Bestimmt ... nur finde ich schwitzt man sehr schnell in Chucks und dann stinken die irgendwann ... würde lieber zu Deichmann latschen und da günstige Sportschuhe besorgen falls du sie eh nicht so oft benötigst. Ansonsten sind richtige Sportschuhe beim Sport wichtig um dir den nötigen Halt zu geben sodass du dich nicht verletzt

...zur Antwort

hatte dasselbe problem aber ganz ehrlich ich wette mit dir dass der rest deiner klasse nur blödes zeug labert ... deshalb sag auch einfach was egal was dabei rauskommt dadurch dass du die stille person ist die doch bitte mehr sagen soll ist der überraschungseffekt groß und du wirst direkt mit einer guten note motiviert werden ... war bei mir so 😂zeig es den leuten in deiner klasse mal!

...zur Antwort

also eigentlich ist das gar nicht möglich weil man bestimmte grundeigenschaften hat die an zwar bewusst verändern kann sich aber mit der veränderung niemals indentifizieren oder wohlfühlen wird... man ist generell als kind offener meistens lerne einfach mit deiner ruhigen art umzugehen und dich trotzdem durchzusetzen 

...zur Antwort

kommt drauf an ob du dich durch die Situation stressen lässt.. ich könnte das ganz einfach nicht/ hätte es nicht gekonnt weil ich sicherlich alle Kunden mit meiner Nervosität vergrault hätte :D würde lieber richtig schön ausschlafen dass du 100% konzentriert in die Prüfung starten kannst !

...zur Antwort

bluse und bisschen edlere Hose schwarz oder so halt ...firmung ist nicht ganz so festlich wie die Kommunion also mach dir keinen stress die Firmlinge selbst tragen meistens schwarze Klamotten also Anzug leid oder halt Hose und auch feines Oberteil... an sich einfach ordentlich und nicht freizügig oder so weil wegen Kirche

...zur Antwort

oha kenne ich... also nicht das mit den Komplimenten, aber das immernurzopftragen ...würde anfangen sie offen zu tragen, weil je länger du sie geschlossen trägst umso mehr Aufsehen erregst du wenn düs nur an einem Tag mal machst...und wenn deine Haare so wunderschön sind lass die anderen Komplimente machen und neidisch werden 

...zur Antwort

rede mit dem Lehrer oder vertrauensseliger die können dir dann vielleicht auch weiterhelfen sind eigentlich ja immer offen

...zur Antwort

oder Kekse oder kleine Kuchen backen und zu Ostern verschenken

...zur Antwort

liegt vielleicht einfach in deiner Familie... ansonsten kannst du dich ja mal testen lassen ob du Probleme mit der Schilddrüse hast

...zur Antwort

Das ist ganz normal so wie deine Familie den/ die Franzosen/ösin aufnimmt. Du gehst außerdem ins Ausland um die Sprache zu lernen und irgendwann kommt das mit den paar tagen das du doch an die Sprache etc gewöhnst! 

...zur Antwort

Pro: generelles weiterkommen in med. Forschung, Chancengleichheit contra: kleines Feld der betroffenen durch investitionen könnten mehr Menschen geholfen werden, die Erforschung fängt bei null an wobei in anderen Krankheiten in Durchbruch investiert werden könnte..... Generell muss betrachtet werden ob moral beachtet oder unbeachtet wird, allen Krankheiten sollte ein leben mit der Krankheit ermöglicht werden

...zur Antwort

vokabeln etc würd ich immer mal wieder wiederholen ich denk es ist vorallem wichtig es nicht zu übertreiben sonst gehst du mit ner schlechten einsteellung immer wieder da ran... ausserdem zählt ja auch mündliche mitarbeit ;)

...zur Antwort

ich würd an deiner stelle lieder hören wo du mitträllern kannst vlt. weihnachtslieder... z.b. last christmas oder all i want for christmas ist you auhc rolf zukowski lieder sind immer wieder toll obwohl man denken könnte es ist nur was für kleine kinder :) viel spaß

...zur Antwort

mach die platten doch einfach aussen am stall fest...

...zur Antwort

moderner St. Martin ;) ich finde das cool von dir :)

...zur Antwort

Wieso kann jmd. evangelisches keine Patentante werden? ich hba auch zwei evangelische und bin katholisch.....

...zur Antwort

vlt. hast du bei dir in der Nähe ja irgendwas besonderes was lokal ist z.B. eine Bonbonmanufaktur... das gibts zwar in der schwiz auch, ist aber trotzdem von dir und diener Heimat

...zur Antwort