Ich habe mal die Snapshots im Verdacht. Da meine Erfahrung mit LVM jedoch sehr begrenzt ist, kann ich es nicht sagen.

Versuch mal, ein 2. Volume ähnlich zu formatieren.

...zur Antwort

Ich hab die Tiger-CD im Verdacht. Möglicherweise sind die Installationsdaten beschädigt. Such mal nach einer ISO im Internet. OS X ist bei Downgrades leider sehr störrisch.

...zur Antwort

Ja, das passt problemlos. Die Grafikkarte verwendet PCI Express und das Board auch, und ein X16-Slot ist vorhanden.

...zur Antwort

Ich hab solche Systeme jahrelang designt.

In den meisten Fällen wird bei einem Report das Verzeichnis einmal gescannt. In diesem Fall wurde wohl etwas gefunden. Bei dem Namen hat sich der Typ den Bann aber auch verdient.

...zur Antwort

Ratternde Geräusche sind auf eine Beschädigung oder Verschmutzung des Lüfters zurückzuführen. Wenn das Gerät bereits etwas älter ist (gebaut vor 2017) ist die Chance groß, dass du es selbst öffnen und reinigen kannst. Wenn du dir das nicht zutraust, fahr es zu einem Apple Store.

...zur Antwort

In der Anime-Community wird oft Pixiv verwendet.

Sonst: Reddit, Patreon etc. Meine aber dass man das DA-Design umschalten kann.

...zur Antwort

Legendär Open-World ist „Skyrims Cousin“ Fallout 4. Es ist zwar extrem storylastig, aber bietet massiv viel Zeit und Welt für eigene Erkundungen, viele Geschichten und Orte sind von der Haupthandlung unabhängig.

Soll es komplett ohne Story sein und auch Multiplayer, kann Fallout 76 in Frage kommen. Die Storyline ist winzig und in weniger als 25h durchgespielt. Die Welt ist jedoch vollkommen gigantisch und bietet viele Geschichten und Orte.

Komplett ohne Storylauf: Satisfactory oder maximal noch X4: Foundations.

...zur Antwort

Meist erkennt man das an den Farben, das trifft jedoch nicht immer zu. Schwarz ist in der Regel USB 2.0. Blau ist meist 3.0. Rote Ports sind eine Hersteller-Eigenheit.
Sind alle Ports schwarz, schau auf die Beschriftung. Steht ein „SS“ neben dem USB-Symbol, handelt es sich um USB 3.1.

...zur Antwort

Mal die Adapteroptionen angeschaut?

Oftmals ist der Adapter schlicht und ergreifend einfach deaktiviert.

...zur Antwort

Mal mit sfc /scannow das System auf Fehler prüfen, dann Valorant neu installieren. Im BIOS alle nicht verwendeten Bootgeräte deaktivieren.

Wenn du einen zweiten Monitor hast, kannst du die Temperaturwerte des PCs messen. Ich habe jedoch eher Vanguard von Valorant im Verdacht, diese Software greift rigoros durch.

...zur Antwort

Das solltest du nicht tun! Und schon gar nicht, ohne vorher nachzufragen!

Niemand möchte, dass seine Nachrichten mitgelesen werden - du etwa?

Frag vorher, ob das okay ist - für die meisten nicht!

Und nein, das ist eine Kindersicherung, keine Spyware. Schlimm genug, dass du es überhaupt verwendest.

...zur Antwort

Sind eigentlich alles Restposten für die Tonne. Der 2. PC (Medion) ist aber noch am sinnvollsten.
Die GPU und CPU sind nicht besonders ausbalanciert, aber sonst geht dieser PC. Die anderen sind alle keine gute Idee.

Als Erinnerung: Selbst wenn du den PC vorkonfiguriert und zusammengebaut kaufen würdest, könntest du mehr Leistung erhalten (25-35% mehr).

