Und wenn wir die Frage bei allem stellen dan wagen wir es nie.

Wichtig ist immer das es zu dir passt.

...zur Antwort
Ja, habe mich mal auf den ersten Blick in jemanden Verliebt!

Auf den 1. Blick vlt nicht. Aber nach dem 1. Treffen mit mein Mann wusste ich den werde ich heiraten.

Es war einfach komplett anders als die Male davor.

...zur Antwort
etwas anderes:

Du kannst mehrere Daten das ist ok.

Aber mit der Ex.. naja es hat ja immer Gründe warum die ex auch die ex ist

...zur Antwort

Jeder wie er will

...zur Antwort

es ist halt immer ein riesen aufwand die wieder los zu bekommen. nicht nur von den haaren sondern auch aus den Textilien

...zur Antwort

also das würde ich auch nicht zahlen, schließlich trinkst du ja nicht mit, und wenn jeder 5 euro bezahlt wird ihr essen ja sicher auch wieder drin sein

...zur Antwort

dass nächste mal besser über einen wunsch nachdenken, und jetzt einfach durchziehen, das wissen hilft dir in ein paar jahren für den autoführerschein.

...zur Antwort

kannst du es ändern Nein, also bringt es nichts sich zu ärgern

...zur Antwort

du hattest einen vertrag bis ende Februar und da hattest du ja auch schon urlaubsanspruch. jetzt hast du urlaubsanspruch von 01.03 - 31.12 und auch dementsprechend Urlaub

...zur Antwort

Planlos , 5 Jahre Beziehung so leicht aufgeben?

Hallo erstmal, mir gehts seit Tagen wirklich miserabel, deswegen bitte ich wirklich um ernstgemeinte hilfreiche Antworten

Vor paar Wochen war mein EXFreund bei mir übernachten, da meine Eltern nicht da waren. Er ist gekommen und wollte direkt GV , später haben wir gekocht und Filme geschaut und da war er die ganze Zeit schlecht drauf und meinte „ich fühle mich unwohl zwischen den Wänden von deinem Papa und habe Angst dass uns die Nachbarn oder so sehen“ ich hab die ganze Zeit versucht seine Angst zu nehmen und dabei hat er auch meine Laune zerstört, weil ich mir dachte „jemand S*x will, kann auch Filme schauen oder kochen, man sollte sich dann doch eher beim GV schämen oder dabei Angst haben statt andersherum“ später ist die Sache eskaliert und er ist nach Hause gefahren , 1 Tag hatten wir keinen Kontakt dann habe ich gesagt lass uns treffen. Montag kam er zu mir aber da es ihm schlecht ging ist er wieder nicht weggefahren aber an dem tag meinte er , dass wir das klären und ich mein Status wieder reinmachen soll etc also positiv

Am Dienstag dann ist die Sache wieder eskaliert und er meinte er hat keine schönen Gefühle und r weiß nicht wann das geklärt wird dies das und ich meinte dann aus Wut „schau mal wenn du nicht weiß wohin mit dir dann lass es direkt sein und hab aufgelegt“ danach bekam ich einen langen Abschiedstext.. ich kam darauf nicht klar und habe darauf erst am Abend mit einem Anruf geantwortet aber er meinte ich hätte meine Entscheidung schon getroffen.. ich hab gesagt bitte tu es uns nicht an und dann meinte er „gib mir den Mittwoch“ ich habe ihm den Mittwoch gegeben und am Donnerstag haben wir uns getroffen und er meinte mal „ich will dich, ich liebe dich“ 5 min später „ich liebe dich aber ich will dich wirklich nicht, ich kann nicht mehr mit dir“ „ ich kann mir keine sichere Zukunft vorstellen“ dann hab ich gesagt bist du sicher dass du nicht kannst und er meinte ja , ich habe ihm die Frage 4/5 mal gestellt , ich hatte sogar Blumen dabei für ihn.
Dann hab ich ihn wirklich gelassen und am Samstag kam wieder ein Text von ihm „ich hab dich die ganze Zeit gesucht aber du lenkst dich ja schön ab, der Tag wird kommen wo ich glücklich werde und du weinen wirst“ dann hab ich ihn angerufen und ihm alles erklärt, mir ging’s echt sehr schlimm die Tage und er meinte er verzeiht mir aber ich soll ihm paar Tage geben, damit er wieder glücklich wird oder die Beziehung sich wie damals anfühlt. Seit Sonntag reiße ich mein arsch auf aber gestern hat er angerufen und meinte es klappt einfach nicht ihm gehts nur schlechter wegen der BZ er hatte mehr von mir erhofft, dass ich mal zu ihm fahre ich habe zu wenig gegeben(wenn ihr nur wüsstest was ich gegeben habe) dann meinte er wieder „du hast wenig gegeben, wärst du gekommen wäre alles wieder vielleicht besser mit Sicherheit“ danach meinte r wieder ich will dich nicht.. ich weiß echt nicht mehr wohin und am Ende hab ich gesagt okay wie du willst, dann ist es wohl vorbei , was ist das man?

