Kommen wir wieder zusammen oder liebt er mich noch?

Ich war 4 Jahre mit meinem ersten Freund zusammen. Beide sind 18. Ich habe mich dann getrennt aber das war nicht ernst gemeint ich habe oft aus Wut gesagt das Schluss ist aber er wusste ich meine es nicht so. Sehe mein Fehler jetzt auch ein aber ist halt zu spät. Dann war 2 Wochen Funkstille. Er ist auf Partys gegangen und hat angefangen sein Leben zu leben. Ich habe eigentlich die ganze Zeit gedacht es wird wieder zwischen uns. Er war immer der der eifersüchtig war und so doll liebe gezeigt hat. Dann habe ich mich bei ihm gemeldet und er wollte nicht. Ich habe gekämpft und so sehr geweint jeden Tag. Habe ihn dann angebettelt das wir es wieder versuchen. Wir haben es dann 3 Wochen lang wieder versucht . Er war wieder süß zu mir aber sobald wir dann Streit hatten hat er mich wie Müll behandelt und immer „Nerv nicht“ oder sowas gesagt. Dann hab ich gesagt es reicht ich lasse mich so nicht behandeln und hab es beendet. Er war zu dieser Zeit bei seinem Vater also ganz weit weg. Dann hat er mir geschrieben wie sehr er mich liebt und das er nicht ohne mich leben kann und er will das alles so wird wie früher. Als er dann wieder zurück gekommen ist wollte er doch nicht mehr obwohl ich schon dachte wenn er zurück kommt wird alles wieder gut. Ich bin ihm noch paar mal hinterhergelaufen aber seid 8 Tagen hat er jetzt nichts gehört von mir. Vorgestern hat er mich angerufen und weil ich manchmal seiner Schwester schreibe Hat er gesagt ich soll mich aus seinem Leben halten. Und 1 Minute später hat er mich entblockt ? Das macht doch kein Sinn. Dann in der selben Nacht um 03:00 stand er vor meiner Tür und hat mich angerufen aber ich habe geschlafen. Er hat mir ein Bilderbuch von uns gebracht mit einem Brief. Das Buch habe ich ihm gegeben vor 3 Wochen weil ich es nicht wollte. Ich habe gesagt wenn du es nicht willst dann schmeiß es weg. Warum gibt er es mir wenn ich es nicht will. Das macht einem doch Hoffnung. Mir ging es grade wieder gut. Ich zeige einige Chats und den Brief den er zum Buch gelegt habe. Er hat mich zwischendurch auch immer geblockt und nach einem Tag entblockt. Wenn er keine Lust auf mich hat undich nur nerve warum blockt er mich nicht einfach und fertig

...zur Frage

Pupsi ist genau so Kindisch, wie er schreibt. Sagen wir mal so irgendwann ist zu viel Spannung zu viel Drama in einer Beziehung zu viel, sodass man sich nichts mehr zu sagen hat und es nicht mehr so ist wie früher oder werden kann. Es tut mir leid aber für mich, würde es kein Sinn mehr machen. Zieh weiter und hoffe nicht darauf das er sich trotzdem melden wird, sonst vergisst du ihn nie. Akzeptiere es, manchmal ist es gut so wie es ist und besser es sein zu lassen.

...zur Antwort

Ja Zettel wäre Kindisch. Wenn du ihn siehst lächle ihn an und setz dich einfach mal neben ihm. Ein nettes Hallo und dann sollte es (eigentlich) zum Gespräch kommen. Ein Mann der interessiert ist, wird versuchen weiterzumachen. Wenn du ihm gefällst... ansonsten weiter mit wie geht's oder du bist mir aufgefallen - siehst sympatisch aus.

...zur Antwort

Immer diese Ex's. Schalt deine Gedanken aus. Probiert andere Techniken.

