Für das Jahr 1975 war es schon ziemlich krass.

In einer mittelgroßen, innerstädtischen Firma feierten wir Karneval. Mit einer mir bisher nicht bekannten Mitarbeiterin landeten wir nach einer Stunde in meinem hinter der Firma parkenden PKW. Wir machten ein bisschen rum und sie säuselte mir ins Ohr: Wie willst Du es haben? So schnell war ich noch nie auf und in einer Frau. Passanten hätten leicht vorbeikommen können. Wegen der beschlagenen Scheiben hätten die, wie einst im Film Titanic, nicht viel sehen können.

Zum besseren Verständnis ein Foto von mir.

...zur Antwort

Du kannst Deinen eigenen Weg gar nicht gehen, wenn Du nicht jemanden hast, der Deine Wohnung, Dein Essen usw. bezahlt. Hast Du doch jemanden, begibst Du Dich in eine Förderung, die jederzeit enden kann.

Also bleibt Dir gar nichts anderes übrig, als den Weg zu gehen, den Dir Deine Eltern und das Land, in dem Du lebst, vorbereitet haben. Natürlich kannst Du Deine Ansprüche auf ein Mindestmaß herunterfahren.

Mich und meine Gefährtin macht glücklich (zufrieden), dass wir uns trotz äußerst schwierigen Zeiten nicht einschränken müssen und jederzeit mit unseren Wehwehchen zum Arzt gehen können.

Ein altes Rentnerpaar

...zur Antwort

Sorry, bin überfordert. Du solltest Deinen Vertrag und die Abrechnungen einem Fachmann zeigen. Es sieht so aus, als wenn Dein Vertrag buchhalterisch am 15.02. beendet und abgerechnet wurde. Das kann nicht rechtens sein, wenn die Bezahlung der Überstunden im Vertrag stehen.

Übrigens kannst Du beim Arbeitsgericht ohne Rechtsanwalt klagen. Du brauchst dort nur einen Antrag stellen und Deine Unterlagen abzugeben.

...zur Antwort

Wahrscheinlich fällst Du gleich mit der Tür ins Haus. Die Bereitschaft, sich längerfristig an einen Partner zu binden, ergibt sich erst nach einer gewissen Zeit des Kennenlernens.

Ausserdem sind die Frauen heute unabhängiger als je zuvor. Sie wollen und können das Leben auch alleine genießen

Mein Rat: Stelle Dich erstmal auf eine vorübergehend Beziehung ein; bedränge eine Partnerin nicht und enge sie nicht ein. Lasse es langsam wachsen.

.

...zur Antwort
Mein Unfallgegner möchte die Schuld abstreiten. Kann ich mich bei der Polizei melden?

Hallo zusammen,

ich hatte heute leider einen schwereren Verkehrsunfall. Ich stand auf dem Abbiegestreifen einer Hauptstraße innerorts und wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Vor mir war noch ein anderer PKW. Nachdem dieser in den Parkplatz abgebogen ist, bin ich auch soweit vorausgefahren, hab noch gegenüber gecheckt ob ein Auto kommt und auch nochmal in den Parkplatz selbst reingeguckt.

Als ich dann losfahren wollte nahm mir ein PKW der mich aus irgendeinem Grund nicht gesehen hat von rechts die Vorfahrt, beschädigte meine komplette linke Seite und landete irgendwie im Graben vor dem Parkplatz. Ich konnte noch normal auf den Parkplatz runterfahren. Ich hab mal versucht das in Paint zu skizzieren. Das X markiert den Zusammenprall, der Block mit I bin ich, der mit G ist der Unfallgegner. .

Die Polizei kam auch relativ schnell auf den Beschluss eines Vorfahrtsverstoßes und das nach Aussagen des Unfallgegners (!) Während ich noch im Schock war wurde da mit der Polizei schon wild über die Schuldfrage diskutiert. Ich hab das Gefühl ich konnte mich bis jetzt noch gar nicht wirklich dazu äußern.

Lange Rede kurzer Sinn, ich tauschte Kontaktdaten aus und teilte dem Unfallgegner mit, dass ich mich als Geschädigter beim Autohaus die den Wagen versichert haben, gemeldet habe. Jetzt wird von da behauptet das es wohl noch einen Zeugen gäbe der behauptet der Unfallgegner wäre schon abgebogen was suggeriert das ich quasi frontal reingefahren bin.

Falls die Schuld da jetzt vehement verweigert wird kann ich da die Polizei um Hilfe Bitten? Z. B um den Unfallbericht bitten oder so etwas.

...zur Frage

Nach logischem Denken bist Du mit der linken Seite in die linke Seite des Gegners hineingefahren. Das sagt noch nichts über die Schuldfrage aus, da Du bevorrechtigt warst. Eventuell wird man Dir ein Mitverschulden anrechnen, wenn das Auffahren vermeidbar war.

Das werden wohl die Gutachter klären.

...zur Antwort

Mündlich : völlig bedeutungslos

Schriftlich: Sobald ich... ist ein in der Zukunft liegendes, ungewissen Ereignis, welches vielleicht nie eintritt. Damit kannst Du keine privatrechtliche Forderung durchsetzen.

Wenn Du der Personen einen grossen Gefallen tun willst, dann macht einen schriftlichen Darlehensvertrag mit einem großzügigen Termin, an dem die Rückzahlung in Raten starten soll.

...zur Antwort
Wie wird der Mord in Oberhausen an dem Ukrainer in der Polizeistatistik erfasst?