...zur Antwort

Es hilft, den RAID-Controller und alle nicht benötigten BIOS-Funktionen abzuschalten. Wenn möglich, schalte mal den Diagnosescreen beim Booten ein. Schau dann, was so viel Zeit benötigt. Teilweise sind es Erkennungen für angesteckte USB-Sticks o.ä.

...zur Antwort
iPhone

Das Apple-OS ist geschlossen und gegen Gefahren geschützt. Natürlich ist es nicht perfekt. Aber am Android-System kann jeder alles machen. Das ist mir zu unsicher.

...zur Antwort

Gemeinsam ist es nur über Umwege (SMB-Filesharing) und auch nur am PC verfügbar, aber ich nutze Ahnenblatt am PC zum Dokumentieren meines sehr böhmischen Stammbaums. Bisher bin ich bis 1756 durch.

...zur Antwort

Welches MacBook kaufen (für Sims)?

Hallo Leute,

Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir ein neues MacBook zu kaufen. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, welches das Richtige für mich wäre.

Ich habe aktuell das 12 Zoll MacBook early 2016 in der Basiskonfiguration. Das reicht mir auch völlig für den Moment. Aber was mich sehr daran stört ist, dass es keinen Lüfter hat.
An sich arbeite ich damit immer für die Uni, aber ich habe seit ich ein Teenager bin immer mal gerne Sims gespielt. Das möchte ich auch weiterhin machen. Ich sehe es allerdings nicht ein, mir nur dafür noch einen PC zu kaufen.

Ich bräuchte auf jeden Fall einen Mac, der eine. ordentlichen Lüfter besitzt. Ich habe gehört, dass das auch bei den Airs ein Problem sein soll. Stimmt das? An sich läuft Sims 4 auch auf meinem Mac perfekt, aber es wird eben schnell warm, weil es keinen Lüfter hat.
Das möchte ich bei meinem neuen Mac eben nicht.

Sonst mache ich nicht viel mit dem Laptop. Ich arbeite vor allem für die Uni damit. Ein Gerät von Appel muss es allerdings sein, da ich auch mit den IPad arbeite und beides sich perfekt ergänzt.

Welches MacBook könnt ihr mir empfehlen? Reicht ein Air oder muss ich dich ein Pro nehmen? An sich finde ich das Air schöner zum Schreiben, weil es ja nach vorne hin flacher wird.

Und zuletzt stellt sich dann noch eine Frage. Apple will ja bald keine Intel Cips mehr verwenden, sondern eigene bauen. Soll ich warten und mir eins mit den neuen Chips kaufen? Werden da dann die Simsteile noch drauf laufen oder nicht? Wenn nicht, kommt es für mich nicht in Frage.
Allerdings würde ich von meinem Verstand her lieber auf die neue Generation warten.

Kann mir da jemand etwas empfehlen?

...zur Frage

Ein MBP 13“ von 2020 sollte das ohne Probleme können. Ein Air wird unter der Wärmelast der CPU zusammenbrechen und das Spiel wird nicht besonders toll laufen.
Wegen dem Kram mit den ARM-Chips: Wie beim PowerPC-Prozessor 2006 wird ein Rosetta-Emulator eingeführt, der X86-Code (Intel64) auf ARM-CPUs ausführen kann. Apple möchte so Lizenzkosten an Intel sparen. Ob Die Sims 4 darauf laufen wird, steht in den Sternen.

...zur Antwort

Entweder der Mifcom oder der Hitech. Tendiere aber zum Hitech. Alle sind überpreist und unsinnig konfiguriert.

...zur Antwort

Lass mal die Integrität der Spieldateien von Steam verifizieren. Im schlimmsten Fall hilft eine Neuinstallation.

...zur Antwort
Steam

Auf Steam kaufe ich die meisten Spiele. Ich habe für Apex Legends auch den Origin-Launcher und Epic für die Gratisspiele - und Uplay. Steam hat halt die größte Auswahl und ist einfach zu verwalten. Außerdem ist Valve ja auch für die CS-Reihe zuständig...

