schnitt von 1,4.

Sind aber sehr gute Noten und keiner erwartet von dir, dass du in allen Fächer nur einsen ablieferst. Dass man in einem oder zwei Fächer nicht besonders gut ist, ist normal. Ich würde versuchen, die 4 auf ne drei zu bekommen. Sieht danach viel besser aus :)

Aber kannst stolz auf dich sein!

...zur Antwort

"Die Leute gehen alle Pleite, meine Brüder sind Friseur und Barbier und wenn die nicht bald öffnen, dann können die schließen."

Nicht jeder in Deutschland ist Friseur... und Pleite gehen die wenigsten. Immerhin soll die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland bei rund 4,3% liegen.

"Meint ihr das danach wieder verlängert wird?"

Ich gehe stark davon aus. Aber wissen kann es niemand.

...zur Antwort

Wo sollst du die Masken denn abholen? Falls in der Apotheke, kannst du ja hin und mal nachfragen... oder bei der Stadtverwaltung.

Falls du dich irgendwo anmelden sollst, dann würde ich es sein lassen (Online).

...zur Antwort