Da ich oft als ungläubiger bezeichnet werde antworte ich mal:

Ich finde es gibt nicht "den gläubigen" aber die meisten religiösen menschen, die ich traf, sind mir zu extrem / krampfhaft. Sie versuchen mich ständig vom "wahren glauben" zu überzeugen, und fangen an zu drohen und schimpfen, wenn sie mich nicht überzeugen können.

Die religiösen und gläubigen, die einfach für sich glauben, und nicht allen auf den zeiger gehen finde ich sehr angenehm. Sie reden wenn sie gefragt werden und versuchen nicht ständig zu "bekehren"

...zur Antwort

Nach der jüdischen haggada und kabbala wäre aber adam qadmon gemeint, nicht adam der mensch.

...zur Antwort
Genau mein humor.Toll

Habe bis auf die neueste, alle staffeln gesehen inkl. film, die „verbotenen“ folgen und die special. Finde sie richig genial

...zur Antwort
Früher, aber jetzt nicht mehr

Von 2pac und korn. Sonst einfach band shirts u.ä

...zur Antwort