...zur Antwort

Kommt etwas höher, aber mit diesem Gerät machst Du nichts falsch:

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/19/gaming-pc-hardwarerat-500-amd-rx570-ryzen-1600-8gb-ddr4-windows-10-sata-ssd

Du benötigst halt noch Maus, Tastatur & Co... da bist du bald bei 700€.

...zur Antwort

In der Fallout-Serie genieße ich das Ingame-Radio. Wird mir das langweilig, habe ich eine Playlist mit Karel-Gott-Songs.

Bei Competitive höre ich überhaupt keine Musik. Und sonst meine normale Musik auf meinen Playlists, wobei ich stark in einem bestimmten Kreis rotiere.

...zur Antwort

Stell mal ein sudo vor den Befehl. Wenn du in der Kommandozeile bist, melde dich mal als root an:

sudo su 
...zur Antwort

Ist es sinnvoll in dieser Situation eine Ps5 zu kaufen und auf Linux umzusteigen?

Also erstmal Hallo zsm.

Ich bin 14m und habe in den letzten Jahren echt viel gezockt (Pc). Seit den letzten Monaten ist mir die Lust aufs zocken ziemlich vergangen (zum Glück meines Vaters 😂). Ich habe mehr Freude an Sachen wie mit Hund rausgehen usw.

Ich dachte mir, dass ich evt. meine Graka verkaufe (um noch bissle Geld zubekommen) und dann den Pc nur noch für Schule usw. zu gebrauchen.

Aber weshalb auf Linux wechseln? Nun es ist so, dass ich in den letzten Jahren viele Probleme mit Windows hatte (Updates,Programme usw.). Mein Vater sagte mir, dass Linux da viel besser wäre Zitat :"Hat man es einmal drauf, dann ist es viel besser als Windows und es gibt auch weniger Probleme". Ich weiss das Linux noch nicht so bekannt ist wie Windows. Was denkt ihr von Linux?

Die Ps5 würde ich mkr aus dem Grund holen falls ich mal trotzdem entspannt mit meinem Kumpeln COD oder so zocken will. Da kommen wir auch schon zum nächsten Grund weshalb ich lieber eine Ps zum zocken will : Bei der Konsole ist es so, DVD rein und geniessen,beim Pc allerdings muss man erst schauen ob der Pc das Spiel überhaupt packt und dann muss man noch vielen mehr tun - Das kotzt mich an 😅.

So habe jetzt viel geschrieben. Kurz zusammengefasst :

  1. Würdet ihr in dieser Lage auch eher auf ne Konsole zum zocken umsteigen?
  2. Bin ich jetzt entlich so aus der Zockerphase raus ?
  3. Denkt ihr Linux "verursacht" weniger Kopfschmerzen als Windows?
  4. Was würder ihr an meiner Stelle tun?
...zur Frage

Nö, die Zockerphase ist noch nicht vorbei. Bei mir immer noch nicht. Nur in der 12. Klasse habe ich eisern nicht gezockt.

Die Programme, die du bereits kennst, werden nur begrenzt auf Linux laufen. Beispielsweise läuft Microsoft Office nicht auf Linux; es gibt aber genügend Ersatz.

Du kannst auch Linux und Windows parallel installieren und beim Starten zwischen Linux und Windows wählen.

Die Idee mit der PS5 finde ich gut.

...zur Antwort

Direkt nach Junktown, das ist die Mainstory.

...zur Antwort
  • Counter-Strike: Global Offensive
  • Counter-Strike: Source (passt sogar auf USB-Sticks!)
  • Tom Clancy's Rainbow Six Siege
  • Fallout 76 (im Nuclear Winter-Modus)
  • Battlefield
...zur Antwort

Das lässt sich relativ einfach machen. Ubisoft hat dazu eine Anleitung veröffentlicht:

https://support.ubisoft.com/en-gb/faqs/000027100/Switching-to-the-laptop-s-dedicated-GPU/

...zur Antwort

Seinerzeit gab es davon meiner Meinung nach auch noch eine Shareware-Version. Nutz das Angebot einfach, bevor es weg ist - Fo1 ist ein Klassiker!

