Hast du dir die Bewertungen von ihr bei Kleiderkreisel angesehen? Evtl. hat sie so was schon mehrfach gemacht. Im Zweifel für den Angeklagten... wenn sie tatsächlich wegen lächerlichen 50€ einen Anwalt eingeschaltet hat (Die Beratung kostet übrigens bestimmt nicht weniger als 50€) muss sie dir erst nachweisen können, dass die Kerzen in diesem Zustand angekommen sind. Außerdem muss sie als erstes versuchen sich mit dir außergerichtlich zu einigen um glaubhaft zu wirken.

...zur Antwort

Ich bin eigentlich komplett gegen das Zeug. Aber versuche es ihr doch in einer ruhigen Minute zu erklären. Zähle auf, wie oft du es in den letzten 1-2 Jahren gemacht hast. Vielleicht hat sie ja nur Angst, dass du abhängig wirst. Damit kannst du sie vielleicht vom Gegenteil überzeugen. Wenn es wirklich nur ab und zu ist, finde ich ihre Reaktion etwas übertrieben. Gibt genug Jungs, die sich jedes Wochenende bis zur Besinnungslosigkeit mit Alk zu laufen lassen. Da könnte ich ihre Art von Reaktion darauf verstehen.

...zur Antwort

Seh es doch mal anders rum. 700€ Zur freien Verfügung ist sehr viel. Und für 500€ eine passende Wohnung inklusive Strom und Heizung zu finden ist in machen Wohngegenden unmöglich.

...zur Antwort

Es handelt sich nicht um eine Kündigung. Es ist nur eine Mitteilung über das auslaufen eines auf 1 Jahr befristeten Arbeitsvertrages. Das ist alles rechtens. Du solltest dich mit diesem Schreiben an die Argentur für Arbeit wenden. Bis du wieder gesund bist bekommst du weiterhin Krankengeld. Ab dem Zeitpunkt wo du wieder gesund bist erhältst du dann Arbeitslosengeld. Wenn du dich in der Firma gut angestellt hast, kannst du dich sobald du wieder genesen bist erneut dort Bewerben.

...zur Antwort

Du hast ja einen großen Körper, dein Herz ist sicher nicht darauf ausgelegt diese Größe mit Blut zu versorgen. Deshalb der erhöhte Blutdruck. Ich würde diesen an deiner Stelle nur messen, wenn es dir nicht gut geht. Auch erst dann würde ich den Bedarf an Nitro nutzen. Du nimmst abends 20mg Torasemid? Musst du dann nachts nicht ständig hoch und auf Toilette? Mich wundert die Zeit etwas, meist nimmt man das Morgens und Mittags und nicht morgens und abends...

...zur Antwort

Dafür ist das Gewerbeamt zuständig

...zur Antwort

Wow, jemanden wie dich könnte glaub ich jeder in seinem Freundeskreis brauchen. Ich finde es wirklich bewundernswert wie du dich kümmerst. Ich weiß, dass die Situation für dich nicht einfach ist. Aber auch wenn sie im Moment nicht Herr ihrer Sinne ist darfst du ihr das Medikament nicht unterschieben. Damit machst du dich Strafbar. Wobei ich bezweifle, dass es wirklich geahndet werden würde. Du machst das ja nicht aus Boshaftigkeit. Leider wirst du ihr das Medikament immer offen ersichtlich geben und jedes Mal aufs neue diskutieren müssen. Wenn sie die Einnahme verweigert, sprich mit dem Arzt. Damit er weitere Schritte einleiten kann. Ich wünsche dir viel Kraft und dass es deiner Freundin schnell wieder besser geht.

...zur Antwort

Vielleicht war es nur eine Jugendsünde. Die meisten Pircings entstehen dadurch

...zur Antwort

Druck dir sämtliche Mails in denen es um den Kauf der Kette geht aus. Du kannst die Kette beim Gold/Silber Ankauf dann testen lassen. Das ist kostenlos und die erkennen auch Fakes. Für den Fall, dass es wirklich eine Fälschung ist, kannst du mit den ausgedruckten Mails Anzeige wegen Betrug erstatten.

...zur Antwort

Freundin lässt sich verarschen oder sehe ich das falsch?

Hallo,

folgendes Problem. Meine Freundin hat vor 3-4 Jahren ihrer Tante ca. 1000€ geliehen. Wir kennen uns seit 1 1/2 Jahren und sind mehr oder weniger sofort auch zusammengezogen, beste Entscheidung meines Lebens. Eine wundervolle Frau. Das Verleihen war also noch vor meiner Zeit als wir uns gar nicht kannten. Irgendwann kam das Thema mal irgendwo durch, ich weiß gar nicht mehr wo genau, jedenfalls ist deswegen ihre Mutter und Oma nicht gerade gut auf ihre Tante zu sprechen. Jegliche Versprechungen in Richtung Rückzahlung oder Abstottern in Raten verlaufen auch komplett im Sande. Angeblich hat sie das Geld nicht. Haut aber 100€ im Monat für Sky raus und war dieses Jahr schön 14 Tage auf den Nordsee Inseln, Norderney oder so.