Zunächst möchte ich mein Beileid den Hinterbliebenen des Verstorbenen aussprechen und wünsche den weiteren Opfern gute Besserung.

https://www.focus.de/panorama/laut-kiewer-basketballverband-17-jaehriger-ukrainischer-basketballspieler-in-deutschland-getoetet-mitspieler-schwer-verletzt_id_259661543.html

Am Abend des 10. Februar kam es gegen 20.15 Uhr an einer Bushaltestelle am Willy-Brandt-Platz in Oberhausen zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen Jugendlicher. Das teilt die Staatsanwaltschaft Essen und die Polizei Essen in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit.
Im Verlauf der zunächst verbalen Auseinandersetzung in einem Linienbus, die nach dem Aussteigen tätlich eskalierte, wurden vier Jugendliche vermutlich durch Messerstiche schwer verletzt, heißt es.
Ein 17-jähriger Ukrainer erlag wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Essener Polizei richtete eine Mordkommission ein, die schnell zwei jugendliche Tatverdächtige (14 und 15 Jahre alt) festnehmen konnte. Der 15-jährige Deutsch-Türke Mert V. , der in NRW als Intensivtäter bekannt ist, soll allein neunmal auf Brust und Bauch der beiden Opfer eingestochen haben.
Der 15-Jährige, bei Polizei und Justiz unter anderem wegen schwerer Körperverletzung und schwerem Raub aktenkundig, soll so wild mit dem Messer um sich gestochen haben, dass er zwei Mitglieder seiner Gruppe ebenfalls verletzte, erfuhr FOCUS online aus Polizeikreisen.

Da die Opfer zwar "Weiße" waren, aber Flüchtlinge, und die Täter zwar Muslime, aber Passdeutsche, wird der Mord und die Körperverletzungen vermutlich unter "rechtsradikal" subsumiert werden, oder wie seht ihr das?

...zur Frage

Nein, eher nicht. Vermutlich passt Bandenkriminalität.

...zur Antwort

Für einen Haushalt muss nur eine Person zahlen. Vermutlich ist Dein Vater seiner bisherigen Zahlungspflicht nicht nachgekommen.

Du könntest auf den bisher Zahlungspflichtigen verweisen, brauchst aber eine Rechtsberatung, z. B. beim Verbraucherschutz, wie Du die Forderung zurückweisen kannst.

...zur Antwort

Wo ist das Problem? Gehe zu den Terminen!

...zur Antwort
Paket am Zoll angekommen - was nun?

Hallo,

ich war letztes Jahr im Ausland und habe mir ein paar Sachen, die ich mir dort angeschafft habe per Post schicken lassen. Jetzt ist das Paket endlich in Deutschland angekommen, jedoch beim Zoll stecken geblieben wegen "unvollständiger Informationen des Versenders". Alles erstmal schön und gut, aber jetzt habe ich mir mal angeschaut, wie das so läuft und ich bin überfordert.

Ich bin gerade dabei das Formular "Erklärung zur Zollanmeldung" auszufüllen, wo jetzt von mir die genaue Warenbezeichnung und Menge mit Unterlagen zu Art und Wert der Sendung verlangt wird. Als ich das Paket geschickt habe, habe ich so etwas schon einmal gemacht, das Dokument habe ich allerdings nicht. Weiterhin soll man da wohl auch Rechnungen oder andere Zahlungsnachweise beifügen, die ich allerdings nicht besitze?

Ich weiß, ich musste damals angeben, um was für einen Artikel es sich handelt und wie hoch der Preis ist, was relativ einfach war, jedoch habe ich keine Nachweise. Manche Preise habe ich mir gemerkt, manche nochmal nach gegoogelt.

Muss ich jetzt wirklich alles einzeln nochmals aufschreiben? Ich habe gar nicht mehr die Liste mit allem, was in dem Paket ist..

Ich habe auch überlegt, einfach direkt zum Zoll zu fahren, habe allerdings keine Erfahrung und wollte fragen ob es dort einfacher wird?

Leider bin ich bei allem was Zoll angeht komplett überfragt, ich könnte nicht mal mit Sicherheit sagen, dass alles was ich damals angegeben habe 100% richtig ist..

Ich brauche Hilfe, bitte

...zur Frage

Sachen klingt nach persönlichen Gebrauchsgegenständen, die eigentlich nicht zollpflichtig sind. Oder sind das Einkäufe in Originalverpackung.

...zur Antwort

Die Fugen am Messer des Geräts haben ziemlich genau eine Tiefe von 4 mm. Also werden die Haare annähernd 4 mm lang.

Wenn Du einen richtigen Kahlkopf willst, geht das besser über eine Nassrasur mit Rasierklinge oder Rasiermesser.

...zur Antwort

Welpenschutz = Rücksichtnahme auf und wohlwollende Beurteilung von Anfängern bei Erbringung einer Leistung.

Unabhängig vom Lebensalter.

Ursprung: Einem jungen, süßen Hund verzeiht man eher seine Fehler.

...zur Antwort

Bei meinem ersten Kuscheln in der Wohnung einer frühreifen Fünfzehnjährigen sagte sie, ich solle ihn herausholen. Ich war 18, hatte noch kein erstes Mal und traute mich nicht, weil die Mutter im anderen Zimmer war.

Die Mädchen merken das schon und werden sich sehr unterschiedlich verhalten. Bei mir war das schon extrem.

...zur Antwort

Wenn kümmerts, wenn ihr in keiner Weise von den Schwiegereltern abhängig seid. Dann macht Eurer eigenes Ding und lasst Euch dort nicht mehr sehen.

Warum solltest Du Dein Kind überhaupt aus Deiner Obhut herausgeben?

...zur Antwort

Sorry, sie probiert viel aus.

Du kannst ihr verdeutlichen, dass Du sie gern hast und an einer Beziehung interessiert bist. Mehr geht wohl nicht.

...zur Antwort