...zur Antwort
8GB MSI RTX2070Super GAMING X Trio

Ich würde schon die 2070 sagen, sie ist doch schon eine echte Highend-Karte. Außerdem hat sie die RT-Technologie. Auch würde ich die 2070 als zukunftsfähiger bezeichnen.

...zur Antwort

Es wurden andere Stromrichter verwendet, die billiger waren und deutlich länger hielten. Dadurch wurden die alten entfernt und die charakteristische Tonleiter war weg.

...zur Antwort

Erstens: Speicherkarten sind für gewöhnlich ein Stück kleiner. Das ist eine Festplatte!

Du musst das Gehäuse öffnen und dann nach einem langen, schmalen Stecker suchen. Den musst du dann an die Platte stecken. Außerdem musst du noch einen dünnen kleinen Stecker suchen, der ebenfalls an die Platte passt.

Wenn es nicht klappt, Google einfach „SATA Festplatte einbauen“.

Der PC ist aber auch nicht mehr der Neueste.

...zur Antwort

Das ist ein Netzteil, und zwar kein gutes. Jedes billige Netzteil, das du bei Mindfactory.de findest, ist besser.

Bei einem 750W-Netzteil sind solche Kabel meist dabei.

...zur Antwort

Gibt es einfache Erklärung für komplizierten Sachverhalt?

Hallo liebe Technik-Gemeinde,

es handelt sich um ein defektes, sowie ein neues Handy und die bisher erfolglosen Versuche Daten/Fotos retten zu können.

Da ich selbst wirklich überhaupt keinen Schimmer von der Funktionsweise eines Smartphones habe, kann ich das Problem leider nur so beschreiben, wie es mir erklärt wurde.

Sollten detaillierte Informationen fehlen, versuche ich diese noch zu beschaffen.

Das Problem:

Vor einigen Tagen wollte eine Freundin ihr Handy (LG D686) wie gewohnt in Betrieb nehmen.

Sie erhielt wiederholt die Fehlermeldung: "Booten nicht möglich"

Freunde haben empfohlen, einen sog. "Hard-Reset" durchzuführen. Das ist wohl die Vorstufe zur Werkseinstellung??

Arbeitskollegen rieten ihr, das Handy an den Rechner anzuschließen, um so die Daten überspielen und speichern zu können.

Gesagt, getan - leider ohne Erfolg.

Inzwischen hat sich die Freundin ein neues Smartphone gekauft (Samsung Galaxy a51).

Die Sim-Karte wurde übernommen.

Das Galaxy erkennt zwar über 200 Fotos, doch anstatt bunter Bilder, werden lediglich graue Rahmen angezeigt.

Die Frage ist nun: Die Sim-Karte funktioniert ansonsten einwandfrei.

Wenn die Fotos auf der Karte gespeichert sind und nicht mit dem defekten Handy (LG) zu tun haben, weshalb werden nur diese grauen Rahmen angezeigt und nicht das vollständige Foto.

Gibt es technische Lösungen um die Fotos doch noch irgendwie zu retten?

Kann man mit dem alten Handy (schon ca. 4-5 Jahre alt) noch etwas anfangen oder lohnt sich eine Investition hier nicht mehr?

Ein Reparatur-Angebot wurde abgelehnt, weil der Händler sich nicht bei den Kosten festlegen wollte.

Für Tipps & Tricks bedanke ich mich im Voraus!

...zur Frage

Eigentlich landen die Fotos auf einem Handy NICHT auf der SIM, sondern auf der SD oder auf dem internen Flash-Speicher. Die SIM-Karte ist meist etwa so groß wie ein Fingernagel und besitzt kleine elektrische Kontakte. Die meisten SDs sehen ähnlich aus, sind aber mit Beschriftungen wie Class-10 oder Herstellerbezeichnungen wie SanDisk bezeichnet, während SIM-Karten das Logo der Telefongesellschaft tragen.