...zur Antwort

Ersetzt mich meine beste Freundin?

hey Leute

Also, meine bff und ich waren seit Tag 1 beste Freundinnen und wir kennen uns jetzt schon 1 Jahr und hatten noch nie Streit sie war immer offen zu mir aber seit dem sie einen Freund hat schreibt sie mir nur selten und wenn ich sie nicht anspreche spricht sie FAST nie mit mir.

In letzter Zeit gibt sie mir nur noch kurze Antworten früher hat sie lange Sätze gesagt und jetzt nur noch ganz kurze.

Diese Woche haben wir in der Schule eine Spezialwoche wo wir nur Englisch sprechen und wir sind nicht zusammen in der gruppe aber sie ist mit einer anderen in der Gruppe mit der sie es gut/ sehr gut hat. Ich dachte wir laufen dann alle (meine bff, ihre Freundin, ihrer Schwester und ich) zusammen in die Schule und zurück...aber nein, sie ist 45 min bevor Schulanfang in der schule mit ihrer Freundin gewesen (habe es auf der snapkarte gesehen) und sie hat mir nichts geschrieben und ich habe gewartet und gewartet aber sie kam nicht.

Als Schulende war war ich beim Klingeln aus der Tür und habe sie wegrennent gesehen.Seit dem sie mit dieser Freundin ist bin ich wie Luft für sie, sie hätte mir ja wenigstens schreiben können das sie mich nicht abholt (sie laufen eben an meinem Haus vorbei) aber nein. Ich finde es gut das sie eine Freundin in ihrer Gruppe hat aber sie kann doch mit ihr und mir laufen und in der Pause mit mir sprechen oder?

Irgendwie fühle ich mich ersetzt in letzter Zeit von ihr.

Könnt ihr mir sagen was mit ihr los ist oder ob ich etwas falsch gemacht habe?

Danke schon mal im Voraus:)

...zur Frage

Nein du musst es nicht gut finden oder fühlen, dir muss es egal sein und fertig. Wenn sie dich ersetzt? Welchen Wert hat diese Person für dich? Keinen. Eine Freundschaft geht nicht zu Ende nur weil man neue Freundschaften und Bekanntschaften macht - sie bleibt bestehen aber bei ihr ist das nicht der Fall, noch gibt sie sich Mühe also, warum du?

Geh weiter, du musst auch lernen auf eigene Beine zu stehen und dich leider nicht auf alle verlassen nur weil sie mal Freunde waren, oder sie so genannt hat. Das ist die reale Welt. Auch du wirst jemand finden, der es nie in Betracht ziehen würde dich durch jemanden zu ersetzen. Du bist mehr Wert, viel mehr.

...zur Antwort

Du musst dich entscheiden, wenn ihr dadurch eure Freundschaft verliert, dann war sie nicht besonders stark. Wird es unangenehm? klar vielleicht aber was ist schon dabei. Besser man sagt es und man bekommt die Chance nach mehr, als sich nur danach zu sehnen.

...zur Antwort

Ich weiß was du meinst, wenn ich so etwas sehe, mein Gott wie reg ich mich auf... sowas ist unglaublich. Klar hat das auch was mit Rassismus zutun, nicht bei allen aber sicher bei vielen. Die anderen sind einfach zu faul und zu egoistisch als, dass ihnen der Gedanke kommen könnte das die Frau eventuell Hilfe brauchen könnte.

...zur Antwort

Sag ihm irgendwo hinter ein paar Containern wenn er sich schon schämt. Das ist kein gutes Zeichen Mädchen, du solltest stolz auf dich sein und so Er. Aber nun ja ihr könnt es ja mal versuchen, vielleicht ändert er seine Meinung aber Versuch dich erst mal nicht - zu sehr auf ihn einzulassen. Verhalte dich natürlich, so wie du bist, geht in ein Kaffee oder spazieren, was euch gefällt und lernt euch erst mal kennen.

