Abgeschickt ist abgeschickt. Wüsste nicht, ob man da noch was ändern kann das ist wie bei whatsapp. Sobald du nen haken hast kannst du die nachricht nur sofern lœschen dass du sie selbst nicht mehr siehst.
Gefallen tut das mir auch nicht.. :'D

...zur Antwort

Ja, eisentabletten kriegste in jeder apotheke und manchen drogerien.

...zur Antwort

Der einzige den ich da noch halbwegs als horror zähle ist the blair witch project. Aber nur bei licht aus und volle lautstärke.
Du solltest mal never say never schauen mit justin bieber da bekam ich das totale grauen.
The boy hab ich auf dvd und da is er ab 16

...zur Antwort

Schmerzempfinden ist bei jedem unterschiedlich. Ich hab ein tattoo überm knöchel also so an der außenseite der wade das hat nicht so wehgetan wie ich gedacht hab. War auszuhalten
Man muss sich halt sicher sein und aufs tattoo freuen dann ist der schmerz erträglich, geht ja auch vorbei und man hat sein leben lang dann was davon :)

...zur Antwort

(Vorweg -Ich bin selbst homosexuell )
1. Sich drüber aufzuregen bringt NICHTS.
2. Leben und leben lassen, mir persönlich gehts am a**** vorbei ob menschen das gut finden oder nicht. Mein leben, mein LIEBESleben und meine entscheidung, ob ich dies öffentlich auslebe oder nicht, mit egal wem.
3. Homophobie kann viele gründe haben, meistens ignoranz oder persönliche unzufriedenheit. Dies tut mir einfach nur leid.
4. Deutschland ist ein Gutes beispiel im umgang mit homophobie. Sieh dir russland an. Ich kann hier lieben wen ich will, manche gucken schief oder findens doof aber mehr passiert hier nicht. Menschen die damit nicht klarkommen sollten bemitleidet und ignoriert werden. Kein Problem. Länder, in denen du dafür verprügelt oder ermordet wirst haben ein problem.

...zur Antwort

Ich habe einen schrifrzug an der wade. Fands nicht dramatisch, wurd halt irgendwann unangenehm und nervig. Das korrigieren am ende hat gut gezwitschert, da is die haut ja auch schon schön gereizt. Aber gibt definitiv schlimmere stellen, kommt auch auf das persönliche schmerzempfinden an und auf das motiv (mit oder ohne schattierung, große farbflächen etc)

...zur Antwort