Es könnte helfen, die SD-Karte (NICHT die SIM) in einen Kartenleser an einem PC zu stecken. Dann kannst du versuchen, die Daten auf der Karte mit einem Programm wie Recuva oder PhotoRec wiederherzustellen. Sind die Fotos auf dem internen Speicher, musst du versuchen, sie da mit einem USB-Kabel runterzuholen.

Ein Fachmann kann meist noch helfen und die Flash-Chips noch lesen.

...zur Antwort

Ja, das klingt nach dem Netzteil. Wechsel es vorsichtshalber mal aus. Klappt das nicht, wird es das Mainboard sein. Das zu wechseln, ist bei PCs wie diesem sehr schwer - du musst schauen, ob die Anschlüsse und die Mainboardform proprietär sind.

...zur Antwort
Dies ist die Antwort 3, die eigentlich nicht nötig ist, aber ja..

Man kann nicht sagen, dass es ekelhaft aussieht, es sieht schon lecker aus. Besonders das Essen, dass man mithilfe von Forge-Mods bekommen kann.

(Du hast wohl noch nie Fallout 4 oder 76 gespielt? Frag bloß nicht nach Essen!)

...zur Antwort

Ist das ein iOS-Gerät? Das hatte ich erst vor ein paar Tagen. Sobald du deinen Code eingeben kannst, schalte das Gerät ganz aus. Starte es dann neu. Jetzt solltest du es entsperren können.

...zur Antwort

Jepp, passt prima. Kommt auch prima vom Preis her. Ich würde ihn jedoch selbst bauen und die 149€ in eine RTX 2080Ti investieren.

...zur Antwort

Alles kompakt zusammengefasst:

für die GTX 650: (ca. 42% schneller)

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-MX150-0-vs-Nvidia-GTX-650/m332822vs3154

für die GeForce 6600: (Äh, ja. Die Zahlen sprechen für sich).

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-MX150-0-vs-Nvidia-GeForce-6600/m332822vsm8606

Falls das die Mindestanforderungen für ein Spiel sind: Es wird laufen!

...zur Antwort

Im Paket steht die Zieladresse. In der (statischen) Routing-Tabelle schaut der Router nach, wohin es muss, dann schickt er es an das entscheidende Gerät.

Eine Besonderheit ist WLAN: Jedes Gerät empfängt alle Pakete im WLAN, auch wenn sie nicht an das Gerät adressiert sind. Die falschen Pakete werden verworfen.

Hacker konnten das schon mit Dingen wie umgebauten WLAN-Adaptern austricksen.

...zur Antwort

Skype oder X-Lite mit einem VoIP-Vertrag. Skype kann man einfach aufladen und ist eine Lösung mit wenig Konfigurationaufwand. X-Lite ist nur ein Client, dafür benötigst du einen VoIP-Vertrag. Den bekommt man aber quasi hinterhergeschmissen.

...zur Antwort

Klar- PC-Spiele laufen auch am Laptop, ist ja beides x86. Wenn du via Steam spielst, sollte das klappen.

Auf folgenden Geräten ist die Leistung nicht gesichert:
MacBooks, Windows-Laptops mit geringer Leistung

Auf folgenden Geräten laufen keine Windows-Spiele:
Geräte mit ARM-CPUs, Chromebooks, einige Linux-Systeme (Ubuntu hat eine Kompatibilitätsschicht via Wine)

...zur Antwort

Die App funktioniert wie die Folding@home-Netzwerke. Der ARM-Prozessor des Handys wird zu einem Computercluster zusammengeschaltet, das sich wie ein Prozessor verhält. Damit können sehr große Aufgaben, wie die Simulation von Proteinen dargestellt werden, die wiederum wichtig für die Gesundheitsforschung sind.

...zur Antwort

Welche Fehlermeldung bekommst du denn?