...zur Antwort

Wtf du musst keinen verkuppeln, glaub mir auch wenn du es angeblich Engelhaft meinst Stichwort Gänsefüßchen.... kann das auch sehr nach hinten los gehen. Am Ende entscheidet er sich weder für dich, noch für sie und Plus besteht die Möglichkeit das ihr euch total bestreitet.

Du und deine Freundin spricht über eure Gefühle, denn nur dann, könnt ihr verstehen was die andere fühlt. Den jungen würde ich sowieso vergessen aber da ihr das wahrscheinlich nicht könnt, würde ich es so machen. Es wäre dann ein fairer Kampf.

...zur Antwort

Was willst du da testen? Wenn er schon Körperkontakt zu dir sucht und dir Geschenke macht? Ist es ja schon Eindeutig.

...zur Antwort

Und lass mich raten jetzt wo sie in einer Beziehung ist, ist dir irgendwie aufgefallen das du doch Gefühle für sie hast?

...zur Antwort

Wenn du zu p*ssyhaft bist dann lass es. Man muss sich auch was trauen, wenn nicht persönlich, hast du ja ihre Handy Nummer um dich mal mehr zu unterhalten, mal den Anfang zu machen. Klar ist das eine nette Idee? Aber das kommt auch nicht bei jeder gut an, gerade am Anfang. Sie wird denken das du dich zu nichts traust, wenn du ihr all die Dinge nicht selbst persönlich gibst.

...zur Antwort

Verliebt und Liebes Geständnis?

Ich bin 18 und in meine 30 Jährige Lehrerin verliebt. Sie ist allgemein eher zurückhaltend .

Ich hatte sie vor einiger Zeit im Unterricht, in dieser Zeit machte sie einige Anzeichen wie zum Beispiel:

- häufiges anlächeln + intensiver Blickkontakt (sie strahlt dabei richtig und ihre Augen funkeln)

- wollte mir an meinem Geburtstag was vorbereiten hätte ich früher was gesagt

- Sie hat mir eine 1 gegeben obwohl sie eigentlich sehr streng ist (bin zwar gut und hab mir auch sehr viel Mühe bei ihr gegeben aber eine 2 wäre auch völlig ausreichend gewesen da sie auch selbst gesagt hat dass ich zwar etwas still bin aber sie es nicht schlimm findet)

- Wenn wir reden ist ihre Aufmerksamkeit voll bei mir

.... Jetzt wo ich sie nicht mehr im Unterricht habe hören die Anzeichen nicht auf.

-Sie lächelt mich immer noch sehr häufig an und wir haben langen und intensiven Blickkontakt

- Sie hat mich total interessiert auf meine Fahrstunden angesprochen nachdem sie mich einen Tag zuvor in meinem Auto gesehen hat (das war nicht spontan, der Spruch war vorbereitet).... Was interessiert sie sowas wenn sie nicht verliebt wäre?

- Ihr fällt es auf wenn ich nicht an einem bestimmten Platz stehe wo sie mich sonst öfters sieht (sie hat eine Freundin von mir angesprochen und gesagt dass sie da ja alleine steht also ohne mich)

- Sie ist einfach allgemein besonders zu mir, ich sehe wie sie mit anderen Schülern redet, da hat sie nicht dieses lächeln und ihre Augen funkeln auch nicht.

Es gibt einfach einige Zeichen die zeigen dass sie verliebt sein könnte.

Meine Fragen sind: 1. Denkt ihr sie ist doch nur nett oder verliebt? Und 2. Soll ich ihr meine Liebe schon jetzt gestehen oder besser erst nach dem Abi?

Danke für

...zur Frage

Einbildung ist auch eine Bildung. Tut mir leid aber das sind Kleinigkeiten... jeder interessierter halbwegs netter Lehrer ist so zu seinen Schülern, muss ja nicht gleich bedeuten das sie verliebt sind. Aber wenn du es wissen willst dann warte bis nach dem Abi. (Am besten)

...zur Antwort