juup bisschen qualitätsverlust ist immer. Tipp: schau nach Adapter mit Goldkontakten, da gold eine bessere leidfähigkeit hat. So ist der verlust nicht so groß.

...zur Antwort

Ohnmacht mit Krampfanfall nach HPV-Impfung?!

Hallo :) Also ich musste heute zum Arzt zum Blutabnehmen und für meine erste HPV-Impfung. Wegen der Blutabnahme hab ich heute morgen auch nichts gegessen. Allerdings ess ich so früh nie etwas. Zuerst wurde mir Blut abgenommen. Das hab ich auch gut vertragen. Ich kann auch Blut sehen. Vor der Impfung meinte die Ärztin:"die Impfung geht ziemlich in den Kreislauf. Gerade große und dünne Mädchen wie du fallen manchmal danach um. Also bleib lieber noch sitzen." Die Impfung tat weh, aber danach war alles in Ordnung. Auf einmal wurde mir übel und extrem schwindlig. Dann bin ich ohnmächtig geworden. Ich hab gedacht, ich werde durchgerüttelt. Als ob ich in einem Zug sitze nur viel extremer. Dann kamen die Ärzte rein und ich bin aufgewacht. Danach halt nur noch etwas wacklig auf den Beinen. Meine Mutter war die ganze Zwit im Raum und als ich ihr erzählt habe, dass ich mich gerüttelt gefühlt habe, meinte sie, ich hab gekrampft. Ich hab es ja nicht gesehen, aber ich nehme an, ähnlich einem epileptischen Anfall. Da meine Mutter noch nie einen gesehen hat, wusste sie es auch nicht. Ich hab keine Epilepsie oder so etwas in der Art jemals gehabt. Ich hab gegipfelt, und hab aber nicht wirklich etwas brauchbares gefunden. Ist das normal?? Das mit der Ohnmacht wohl schon. Aber das mit dem Krampfen?? Habt ihr vielleicht Erfahrungen damit gemacht?? Ich muss die Impfung ja noch zweimal machen... Glaubt ihr, ich könnte wieder das Bewusstsein verlieren?? Danke für eure Antworten!!! :)

...zur Frage

Krampfanfälle wie Ohnmacht haben die gleichen Ursachen. Ich weiß nicht genau wieso, weil man schlecht eine ferndiagnose machen kann, aber dein körper reagierte entweder auf den Impfstopf oder es hatte andere Gründe. Vielleicht Stress, Schlafmangel, Minerallstoffmangel .......

...zur Antwort

Rötliche Rückstände.....Kalk?

Hallo!

Mir ist aufgefallen, dass überall dort, wo heißes bzw. warmes Wasser an der Luft trocknet (z.B. Dusche, Zahnputzbecher) rötliche Rückstände bleiben. So sehe ich sie nicht, aber wenn ich z.B. die Zahnputzbecher meiner Kinder mit einem weißen Tuch durchwische, schimmert es danach rötlich.Allerdings mache ich das nicht täglich, es muss sich also immer etwas angesammelt haben, damit überhaupt diese rötliche sichtbar ist.

Gestern habe ich Geschirr aus der Spülmaschine geräumt. Auf einigen Tellern waren noch Wasserränder. Ich habe ein feuchtes weißes Tuch genommen und etwas fester drübergewischt, da konnte ich an der Stelle auch einen ganz leichten roten Schimmer im Tuch sehen. Die Spülmaschine ist ans Warmwasser angeschlossen. Bei Kaltwasser scheint das Problem nicht zu bestehen. Ich habe z.B. immer weiße Schüsseln mit Wasser auf den Heizungen stehen. Da verwende ich Kaltwasser. Es bildet sich zwar Kalk in den Schüsseln, aber der ist weiß. Die Dusche ist auch so eine Sache: An Stellen, die nicht regelmäßig trockengerieben werden, bilden sich auch diese rötlichen Rückstände.

Woran liegt das? Ich habe die Vermutung, dass vielleicht der Heizkessel von innen rostet. Heute war wegen einer anderen Sache ein Installateur da. Er meinte, dass es auch Magnesiumkalk sein könnte (von der Opferanode im Kessel). Er sagte mir aber, dass es auf keinen Fall gesundheitsschädlich ist. Nun...trotzdem gefällt mir die Vorstellung, dass vielleicht doch der Kessel vor sich hinrostet und irgendwas ans Wasser abgibt, nicht wirklich. Oder ist das tatsächlich ganz harmlos?

