schau doch einfach unter Google unter: BMI Rechner für Jugendliche

PS: Man bist du groß! Ich wünschte, dass ich wenigstens mal 1,60 m wäre....... :( :( :(

...zur Antwort

Stimmt, ohne Größe und auch ohne Geschlecht ist das nicht zu bestimmen! Jungen haben nochmal eine ganz andere Gewichts- und Größeneinteilung bei der BMI-Tabelle! Alleine das Alter anzugeben ist nicht sehr hilfreich. evtl. könntest du noch schreiben, ob du dich eher weniger oder mehr bewegst, da Muskeln ja auch mehr wiegen, als fett! Vielleicht umschreibst du ja deine Frage nochmal :) :) :) :) Liebe Grüße Miri :)

...zur Antwort

Genau das gleiche Problem hatte meine Freundin auch!!! Anfangs fehlte sie mal zwischendurch, dann wurde es aber immer regelmäßiger und öfter. Schließlich kam sie irgendwann mal einen Monat nicht mehr in die Schule, da sie ständig Angst davor hatte! Ihre Mutter war auch schon total verzweifelt mit ihr, doch sie konnte sie nicht zwingen, hinzugehen! Als die schule sich dann aber irgendwann sorgen machte und die Schulleitung mit den Eltern redete, musste meine Freundin auf eine Jugendpsychatrie und bekam dort die Diagnose "Schulangst". So etwas gibt es wirklich und zwar immer häufiger, auch bei kleinen Grundschulkindern! Das ist aber, meiner Meinung nach nichts ungewöhnliches für unsere heutige Zeit, da bereits auf die ganz jungen Schulkinder so starker Druck ausgeübt wird! Bei mir z.B. ist es auch immer häufig, dass ich bei Schulaufgaben, Abfragen oder Exen fehle, da ich einfach voll Angst vorm Versagen habe! Heute geht es meiner Freundin, nach ca. halben Jahr Therapie aber wieder besser, sie sagte mir, dass es jedoch ein sehr schwieriger Weg für sie war! Lass dich mal über Schulangst beraten! Spreche es auf jeden Fall an! Ich kann dich echt gut verstehen! Das packst du schon!

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen! Liebe Grüße Miri :) :) :)

...zur Antwort

du musst einfach mehr Eiweiß zu dir nehmen! Iss Sachen wie (sind SEHR eiweißhaltig!): Eier, mageres Putenbrustfleisch oder mageres Hähnchenbrustfleisch/ -Filet, Lachsfilet, Thunfisch, mageren Schinken, Magerquark hat auch viel Eiweiß, Sojakerne, Sojabohnen, Abends essen Bodybuilder z.b. Erdnüsse (versch. Arten von Nüsse sind sehr gesund und haben sehr gesunde fette!). Im Prinzip gilt eigentlich, dass du fettfreier, gesünder, aber trotzdem außreichend essen musst! Esse gesunde Kohlehydrate, wie Volkornnudeln, Reis, Pumpernickel, Reiswaffeln, und ersetze dein zuckerhaltiges Weißbrot durch braunes körnerbrot / Mischbrot! Anstatt die zuckersüße Marmelade könntest du dein Braunbrot mit fettreduziertem Frischkäse beschmieren und mageren Puten-/Hähnchenschninken drauflegen oder dein Ei! Ganz wichtig sind für die Muskeln die Vitamine! Esse zu deinem Brot eine Tomate/ Gurke/ Karotte bzw. rohes Gemüse! Und wenn du mal was süßes als Snack willst, dann verzichte bitte auf deine Süßigkeiten und ersetzte diese mit Obst, dass du evtl. in Naturjoghurt schneidest! zum Joghurt sind sehr ideal und eiweißreich Haferflocken oder Sojakerne (sojakerne siehe Bild!) Und noch was: mach nicht immer so viele Pausen mit dem Trainieren, denn angebaute Muskeln bauen sich sehr schnell wieder ab! Bleib beim Trainieren! und mach neben deinem Krafttraining auch ausdauersport, wie joggen!

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen! schreib einfach, wenn du noch fragen hast zur Ernährung oder zum Sport!

...zur Antwort

Meine Freunde verlassen mich weil ich besser in der schule werde....

Hallo,

Bis vor kurzem dachte ich noch es ist gut viele freunde zu haben (in der schule) und es werden ALLES lange freundschaften sein ...