...zur Frage

ihr müsst an dem grund Problem arbeiten. und wenn es dafür eine lösung geben sollte, könnt ihr euch überlegen ob die beziehung so noch sinn macht

...zur Antwort

die Tochter meines Manens (nicht meine Tochter) wird mit fast 3 immer noch oft zuhause hoch genommen, demnach will sie das auch bei uns. Ich bin dazu übergegangen Zu ihr auf Augenhöhe zu gehen und das mit ihr dan zu besprechen oder zu zeigen. Aus dem fenster schauen könnt ihr sicher zusammen noch genung wenn du wieder gesund bist, biete ihm lieber ein buch an. Ansonsten muss er eben mal ein nein aushalten für den Moment

...zur Antwort

naja, wenn dir davon schlecht wird dan schluck es eben nicht. es zwingt dich doch keiner.

...zur Antwort

vor 2.5 jahren hab ich mich getrennt, ich habe auch monate fast jahre gebraucht um den schritt zu gehen weil ich immer nagst hatte.

ich wusste aber da gibt es noch was besseres.

hast du schon mal versucht etwas zu ändern, dein leben so zu gestalten wie du es willst, und warum machst du es den nicht. was hindert dich

...zur Antwort

Wo liegt der Sinn von Liebe und Beziehung?

Hallo Leute.

Ich hab schon seit geraumer Zeit einen fetten Knoten in meinem Kopf 😅 ich mache mir beinahe konstant Sorgen und mir erschließen sich gewisse Sachen nicht...

Seit ein paar Monaten habe ich einen Partner, den ich absolut über alles liebe und auch er mich. Wir haben eine romantische Geschichte und wir haben beide das Gefühl... füreinander gemacht zu sein.

So weit, so gut. Jetzt lass mal einige Jahre vorspulen. Was passiert? Irgendwann verliert man die Liebe zueinander, man bleibt vllt zusammen, weil man den jeweils anderen wertschwertschätzt und so was, aber die Liebe erkaltet, die Romantik ist weg. Keine Süßen Gesten mehr, kein Schwärmen voneinander nur trockene Realität, nicht selten leidet auch das Sexleben darunter.

Paare, die über 20 Jahre zusammen sind, halten kein Händchen mehr, küssen sich kaum noch, haben seltenst noch "dates" und... leben hakt einfach ihr Leben zusammen.

Und genau da setzt meine Frage an. Wieso zum Teufel ist das so? Warum nimmt man irgendwann die Zuneigung seines Partners für selbstverständlich hin? Was ist der Sinn hinter etwas, das wunderschön beginnt und dann anfängt, langsam abzusterben? Und bitte bitte sagt mir, ich bin nicht die einzige, die sich den Kopf halb darüber zerbricht 😂😅 ich will nicht, dass die Schönheit meiner Beziehung vergeht und die Tatsache, dass sie es tun wird, erweckt in mir den Wunsch, einfach mein Leben allein zu chillen, ohne all dem...

Danke, fürs lesen! Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht, was habt ihr zu dem Thema zu sagen und wo verdammt nochmal liegt der Sinn, soviel Kraft und Energie in etwas zu stecken, dass im Endeffekt nicht lange leben wird?

Als kleine Hintergrund Info... falls ihr das oben komplett unnötig und beinahe wahnsinnig findet... ich bin nicht behindert sondern leide an schweren Depressionen und so ein Overthinking ist davon leider in Symptom 😅

Grüße

Ich halt eben 🙂

...zur Frage

also ich bin jetzt 5 Tage verheiratet, also kann ich dazu langfristig keine Thesen aufstellen. jedoch ist es so das wir ständig an uns und unserer Beziehung arbeiten müssen. wir müssen uns zeit nehmen, zeit für die kleinen dinge. Unser alltag ist sehr stressig und man hat kaum zeit. Aber man muss sich diese zeit bewusst nehmen und seine Beziehung pflegen.

...zur Antwort
Ich liebe Sex und wenn die Person/Situation passt , Abfahrt!

Absolut, so hab ich auch meinen Mann kennengelernt.

Eins war mir aber immer wichtig. Nur mit Regenmantel

...zur Antwort