...zur Antwort

Alles das nur, weil manche Leute meinen, wenn sie könnten Serien schauen, ohne die paar Euro an Netflix zu bezahlen.

Wenn du keine Kontodetails angegeben hast, können die dir nix. Wenn du minderjährig bist, bist du eingeschränkt geschäftsfähig und der Vertrag ist null und nichtig.

...zur Antwort

Mag komisch klingen, aber auf einigen Maps spiele ich mit Freunden gerne Mute & Castle zusammen. Das hilft gegen Spieler, die Fuze spielen, außerdem versperrt es den Weg über die Fenster (sofern Sledge nicht da ist).

Goyo und Kapkan kombinieren sich auch relativ gut.
Ying und Zofia kombinieren sich beim schnellen Sichern von Räumen sehr gut.

...zur Antwort

Ja, ich lege oft längere Pausen ein. Oftmals in Prüfungsphasen, aber auch, wenn ich keine Lust mehr auf ein Spiel habe. Beispiel: Nachdem ich Watch_Dogs angefangen hatte, habe ich es in Akt 1 oder 2 pausiert und erst ein Vierteljahr später zu Ende gespielt. Andere Spiele wie Fallout 4 habe ich in einem Stück ohne längere Pausen gespielt (und Fallout 4 ist eines der längsten Spiele, die ich je gesehen habe!).

...zur Antwort

Das ist kein WLAN-Repeater, sondern ein Powerline-Adapter. Einer muss in die Nähe des Routers gestellt werden und via Ethernet mit ihm verbunden werden, den LAN-Port des anderen kannst du für deinen PC nutzen, ja. Da diese Adapter aber kein WLAN haben, musst du die PS4 anderweitig verbinden.

...zur Antwort

Es gibt mehrere Wege.

Zuerst das Übliche: Autostart deaktivieren, Programme deinstallieren. Evtl. mal CCleaner laufen lassen.

Klappt das nicht, solltest du eine SSD einbauen, die den Normalbetrieb des Geräts sehr merklich beschleunigt, außerdem etwas mehr RAM (4 GB ist das Minimum!) Dann macht auch Windows 10 Sinn.

Die CPU dieses PCs (ein AMD E-Series Embedded-Prozessor) ist bereits sehr alt und war schon beim Release langsam. Er wird noch reichen, aber nicht sehr lange.

...zur Antwort

Ja, das passt zusammen. Eventuell solltest du den Prozessor durch einen Ryzen 5 3600 ersetzen. Von der Grafikkarte habe ich noch nie etwas gehört, sie scheint aber OK zu sein.

Dein RAM ist nicht verlinkt.

...zur Antwort

Das geht. Von der GPU her auch, aber ich würde trotzdem den R7 empfehlen, da er dann doch deutlich schneller ist.

Das Mainboard wäre... nicht meine Wahl. Es wird funktionieren, ist aber mächtig sinnlos. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der einen so starken Prozessor mit einem so billigen Mainboard kombiniert hat.

Die VRMs sind da meine Hauptsorge, du kannst dann halt keinen OC machen (was ich beim Ryzen wirklich immer mache).

...zur Antwort

Den Arbeitsspeicher solltest du auf jeden Fall aufrüsten, am besten auf 16 GB. Die Grafikkarte ist noch relativ gut, die hält noch was auch. Wenn du willst, kannst du auch überlegen, die CPU aufzurüsten.

...zur Antwort

Für 250 Personen ist das eigentlich gar nicht so schwer.

Ich entnehme deiner Frage mal, dass der Server auch zur Lizenzverteilung (RDS-CAL) eingesetzt werden soll.

Soll das nur temporär sein oder auch im Produktivbetrieb eingesetzt werden? Wie viel Budget steht zur Verfügung?

Ich helfe dir gern weiter!

...zur Antwort

Effektiv sind eigentlich nur Split-Klimaanlagen (ich wohne im 7. Stock und habe eine), in der Wohnung sind konstant 23-26 Grad.

