Hilfe bei Ernährung bin verzweifelt?

Ich bin Weiblich.15Jahre alt. Ca. 1.63 gross und wiege je nach Tag zwischen 54 und 55kg. Das erstmal vor ab

Ich weiß nicht wie und wo ich anfangen soll. Ich erzähl erst meine Ernährungs weisse. Ja ich versuche mehr oder weniger Gesund und Ausgewogen zu essen. Ich zähle meine Kalorien bzw eher ich achte drauf und Runde sie auf . Ich esse um die 1000 bzw 1100 Kalroien am Tag (mir ist bewusst, dass es nicht viel ist aber mir reichts vor nem Monat hab ich noch um die 800/900 gegessen ). Es funktioniert alles eigentlich einwandfrei nur gestern und heute hatte ich nen kompletten break down. Ich hab gestern ein Schokobrötchen, nen Twix, Kit Kat, 2 schoko Nougat Croissants und dann noch ne Apfeltasche ,Eis und 4pick ups! Ich habe seit mehrern Monaten nicht mal mehr Schokolade gegessen. Und von diesen ganzen Gebäcken habe ich mich sowas von fern gehalten. Und heute dachte ich mir so tief durchatmen normal so weiter machen und das wird wieder. Nichts wird wieder hab 2pick ups gegessen ohne es richtig wahr genommen zu haben. Warum??? Ich komm so hart nicht klar wie konnte ich das bringen. Ich hab so Angst mich auf die Waage jetzt zu stellen und die Kalorien von gestern werde ich erst recht nicht zusammen zählen. Ich komme mit meinen Gewissen jetzt auch null klar und fühl mich unwohl. Vor allem das hat immer so gut geklappt und jetzt aufeinmal ich bin echt verzweifelt!!!!

Nur so zur Info habe ich noch vor heute ein 1stündiges 800Kalorien verbrenn Workout zu machen, weil ich einfach nicht weiss wohin!!!

...zur Frage

Hallo,

das hört sich für mich schon etwas nach einem Zwang an!

Das heißt du willst dich ja gesund Ernähren und zählst regelrecht zu fanatisch die Kalorien. Da du aber gerne etwas Süßes isst, artet dies aber komplett aus und du machst dir gleich sorgen um das Gewicht. Das ist auf dauer, auf Geistiger ebene nicht gut!

Versuche deine Kalorien nicht mehr zu zählen, aber dein Essen sollte dennoch überwiegend Gesund sein z.B. viel Gemüse und Fleisch.

Wenn du deine 3 Mahlzeiten "Gesund" gestaltest kannst du dir es auch erlauben mal Twix und Co zu Essen, das wäre dann "Ausgewogen".

Machst du Sport? Wenn nicht dann Informiere dich mal was es in deiner Umgebung so alles gibt, z.B. bei Ausdauersportarten wie Fahrrad fahren verbrennt man pro/h etwa 700-800 kcal. Man verbessert außerdem seine Fitness, Herzfunktion und vieles mehr...

LG

...zur Antwort

Das Serious Cedar (oberer Link) sollte von den Bikes das beste sein, da es für deine Einsatzzwecke die richtigen Komponenten hat. Da ich selbst einmal ein stolzer Besitzer eines Serious Rades war, kann ich dir Grantieren das diese ihren Zweck erfüllen aber auch Gepflegt werden müssen, da die Komponenten sonst "sehr schnell" verschleißen.

Im Gegensatz zu den anderen Bikes hat dieses aber...:

  • ...sehr warscheinlich weniger verschleiß
  • ...bessere Komponenten
  • ...bessere Preisleistung
  • ...langlebige Bremsen
  • ...angenehmere Gabel

PS: Ich hoffe dies konnte dir etwas weiterhelfen, noch einen schönen Tag.

...zur Antwort

Das schnell einfedern der Gabel wird auch als "Durchschlag" bezeichnet.

Wie du dagegen Vorgehen kannst? Ganz einfach ;D

  1. Druckstufe härter stellen, es müsste ein Rädchen sein, auf dem z.B. "Compression Damping" drauf steht, je nach Hersteller kann dies Varieren.
  2. Das müsste es auch schon gewesen sein, wenn nicht dann gibt es auch an einigen hochwertigeren Gabeln und (oder) Dämpfern eine High- und Lowspeed Einstellung hier erhöhst du die Stärke (härte) der Highspeed-Einstellung im Normalfall.

PS: Stelle etwas hin und her bis du dein Optimales-Setup gefunden hast, dies kann einige Minuten dauern, also Gelduld mitbringen.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen, bei Misserfolg gerne Melden.

...zur Antwort

Die oben genannten Marken sind alle gut mach dir da mal keine sorgen. Ich habe ein paar Bike Vorschläge für dich.

  • Giant Glory 2 (2700€)
  • YT Tues AL (2400€)
  • Nukeproof Pulse Comp (2990€)
...zur Antwort

Ich würde dir den Thinkpad L470 empfehlen,

  • da dieser Gewichtsunterschied nicht tragisch ist.
  • da der i5 6200u nur 0.10 GHz langsamer ist und man diese Rate im Bios erhöhen kann.
  • da dieser über einen Modernen DDR4 Speicher verfügt.
  • da dieser im allgemeinen schneller sein wird.

Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig Helfen.

...zur Antwort

Ich bin mir nicht zu 100% sicher:

  1. ProPedal ist eine Funktion, die die Wippenbewegung (Auf- und Abbewegung) durch das Pedalieren unterdrückt, ohne die Federungseigenschaften zu beeinträchtigen.
  2. BottomOut ist ein hydraulischer Durchschlagschutz.
  3. Das Schild steht für die Druckstufen (Rädchen unterhalb der Gabel). Druckstufe (Einfedern) und Zugstufe (Ausfedern).
...zur Antwort

Halte ausschau nach "Hardtail" Mountainbikes, da sich diese sehr gut für softes Gelände eigen und sie haben meist bessere Komponenten als "Fullys" in der selben Preisklasse.

Da ein "Hardtail" also nur über eine Gabel verfügt, muss diese genug Federweg haben. Zwischen (100mm-120mm) wäre optimal.

Lass dich von einem Händler beraten oder fahre diese Probe, z.B. bei Fahrrad XXL. Dieser Händler verfügt meist über mehrere Indoor-Teststrecken und kompetente Mitarbeiter.

...zur Antwort

Rede mit jemandem drarüber und begebe dich schnellstmöglich noch zu einem Psychologen. Sie werden dir Helfen. Und ich finde kleine Brüste und nen kleinen Po garnicht schlimm hat so manche vorteile.... 

...zur Antwort