Doch die letzten 2 Wochen haben mir gezeigt , das es eben nicht so ist... Ich strenge mich in der schule mehr an (mache Hausaufgaben & höre ab und zu mal hin) es ist nicht so das ich stundenlang lerne , nein ich lerne 100% NIE ich lese es mir 5min. vor der Arbeit durch...Ich stehe 1,4 auf dem zeugnis(Klasse9 gymi), mein größtes zeil ist auch medizin zu studieren...

Meine Freundin (sonst immer klassenbeste mit 1,0) hat jetzt zum 1. mal in ihren leben eine 3 auf dem zeugnis (wahrscheinlich) und ich bin in 2 fächern besser wie sie... ich habe dazu nie was gesagt , sie aber ... Seitdem sie weiß das ich besser bin bekomme ich zu hören :" Nerv mich nicht du bekommst eh nur einsen" bzw. " halt deine klappe du hast es sowieso verstanden" o. " hoffentlich schreiben wir ne arbeit die dich bald richtig runterzieht"

Freundin(2) hat sich als lernzeil vergenommen " ich will sogut sein wie " Cornyfrei" das hat sie wirklichz geschrieben( wir müssen in unserem Bundesland jedes Halbjahr min. 1 lernzeil aufschreiben für schülerakte was dann ausgewertet wird also ob es erreicht wurde oder nicht)... Zu mir sagt sie immer schule ist ihr shit egal , schule ist ihr schite egal ( sieh steht fast überall 3) und dann will sie sogut sen wie ich??

ALs ich noch schlechter war dachte ich wirklich es sind gute freunde, ich hab ihn geholfen etc. aber nun?

Warum machen sie das??? und sehe ich das falsch das die "schulfreundschaften" alles nur fake freundschaften sind ... ? weil am ende sind eh alle neidisch et.c aufeinander? Wie war es bei euch nach der schule ? LG

...zur Frage

das hat doch alles mit Neid zu tun! Deine eine Freundin war mal besser als du von den Noten her und jetzt hast du dich sehr gesteigert. Jetzt bist du besser als deine Freundin, was bei ihr einen unerträglichen Neid aufkommen lässt, weshalb solch einen wütenden Umgang mit dir folgt. Spreche leider aus Erfahrung! :( Man erkennt sehr, dass deine Freundinnen kaum Selbstvertrauen haben. wenn sie mehr hätten und deine echten Freundinnen wären, dann würden sie sich für dich freuen und mega stolz auf dich sein. Das tun sie jedoch im Gegenteil. Sie reagieren lieber ablehnend und wüten, da sie den Platz als "Beste Schülerin" an dich ungern übergeben mussten!

Ich wünsche dir wirklich vom ganzen Herzen Freunde, die dir beistehen und zu dir halten, egal wie du bist und was du tust, denn das sind wahre Freunde!!!

LG Miri <3

...zur Antwort

abnehmen würde ich dir abraten, jedoch Muskeln könntest du aufbauen (z.B. auch mehr am Bauch)

...zur Antwort

machst du gerne Sport? würd ich dir zumindest echt empfehelen! geh doch einfach mal in einen verein und schaue dir paar Sportarten an! oder besuche schnupperkurse! vielleicht ist ja was richtig gutes für dich dabei! zuhause könntest du dann auch trainieren! wenn du ein Hobby mehr hättest, dann hättest du bestimmt keine langweile mehr!

aber ich kenn das, dass man sich einfach zu Tode langweilt!!! LG Miri :)

...zur Antwort

genau das gleiche war bei mir auch. das passiert hauptsächlich davon, dass der körper erst mal seine zeit braucht, das neue gewicht zu verteilen. außerdem kaust du, denke ich jetzt auch mehr, da du ja jetzt mehr Sport machst und somit mehr zu dir nehmen musst. dadurch werden backenmuskeln und kiefermuskeln eingesetzt (klingt jetzt vielleicht komisch) und dann quellen deine backen eben an. genauso, wie wenn du Liegestütze machst oder andere Muskeln stark beeinflusst, dann quellen z.b. deine arme, beine.....was auch immer etwas an (ist zumindest bei vielen so) wenn du dann aber erst mal dein zielgewicht hälst oder länger den Kraftsport betrieben hast, dann verteilt sich dass schon mit der zeit! Nur geduld! sollte dies aber dann doch nicht passieren (was ich nicht glaube), dann kannst du die Körperstelle, die dich stört, durch Sport (der diese stelle belastet) das jeweilige Körperteil Muskeln aufbauen und somit auch formen!

das wird schon! bleib dabei, denn Sport ist echt was tolles! (ich spreche aus eigener Erfahrung) viel erfolg!!! LG Miri :)

...zur Antwort

Computer und Internetverbindung habt ihr ja schließlich. ihr könntet ja jemanden per Skype oder Facebook (twitter.....oder ähnliches) davon benachrichtigen. der könnte dann kommen und euch helfen. hast du vielleicht auch ein Telefon oder Handy im raum? versuchs mal damit. Unter anderem könntet ihr auch, falls ihr eine Haarnadel/klammer bei euch habt könntet ihr auch diesen Türschloss trick damit versuchen. Anleitungen gibt es ebenfalls im Internet.