Wenn man sie drauf anspricht, blockt meine Freundin ab und sie will darüber nicht reden, die Tante zahlt schon noch. Sie hat sich immer gut mit ihr verstanden. Die Tage habe ich es nochmal versucht, aber sie will von dem Thema einfach nichts wissen, sagt, es sei alleine ihr Problem. Ihre Tante dran erinnern tut sie auch nicht. Angeblich wollte sie den Betrag ab Januar 2018 monatlich anfangen zu tilgen, auf die erste Rate warten wir immer noch, dran erinnert wurde die Tante auch nicht.

Der einzige Grund, warum ich nicht richtig mit der Faust auf den Tisch haue ist, weil das alles vor meiner Zeit passiert ist und ich mit dem Geld so gesehen nichts zu tun habe. Meine Freundin ist ein herzensguter Mensch, viel zu gut, sie glaubt immer noch an das gute im Menschen, aber meiner Meinung nach verarscht ihre Tante sie nach Strich und Faden. Obwohl ich die Tante noch keine zwei Jahre kenne, hat Sie bei mir allein deswegen schon fast alle Sympathien verspielt. Immerhin verarscht sie meine Freundin vorne und hinten, auch wenn sie das nicht sehen will. Aber wer sich einen teuren Urlaub und jede Menge Entertainment jeden Monat leisten kann, aber keine 50€ im Monat für eine Tilgung über hat, der verarscht in meinen Augen aber sowas von.

Mich regt das zur Zeit innerlich tierisch auf, dass sie sich so rumschubsen lässt und ich habe auch überhaupt keinen Bock jetzt an Weihnachten dahin zu fahren, weil ich die Tante am liebsten richtig konfrontieren würde.

Was kann ich hier machen? Ich hab ihr schon angedeutet, dass sie jederzeit damit rechnen muss, dass mir bei ihrer Tante die Hutschnur reißt und ich was sage. Vor allem wenn sie wieder erzählt, was sie alles tolles gekauft hat oder kaufen wird.

...zur Frage

Ich schätze, deiner Freundin ist ein guter Kontakt zu ihrer Tante wichtiger als das Geld. Vielleicht hat sie auch schon bei der Übergabe des Geldes gewusst, dass sie es nie zurück kriegen wird. Sie kennt ja ihre Tante. Wenn es sie stören würde, hätte sie die Tante doch schon längst selbst auf den Pott gesetzt. Auch wenn es gegen deinen Sinn von Gerechtigkeit ist solltest du dich da am besten komplett raus halten. Deine Freundin ist alt genug um sich selbst um Probleme (sofern sie das als eines sieht) zu kümmern. Auch wenn es dir sicher schwer fällt...

...zur Antwort

Mit 16/17 seid ihr Eingeschränkt Geschäftsfähig. Da aber ein Elternteil bezahlt hat, dürfte es keine Probleme geben. Sollte sich das Hotelpersonal unsicher sein, lass sie sich telefonisch nochmal das okay von deinem Vater geben. Dann sind alle rechtlich auf der sicheren Seite.

...zur Antwort

Ein weißer Balken ist immer nur dann zu sehen, wenn sich ein Beifahrer im Auto befunden hat. Das Foto ist ja bereits etwas älter. Vielleicht handelt es sich ja um einen Tramper oder Arbeitskollegen und die Mitnahme der jeweiligen Person ist für deinen Mann ohne Belang gewesen. Weshalb er sich nicht mehr daran erinnern kann.

...zur Antwort

Die Pille danach ist ein sehr starker Hormon Cocktail, der normalerweise die Menstruation auslöst. Sie hätte also 1-3 Tage nach der Einnahme bereits ihre Periode bekommen müssen. Danach währe sie in einem neuen Zyklus und die Periode würde erst wieder nach 4 Wochen (ungefähr ist bei jeder Frau unterschiedlich) kommen.

...zur Antwort

Die Nebenwirkungen von Medikamenten sind von Mensch zu Mensch verschieden, da ja kein Körper gleich ist. In der Packungsbeilage stehen nur die am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen. Es ist schon mal sehr gut, dass du deinen Körper sorgfältig beobachtest. Andere Medikamente währen Dolomin für Frauen (Kostet so um die 8€) oder Naproxen von Ratiopharm (Kostet ca. 4€). Beides ist frei verkäuflich. Da dein Körper anscheinend sehr sensibel auf Schmerzmittel reagiert solltest du einfach testen, ob du diese Mittel verträgst. Gute Besserung!

...zur Antwort

Ich würde dir auch raten zum Arzt zu gehen. Es scheint zwar nur eine harmlose Wunde zu sein aber die Stelle an der sie sitzt ist halt das Problem. Weil die Hände ja ständig in Bewegung sind ist die Gefahr groß, dass die Wunde sich infiziert oder nicht abheilen kann weil sie immer wieder auf reißt. Der Arzt wird dir eine geeignete Art von Pflaster verschreiben und dir zeigen, wie man es am besten klebt.

...zur Antwort