Vielleicht ist das eine gefilterte Anfrage (Spamfilter)? Sieht man bei den normalen Anfragen noch nicht, Extraklick nötig.

...zur Antwort

Vielleicht Aprikotur, damit Fondant nicht einzieht?

...zur Antwort

Emotional getroffen werden wir vor allem von Kritikpunkten, für die wir uns selbst verachten.

Geh mit dir selbst um, wie mit einer guten Freundin. Schreibe alle (Selbst-)Anklagen auf und stelle ihre Bedeutung für dich in Frage. Ist es so schlimm, so wichtig?

Stelle möglichst wenig Vergleiche mit anderen an. Du bist Du! Und du bist viel wert!

Vorm Spiegel üben kann auch helfen. Und bei Tiefs zwischendurch: Sogar anlachen des Spiegelbildes kann die Laune verbessern - irgendwann wird aus dem Kunstlachen echtes Lachen.

Und mit einigem Abstand kann man manchen Kritikpunkt als Verbesserungsvorschlag ansehen.

(Soweit theoretisch ... Ich habe da auch das eine oder andere Problem. Aber nicht mehr so dolle wie früher mal :-) )

...zur Antwort

Schach spielen, philosophieren, Logikrätsel ... alles nicht schlecht und kann helfen, die eigentliche Aufgabenstellung klar zu erkennen.

Aber strukturiertes Arbeiten (Pflichtenheft erstellen, Test-First-Ansatz, Entscheidungstabellen, Programmablaufpläne bzw. Objektmodellierung, Pseudocode u. ä.) bleibt das A und O.

Mir hat es manchmal geholfen, den Computer auszuschalten und auf Papier zu arbeiten - da hackt man nicht mal eben ein und glaubt, es würde so schon passen :-)

...zur Antwort

Nein - im Gegenteil. Du brauchst genug Schlaf. Da reichen 4 Stunden auf Dauer nicht!

Und wenn du dich konzentrieren muss, erst recht.

...zur Antwort

Ja, es ist leider möglich - besonders wenn Essen in der Toilette entsorgt wird.

Ratten klettern zwar nur ungern Rohre rauf, aber wenn eine "leckere" Mahlzeit wartet, tun sie es. Wenn es in der Gegend sehr viele Ratten sind, kommen sie in seltenen Fällen auch schon mal raus (war bei uns in der Nähe!).

In Mehrfamilienhäusern suchen sie leider auch schon mal bei Nachbarn, die nix Essbares in die Toilette werfen, wenn sie wo anders im Rohrsystem des Hauses öfters was finden :-(

Schlangen eher nicht - wo sollten sie auch herkommen?

...zur Antwort

Du schreibst ja, dass die Darsteller alle min. 18 Jahre alt seien. Also nix Strafbares dabei.

...zur Antwort

Gehe deinen Weg. Tu das was dir Spaß macht.

Vielleicht änderst du dich im Laufe der Zeit, vielleicht auch nicht ...

Ich bin schon längst nicht mehr jung, bin aber immer noch so "anders". Und inzwischen finde ich das auch gut so!

...zur Antwort

Möglichkeiten, die mir einfallen:

- Hormonumstellungen in der Pubertät

- die Tage vor den Tagen (PMS)

- Wachstum

- Wassereinlagerung (harmlos, aber nervig; auch oft an den Tagen vor den Tagen)

- trockene Haut (aber in der Brust tut es auch weh? Dann eher nicht.)

- verschiedene Krankheiten

Vielleicht verschwindet es von alleine in ein paar Tagen. Ansonsten geh bitte zum Gynäkologen.

gn8

...zur Antwort

Kurz vor den Zeugnissen werden meist die Mappen bewertet? Da könntest du vielleicht noch etwas machen.

Ansonsten: In möglichst allen Fächern im Unterricht aktiv mitmachen gibt a) gute mündliche Bewertungen und b) ist schon halb für Tests gelernt.

Vielleicht ist ein Referat o.ä. möglich? Das kann auch manchmal helfen.

Aber beim Lernen für Tests konzentriere dich auf vielleicht 2 Fächer. In vier Fächern auf einmal fände ich zu viel.

...zur Antwort