IM Waschbecken oder Badewanne habe ich noch nie solche Rückstände gesehen. Immer nur dort, wo eine Weile das warme Wasser stehenbleibt, oder eben gestern zum ersten Mal an dem Geschirr. Es ist auch nie direkt sichtbar (so stark ist der Rotstich nicht), sondern immer nur, wenn ich mit einem weißen Lappen drüberreibe.

Wer hat eine Idee, was das sein kann?

Viele Grüße

Tina

...zur Frage

Also am besten schaust du mal unter der Spüle (oder ähnlichen) im auffang rein, also die krümung im Abfluss. wenn dort rote rückstände sind. Dort wird ja sicher was sein, da erkennt man es besser als krümel und wenn diese dann leicht glitzern ist es auf jedenfall rost und kein Magnesiumkalk.

...zur Antwort

Juup kann man^^ Kassetten sind leicht überspielbar. Also mir ist sowas früher ausversehn passiert. hab ich bei meiner Stereoanlage kurz auf Pause drücken wollen und dann hab ich ausversehn mal eben alles überspielt XXDDDD

...zur Antwort

Ja du kannst dein Abi machen wenn du gut bevornotet bist. Bei mir an der Schule (Mach auch grad Abi^^) musst man ja Punkte sammeln, die aus der Benotung berechnet werden. 15Punkte 1+,14Punkte 1, usw. Dabei darfst du dir 6 defizite im Grundkurs erlauben (an manchen Schulen auch 7). Im Leistungskurs darfst du dir 2 in manchen fällen auch 3 erlauben.

Also wenn du in 12.1,12.2,13.1,13.2 keine Defizite erlaubt hast (Weniger als 4Punkte), dann kannst du im Abi dir 2 Defizite erlauben.

...zur Antwort

Es gibt festplatten, die durch ne mini akku oder so sich langsam ausdrehen, aber die normalen leiden schon ein bisschen darunter. der lesekopf knallt dann leicht auf das speichermedium.

...zur Antwort

weniger blutspenden.......natürlich bildetet der körper blut nach, aber irgendwas hat immer seine grenzen...............

...zur Antwort

erstens zuzweit duschen ist nicht ekelhaft und zweitens versuch es mit singen,hör musik.... da kann ich dir aber auch nicht viel zu sagen. morgens wird kurz geduscht und fertig. zähneputzen macht auch nicht wirklich spaß.genau wie das dritte was man im bad machen kann.....weißt schon ne????..............hände waschen^^

...zur Antwort

umarm du ihn doch einfach...........................jungs sind schüchtern..................wenn wir was falsch machen ist das für uns das aus (also so denken wir)................mädchen kann man verzeihn und jungs umarmen ja auch nicht einfach jeden..............sie sind nicht dran gewöhnt und würden andere jungs(kollegen) auch nicht einfach umarmen.............................umarm ihn einfach mal..............da sagt kein junge nein..........

...zur Antwort

Also wenn das kupfer wirklich "rein" wäre würdest du es ohne den rest mehr bekommen,weil es dann nicht mehr verarbeitet (getrennt) werden muss...........aber das kupfer im motor hat eine extra beschichtung(lack?oder so) die noch gelöst werden muss........ kurz gesagt mach dir nicht die mühe die spindel abzuwickeln.........spart zeit und geld vielleicht auch........

...zur Antwort

Also die alte farbe oder lasur muss runter (schleifen) und dann musst du entweder streichen oder lackieren...................ich finde es aber eigentlich schöner wenn man das holz noch erkennen würde..........dann müsstest du das holz beizen.................das ist echt schön........

...zur Antwort

Blindeisen ist ein eisen durch seine verarbeitung nicht aussieht wie eisen (also nicht glänzt und nicht nach silber aussieht)........Es sieht eher grau-braun aus..............Sieht man noch an alten türen..............vermute das sie das so genannt haben weil "blind" also "nicht sehen" eisen = blindeisen......................hoffe konnte helfen

...zur Antwort

Also es gibt sehr viele online shops........(sehr viele) aber die meisten melden sich nicht mehr wenn ein fehler aufgetreten ist........Ich würde dir raten das in einen richtigen laden zu machen...(Weiß jetzt nicht wo du wohnst.............sonst hät ich dir vielleicht paar entpfehlen können) . Wenn du in der nähe von Bochum wohnst dort gibt es einen kleinen laden, der mir sehr viele t-shirt ohne probleme gedruckt hat (für Abi) und der preis war auch ok........

Du spielst in einer Band???? IST DIE RICHTIG BEkANNT UND WELCHE MUSIK SPIELT IHR??

grüße meisterschueler

...zur Antwort