Ich hoffe ich konnte euch helfen!!! VIEL glück!!!!

...zur Antwort

Kakao= Zucker, Zucker; zucker, mehr Kalorien

Proteinshake=Eiweiß, weniger Kalorien

Solltest dich mal ein bisschen mit Ernährung beschäftigen.....

...zur Antwort

Kind sieht unheimliche Gestalt

Hallo zusammen, meine Tochter ist 11 Jahre alt und hat urplötzlich Angst vor Dunkelheit. Wenn sie sich abends fertigmachen soll, brennt überall Licht ... Sie beschreibt das Gefühl so, dass sie das Gefühl hat, "jemand" könnte plötzlich hinter ihr stehen. Sie fühlt sich regelrecht bedroht, drückt sich am Waschbecken mit dem Rücken an die Wand, so dass sie alles im Blick hat (Fenster und Tür). Ich kenne das Gefühl des Unbehagens, wenn ich im dunklen Flur die Treppe hochgehe, das weiss mein Kind aber nicht. Sie schaut keine Gruselfilme, bekommt höchstens mal Fernsehwerbung im Vorbeigehen mit (was ja evtl. schon reichen könnte). Wir haben sie gebeten, uns das "Monster" vor dem sie Angst hat, aufzuzeichnen. Heraus kam eine Gestalt mit Revolver in der einen Hand und Messer in der anderen. Es hatte drei Augen. Sie ist nicht gerne allein im Haus (Reihenhaus) in den oberen Stockwerken. Schlafen möchte sie allerdings im dunkeln, aber bei weit geöffneter Tür.

Heute früh erzählt sie mir, dass sie vor ein paar Tagen beim Spielen im Kinderzimmer eine ganz junge Frau gesehen hat, mir schulterlangen schwarzen Haaren, die plötzlich an der Tafel auftauchte, sie ansah, zwei Schritte machte und sich dann in Luft auflöste ...

Meine Freundin (Erzieherin und psychlogisch nicht ganz unerfahren) meinte, das könnte was mit der beginnenden Pubertät zu tun haben ...

Vor vier Jahren starb mein Vater, an dem meine Tochter sehr hing. Sie hat einen Pulli von ihm, hat Bilder von ihm und vermisst ihn heute noch sehr. Wir sind eine Familie, die es sehr "mit Engeln" hat, will sagen, nach dem Tod gibt es noch was für uns und die Verstorbenen sind nicht einfach weg, sie begleiten uns weiter. Sie findet den Gedanken schön.

Was soll ich machen mit ihr? Abtun werde ich es auf keinen Fall. Kennt Ihr solche Vorkommnisse mit euren Kindern, besonders auch in diesem Alter? Wenn die Kinder kleiner sind, nehmen sie ja eh viel mehr wahr als wir Erwachsenen.

...zur Frage

Also meine Freundin war mal in einer Klinik wergen Verfolgungswahn. Sie hatte auch ständig angst (öfters auch heute noch), hat sich ständig beobachtet und verfolgt gefühlt......vielleicht ist es ja in dieser Richtung etwas?

Ich wünsche Ihrer Tochter wirklich gute Besserung lg Miri :)

...zur Antwort

Du bist sehr sportlich, wie man aus deinen bereits betätigten Sportaktivitäten schließen kann! An deiner stelle würde ich noch anfangen. Ich habe auch ziemlich spät mit dem Turnen angefangen und komme inzwischen mit den anderen total gut mit! Du kannst es ja mal ausprobieren (schnuppern), damit du siehst, wie du zurecht kommst. Die anderen werden dir auch helfen! Aber sonst ist man eigentlich nie zu alt für eine Sportart. Ich meine die älteste Turnerin ist ca. 80 Jahre alt!!!! Da sind deine 17 jahre noch gar nichts im Gegensatz zu ihr! Hoffe ich konnte dir helfen :)

...zur Antwort