Am besten sprichst du mit deinem Arzt, wenn ihr gesundheitlich angeschlagen seid, könnt ihr im Sinne des Kindeswohls bestimmt eine Familienhilfe bekommen.

Also quasi ein bezahlter Babysitter auf Rezept.

Aber ihr müsst euch auch darum bemühen, selbst wieder auf die Beine zu kommen. Vor allem dein Mann. Depressionen verschwinden ja nicht von alleine!

...zur Antwort

Wir machen das immer so. Losfahren, Ausschau halten und bleiben, wo es uns gefällt.

Klappt zumindest im September, im Sommer habe ich es noch nicht probiert.

...zur Antwort

Ja, ist mir passiert.

Er war gerade Vater geworden aber war angeblich mit der Mutter nie zusammen. Sie erkrankte während der Schwangerschaft an Krebs und dann wollte er ihr anschließend (angeblich 🙄) nicht zumuten, dass er sich jetzt in einer Beziehung befand. Das hab ich mir 2 Jahre lang angetan. Sie war längst wieder gesund, aber es hieß, man müsse sie unbedingt weiterhin emotional schützen und die Erkenntnis, es gäbe eine andere, würde sie nicht verkraften.

Ich habe mich getrennt, ihn mir mit aller Kraft aus meinem Herzen gerissen und lange gelitten.

9 Jahre nach unserer Trennung bat er um eine Aussprache. Ich habe zugestimmt und es hat gutgetan. Heute haben wir sporadisch freundschaftlichen Kontakt.

...zur Antwort

Naja, eng und unübersichtlich vielleicht für dich als Fahranfänger?

Obwohl, da du ja schon die Antworten auf die Theoriefragen besser weißt, als die Verfasser derselben, bist du wahrscheinlich einfach nur ein Opfer deiner überragenden Intelligenz und deiner Weitsicht.

Kann man nix machen. 😁🤷‍♀️

...zur Antwort

War klar, dass das heute genauso passiert.

Die mit Maske halten die anderen für Querdenker und die ohne halten die mit für Corona-Nazis.

Wenn dann einer ohne Maske einem mit einen Meter dreißig auf die Pelle rückt, rechne ich mit den ersten Handgreiflichkeiten. 😬

...zur Antwort

Damit will man sagen, dass das Gehörte derart absurd ist, dass man sich ganz offensichtlich verhört haben muss, weil solchen Quatsch ja kein Mensch reden kann.

"Was (mit besonderer Betonung auf diesem Wort) hast du gesagt?" hat meist drohenden Charakter nach dem Motto "Trau dich, das noch mal zu sagen."

...zur Antwort

Also, dass die Lunge optisch frei von Ablagerungen ist, kann ausgeschlossen werden.

Allerdings ist meine Mutter genau so hardcore drauf. Sie ist Mitte 70 und zeigt nicht die leisesten Anzeichen der typischen Raucherkrankheiten. Sie ist körperlich wirklich fit und kann mit jeder Nichtraucherin ihres Alters mithalten.

Ist mir persönlich ein Rätsel und auch der einzige Fall, den ich kenne.

...zur Antwort

Nein. Ich könnte Bosnisch auch gar nicht erkennen.

...zur Antwort

Das Halten von Wildtieren ist Privatpersonen grundsätzlich verboten.

...zur Antwort

Wenn ich nicht spenden würde, könnte es wohl sein, dass ich ein schlechtes Gewissen hätte. Aber meine Motivation ist das nicht. Ich spende definitiv für den Menschen oder für das Projekt. Mein eigenes Befinden trägt absolut nichts bei zu der Entscheidung, das zu teilen, wovon ich genug habe und andere nicht.

...zur Antwort

Hast du es mal mit Reisestützstrümpfen probiert? Ich meine nicht Omas Gummistrümpfe. Die sind ganz normal aus Baumwolle. Haben aber etwas Kompression am Bein. Da sollte nichts rutschen.

...zur Antwort