Bei dem Einstellungstest der Bundespolizei muss man in 12 Minuten 2km laufen um die Hälfte der Punkte zu erreichen :)

...zur Antwort

Geht doch in eine Boulder oder Kletterhalle :) Da kann man chillen, Sport machen, ausruhen, reden, ein Bierchen trinken, sich voll auspowern wenn man das möchte, oder sich gegenseitig beim klettern helfen (vielleicht auch mit den ein oder anderen Berührungen?)
LG und VIEL Spaß

...zur Antwort

Bei formellen Dingen wie Bewerbungen immer lieber ausschreiben :)
Z.B.:
Bei dem statt beim oder in dem statt im.

...zur Antwort

Habe mir meine Tunnel auch vor paar Tagen von 8 auf 10 gedehnt, habe abends den Dehnstab mit Vaseline so lange reingeschoben bis es ein bisschen gezogen hat und den Dehnstab dann über Nacht drinnen gelassen. (3/4 durch) Am nächsten Morgen habe ich ihn rausgemacht, nochmal Vaseline drauf und dann ging es auch schon durch :)
Es war sehr hilfreich den Dehnstab über Nacht drinne zu lassen, da sich das Ohr so gut an die Größe gewöhnen konnte. Wenn du drauf liegst es auch nicht schlimm, dann wird der Stab noch ein bisschen weiter durchgeschoben. Wichtig ist dass du vorne und hinten die Gummis draufschiebst, aber vorne ein paar Millimeter Platz lässt damit sich der Stab über Nacht noch bisschen weiter durchschieben kann, aber nicht zu weit.
Kannst du also machen.
Lg, Mela

...zur Antwort

Helix: dem habe ich nichts hinzuzufügen, Abheilzeit dauert halt lange aber zwei übereinander finde ich sehr schön.
Forward Helix: Hatte ich, war dauerhaft entzündet und man sah ihn leider wirklich nicht sehr gut, ist also kaum jemandem aufgefallen. Als Verschluss nimmst du meistens ein Labret-Piercing, kannst dir mal auf Google Bilder dazu anschauen, ein Metallplättchen an einem Stab und vorne wird ein kleines Kügelchen draufgeschraubt.
Tragus: Hier kannst du auch ein Labret benutzen oder einfach einen Ring. Mein unkompliziertestes Piercing bisher, schmerzhaft aber heilt schnell ab

...zur Antwort

Schau in der Packungsbeilage nach, da steht wie die Pille eingenommen werden muss und wann der Schutz nicht mehr gegeben ist. Wenn du da nichts findest, wird es wohl nicht so schlimm sein. Wenn du dir ganz sicher sein möchtest, kannst du die Pille auch nur 20 statt 21 Tage nehmen und die zerbrochene Pille überspringen.

...zur Antwort

Ich habe selbst jede Menge Piercings, aber ein Micro dermal an einer solchen Stelle würde ich mir nicht stechen lassen, weil sie mit hoher Wahrscheinlichkeit nach wenigen Jahren herauswachsen und man dann immer eine unschöne Narbe, genau mittig im Dekolleté hat... Eine Freundin von mir bereut es sehr :/

...zur Antwort

Die Dicke des Schmucks kannst du selbst wählen, Nasenpircings werden häufig von 0,8 bis 1,2 Millimeter gestochen. Ich habe 1,2 weil ich einen relativ "dicken" Ring wollte, viele Mädels entscheiden sich jedoch auch für 0,8 um einen süßen femininen Ring tragen zu können. Die Standard Größe ist jedoch 1,0, für die Größe findest du später dann auch den meisten Schmuck. Ob du direkt einen Ring als Erstschmuck haben kannst, bezweifle ich weil Pircer kein Risiko eingehen möchten, dass sich irgendetwas entzündet etc. Fragen kostet aber nichts, also frag deinen Pircer doch einfach vorm Stechen, er wird es dir dann erklären :)
Ps: Ich habe mir das Nostril selbst gestochen und als Erstschmuck einen Ring benutzt, hatte anfangs ein bisschen Wildfleisch, aber mit der richtigen Pflege legte sich das.
Viel Glück!

...zur Antwort

Ich bin Rechtshänder und habe es links, weil es einfach besser zu meinem Gesicht und meinen restlichen Piercings passt. Am Besten vor dem Stechen lassen mal ein Ohrring oder ähnliches an die Nase halten

...zur Antwort

Beim Sexting Nacktbilder austauschen wenn beide es wollen (!), ist wohl eine schöne Sache, jedoch von fremden mit dem Genital belästigt zu werden, eher nicht.

...zur Antwort

Ich habe mal gehört dass es bei Eis.de einen 100er Pack geben soll :) Schau da mal nach

...zur Antwort

Mach es doch rechts, ich mag es ganz gern wenn die Anzahl ausgeglichen ist. Habe mein Helix auch am rechten Ohr und dort noch 3 andere Piercings, am linken habe ich auch 4 :)
Viel Spaß damit!

...zur Antwort

Bei der Entscheidung musst du auch die Preise mit einbeziehen... Während es Juweliere erfahrungsgemäß meist billiger stechen, wird es bei Pircern anders gestochen. Juweliere benutzen oft den Erstschmuck selbst zum stechen, indem sie einen Stecker mit einem spitzen Ende in dein Ohrläppchen "tackern" und es so verschließen. Die Meinungen darüber gehen weit auseinander, meine Erfahrungen waren: schnell, billig, schmerzfrei.
Im Gegensatz dazu stechen Pircer eigentlich alle Art von Pircings mit einer Nadel oder einer Braunüle (Venenverweilkanüle) hierbei ist zu sagen, dass du dann 2 mal Schmerzen hast: Einmal beim Stechen an sich und das zweite Mal beim Einführen des Schmuckstücks (wobei der Schmerzaspekt beim Ohrloch zu vernachlässigen ist). Ein Vorteil der Tattoo/Pircing Studios ist, dass man sich dort meistens sehr wohl fühlt. Anders als beim blingblingjuwelier sieht es beim Pircer meist sehr rockig aus und viele Pircer sind selbst zugekleistert mit Tattoos und Pircings, sodass sie einem meistens gleich sehr sympathisch sind :)
Ich hatte beim Juwelier, sowie beim Piercer gute UND schlechte Erfahrungen, da aber das Pircing (anders als ein Tattoo) nicht permanent ist, kann man mit dem Körper viel herumexperimentieren und beispielsweise Löcher bei nicht gefallen wieder zuwachsen lassen.
Berichte uns doch bei Gelegenheit für was du dich entschieden hast und wie es gelaufen ist. Liebe Grüße und viel Spaß mit dem Ohrring!

...zur Antwort

Das ist keine besonders gute Idee. Auch später ist es schwer einen Ring als Schmuck einzusetzen, da der Stichkanal natürlich gerade gestochen wurde und der Ring ja eine Kurve darstellt. Das macht es 1. Schwieriger den Ring einzusetzen und 2. Benötigst du als Schmuck dann einen relativ großen Ring, damit die "Kurve" durch deinen geraden Stichkanal nicht so stark gebogen ist. Wenn du verstehst was ich meine 🙈

...zur Antwort

Solange du nicht mit einem bauchfreien Top Sport machst fällt es deiner Lehrerin gar nicht auf. Und was sie nicht weiss, macht sie nicht heiss ;)
Eine Freundin von mir hat auch eins, man sieht es aber unter einem normalen Top nicht und sie hatte nie Probleme damit.
LG!

...zur Antwort