...zur Antwort

Komisch, ich hatte lange einen Speedport-Router. Das muss nicht die Portweiterleitung sein. Setz mal den Server auf einem anderen PC auf.

...zur Antwort

Mehrere Hundert Euro wird es wohl kosten. Das ist wohl unumgänglich.
Age of Empires 2 ist wohl kein Problem, da die Systemanforderungen unglaublich niedrig sind.
So oder so, Convertible-Tablets sind bisher noch relativ teuer. Für Steam benötigst du nämlich ein Windows-Tablet.
Hast du mal bei Lenovos Yoga-Reihe vorbeigeschaut?

...zur Antwort

Brauche dringend Hilfe: Gesprächsthemen?

Bitte nicht abschalten! Es ist wirklich dringend!

Hallo erstmal UwU‘

Und zwar haben ein guter Freund von mir und ich gerade ein wirkliches Problem. Wir haben momentan einfach keine Themen zum Reden. Wenn wir telefonieren, schweigen wir meistens nur noch an oder tauschen die typischen Floskeln aus. Langsam frustrieren wir echt. Und treffen können wir uns auch nicht, weil er nicht in Deutschland wohnt - also schon, aber aufgrund der derzeitigen Umstände ist das halt nicht möglich. Ich habe vorgeschlagen, dass wir die nächsten Tage einfach beim Schreiben bleiben. Er war einverstanden.

Doch das ändert ja nichts an der Tatsache, dass wir eigentlich keine Themen mehr haben ...

Wir haben auch schon viel ausprobiert. Er hat Spiele vorgeschlagen, die wir spielen könnten, doch Spiel 1 hat nicht bei mir funktioniert und Spiel 2 war doof. Spiel 3 gefällt ihm nicht so und Spiel 4 hält mein Laptop nicht aus (von der Leistung her). YouTuber schauen wir auch unterschiedliche. Ich habe ihm jemand vorgeschlagen, war nicht seins. Er hat mir jemanden vorgeschlagen, war nicht meins. Musik hören wir auch teils unterschiedliche. Die meisten Themen haben wir auch schon durchgekaut oder interessieren uns nicht. Webseiten, die Gesprächsthemen anbieten, haben wir schon so oft aufgerufen, dass wir die mittlerweile nicht mehr brauchen.
Und Wörterkette macht auch keinen all zu großen Spaß mehr :/

Es ist furchtbar. Wir wissen nicht mehr ein und aus.

Kann uns irgendjemand von euch bitte helfen! Wart ihr schon mal in solch einer Situation? Wie seid ihr da rausgekommen?

...zur Frage

Ich kann mich auch aktuell nicht mit meinen Unifreunden treffen. Wir haben uns aber vorbereitet (ich habe einen Minecraft-Server, einen CS:GO-Server, einen CS:Source-Server und einen Server für den Open-Source-Shooter Sauerbraten aufgesetzt). So haben wir eine Menge Spiele, die wirklich auf jeden PC laufen, und wir haben ja auch eine Menge Gesprächsthemen. Über Discord organisieren wir alles, selbst ein Freund von mir mit einem Fertig-PC von 2008 kann mitspielen.

...zur Antwort

Doch, das ist schon wirklich gut.

Wenn du wirklich erst Anfänger bist, kann ich dich wirklich loben - sieht toll aus!

...zur Antwort

Diesen Fehler unter Linux Mint habe ich schon bei älteren Thinkpads gesehen. Was für einen Laptop benutzt du?

...zur Antwort

Möglicherweise geht das so:

https://mntechblog.de/rechnername-unter-opensuse-ndern/

...zur Antwort

Du musst auch die Rückstände wie Registry-Einträge u.ä. entfernen. Nimm dazu ein spezielles Deinstallationsprogramm wie Revo Uninstaller.

Deswegen benutzt niemand mehr CDs zum Installieren. Mach dir beizeiten davon mal ISO-Abbilder.

...zur Antwort

Au, das tut weh. Ich habe denselben gehabt. Ich glaube, der ist hin.

