Wie schlimm ist der erste Sex?

Hallo. Ich (18) habe seit etwas über einem Monat einen Freund (19). Es ist meine erste Beziehung (vorher gab es nichts, keinen Kuss, keine sexuellen Aktivitäten) ich bin überglücklich mit ihm, er hat alles, was ich mir wünschen könnte. In den letzten Tagen ist es während des Kuschelns, Küssen etc. zu etwas mehr gekommen, sprich Petting usw. Alles kein Problem, genau wie die ganze Zeit über ist alles langsam und Stück für Stück passiert, da ich 0 Erfahrungen und dementsprechend ein relativ großes Maß an "Respekt" habe. Er weiß das, nimmt Rücksicht darauf, versucht mir Dinge langsam zu zeigen, mir Angst zu nehmen, wenn ich welche habe und das hat auch dabei gut geklappt, es war für beide schön und ähm ja. Das Problem ist jetzt: Ich habe Angst, dass das bedeutet, dass ich in naher Zukunft mit ihm schlafen muss. Vorweg erstmal, es ist nicht so, dass ich es nicht wollen würde oder es mir nicht mit ihm vorstellen könnte. Allerdings habe ich vor dem Thema Sex allgemein ziemlich viel Angst (wir haben da auch schon einmal drüber gesprochen). Jetzt wo ich Erfahrung mit Petting gemacht habe, weiß ich, dass er "ziemlich gut bestückt ist". Als es aber um mich ging, habe ich festgestellt, dass es nicht wirklich möglich ist, wenn er mich mit den Fingern befriedigen möchte, dass er mehr als einen Finger einführt. Sobald er es mit zwei versucht, wird es unangenehm und tut ziemlich weh. Jetzt schwirrt mir die ganze Zeit über der Gedanke im Kopf herum: Wie soll das erst werden, wenn wir wirklich miteinander schlafen? Wenn ich bei zwei Fingern bereits Schmerzen habe, wird das doch furchtbar wehtun... Ich weiß, dass das Problem total albern ist, ich schäme mich sehr dafür, aber kann mir vielleicht irgendjemand helfen oder Rat geben oder von eigenen Erfahrungen berichten? Ich weiß, dass er mir nie wehtun wollen würde, aber ich mache mir wirklich ernsthaft einen Kopf deswegen und habe große Angst, ich meine, Männer merken doch nicht, wenn was nicht stimmt, wenn man nichts sagt, am Ende tut es dann doch höllisch weh, selbst wenn das nicht seine Absicht war und er merkt es gar nicht und ich bring es vielleicht nicht übers Herz was zu sagen, weil ich ihn nicht enttäuschen oder alles kaputt machen will... Antworten beider Geschlechter sind erwünscht. Ich danke jeder guten Seele, die sich meinen Mist durchliest schon im Voraus...

...zur Frage

Wird schon werden seit achtsam

...zur Antwort

Kauf Windeln ubd zieh se an. Wieso eigentlich wibdeln?

...zur Antwort

Zwing dich nicht denk weitgehend mit gehirn

...zur Antwort

Lieber der richtige!

...zur Antwort

Entweder die Miez ist neugierig und will unbedingt in den schrank und haut deshalb dagegen oder das Tierchen hört mäuse oder irgendwelche Insekten, die wir mit unserem schwächeren gehör nicht hören

...zur Antwort

Ja, katzen merken das aber manche Miezen sind vom Charakter her sehr zutraulich und
Kuschelig drauf und wollen immer Aufmerksamkeit bekommen :)

...zur Antwort