solang die Kleidung nicht dreckig ist kann er doch tragen was er will

...zur Antwort

ich hab ein paar tage vor dem ersten Lockdown im März meinen freund Kennengelernt. Ich war gerade frisch Umgezogen und hatte noch keien Küche. Diese verspätete sich dan um 4 Monate durch Corona.

Ansonsten hat sich nicht viel verändert. wir trinken jetzt eben zuhause anstatt am Abend in der Bar. Man fühlt sich alt weil man Freitags um 23 uhr ins bett geht. Zum sport würde ich mal wieder gerne.

Aber ansonsten hat man zuhause ja auch immer was zutun. Und wenn man sich am Wochenende eben nur mal Serien anschaut.

So viel verändert hat sich nicht

...zur Antwort

so wie du es machst ist es gut, vlt etwas auf die Rechtshreibung achten.

Du könntest auch eine Tabelle machen

Morgens Mittags Abends Snacks.

aber da es keine vorgabe gibt wie es aussehen soll machst du das gut

...zur Antwort

wie wäre tee ?

...zur Antwort

hast du eine Kündigung oder ein Arbeitszeugniss

...zur Antwort

da fühlt er sich wohl richtig auf den schlipps getreten. Getroffene Hunde bellen.

...zur Antwort

naja dir war ja bestimmt Klar das der das nicht umsonst macht.

Eigentlich lässt man sich da erstmal ein Angebot geben.

Normalerweise ist das erst mal ein Betrag damit er überhaupt anfängt tätig zu werden.

...zur Antwort

wenn die frist 3,5 Monate ist. kannst du ja kein Nachweis für 6 -12 Monate ohne Alkohol bringen. also wird das denen schon klar sein.

...zur Antwort

chiko klingt wie ein kleiner Taschenhund

...zur Antwort

ich hatte eine ganz schlimme erfahrung beim Ziehen meiner ersten 3. aufeinmal. Daraufhin wechselte ich den Zahnarzt der mir immer wieder sagte der 4. muss raus.

ich bin dan in eine Zahnklinik die einen Dämmerschlaf anbietet. Das war die beste entscheidung. so entspannt und Stressfrei.

Kann ich jedem nur empfehlen auch wenn der Eigentliche Zahnarzt top ist

...zur Antwort

mach was DU für richtig empfindest

...zur Antwort

er hat dich zwei mal betrogen und DU fühlst dich Schmutzig... ist das dein ernst.

Schick den typ in die Hölle

...zur Antwort