...zur Antwort

Das ist ein Controller von 2003. Natürlich gibt es dafür keine Treiber, die unter Win10 funktionieren.

Kannst ja mal den alten Treiber probieren - oder zu WinXP bzw. ME zurückgehen.

https://downloads.zdnet.de/11483/saitek-p880-gamepad-111533/

...zur Antwort

Das kann so ziemlich alles sein, ich tippe auf einen Fehler im Treiber oder im Diensthost.

Starte die beiden betreffenden Dienste mal über die Konsole für Diensthosts neu. Du kannst sie aufrufen, indem du Windows+R drückst und dann

services.msc

eingibst.

Wenn das nicht klappt, musst du den Audiotreiber neu installieren. Hier ist die Lenovo-Seite dazu:

https://pcsupport.lenovo.com/us/en/products/laptops-and-netbooks/ideapad-s-series-netbooks/s340-14iwl/downloads/automatic-driver-update

...zur Antwort

Hallo!

Unterirdisch ist deine Rechtschreibung nicht! Es gibt deutlich schlimmere Fälle! ;)

750€ sind doch relativ schmal. Dafür bekommt man einen Laptop mit einer GTX 1650 oder 1660.

Ich habe mal ein paar rausgesucht.

https://geizhals.de/hp-pavilion-gaming-15-ec0155ng-shadow-black-9hh44ea-abd-a2209791.html?hloc=at&hloc=de

https://geizhals.de/lenovo-ideapad-l340-17irh-gaming-81ll007mge-a2133221.html?hloc=at&hloc=de

https://geizhals.de/asus-tuf-gaming-fx505dt-bq078t-stealth-black-90nr02d2-m01520-a2043572.html?hloc=at&hloc=de

Schreib ruhig zurück, ich helfe gern weiter!

...zur Antwort

Muss man gar nicht! Einfach den MCHeli-Ordner in den Mods-Ordner reinlegen. Es gibt keine .JAR, da die Mod sehr viele 3D-Modelle und Bilder enthält.

...zur Antwort

Mir ist das noch nie aufgefallen! Der Nvidia-Treiber macht meinem i9-9980XE keine Last, aber die Loggerei ist mir auch noch nicht aufgefallen... und all das nur, weil das Festplattenlicht blinkt? Modernen NVMe-SSDs macht das doch nichts...

Shadowplay ist in GeForce Experience integriert. Ist Closed Source, also werden Basteleien nichts bringen.

Ich finde, das ist ein bisschen IT-Erbsenzählerei... nur aus Interesse: Welcher Prozessor und welche Graka? Wie viel RAM?

...zur Antwort

Verwendest du eine Forge-Serverversion? Serverseitig brauchst du das nämlich auch!

...zur Antwort

Meine Güte, dass der 3DS noch so in Mode ist...

Der kann mMn nicht mit CHAP-Aktivierungen umgehen. Steht dir ein Ethernet-Anschluss zur Verfügung?

Ist es ein Studentenwohnheim?

...zur Antwort

Aus reinem Interesse: Lass mal Memtest86+ über dein System laufen.

...zur Antwort

Das ist teils sehr hakelig. Hier ist es erklärt:

https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-lizenz-uebertragen-anleitung/

Du musst die alte Lizenz deaktivieren. Das macht die Windows-Installation des Laptops aber nicht unbrauchbar. Alleine wegen des Datenschutzes würde ich aber die Platte / SSD komplett löschen.

...zur Antwort

Bitte, bitte mach es nicht auf Instagram! Geh zu Reddit, falls du gute Ideen hast. Poste deine Memes in die Subreddits r/memes und r/dankmemes. Damit erreichst du ein größeres Publikum. Und du verhinderst noch mehr Memeseiten auf Instagram. Denn die braucht niemand.

...zur Antwort

Lad dir mal das Programm „Autoruns“ aus den Windows Sysinternals herunter und such nach dem Discord-Eintrag.

...zur Antwort